Jump to content

jimmy1138

Members
  • Content Count

    28,971
  • Joined

  • Last visited

1 Follower

About jimmy1138

  • Rank
    V.I.P.

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    FK Austria
  • Wenn Österreich nicht dabei ist, halte ich bei einer WM zu...
    Italien (wurscht wer dabei ist)

Kontakt

  • Website URL
    http://
  • ICQ
    0

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich

Recent Profile Visitors

15,344 profile views
  1. Die MLB ist im Prinzip ein Kartell, das das Land in diverse Zonen aufgeteilt hat. So wie man das von irgendwelchen schlechten Hollywoodfilmen von Gangstersyndikaten kennt. Das war ja bisher das Problem der A's, daß sie anderen Teams in die Quere gekommen wären.
  2. 6:0 15 Minuten vor Schluß gegen Torino - Spielstand paßt, zum 20 jähirgen Jubiläum eines anderen Spiels gegen einen unterklassigen Gegner
  3. Also das war jetzt mMn eigentlich nicht wirklich ein Elfer für Milan. Egal 2:0 und den Elferrekord von Lazio eingestellt
  4. Bei Sarri hatte ich einen ähnlichen Eindruck wie bei Pirlo - ich dachte mir mittendrin, das könne noch was werden, am Ende dann aber immer mehr ein Murks ohne jegliche Perspektive. Ins Blaue geraten: Sind beide an Machtstrukturen in der Mannschaft gescheitert?
  5. Ist das die israelische Homeland-Vorlage?
  6. Ronaldo ist genau der Spieler, der dir nach der Kritik nachm Sonntag ein absolutes Feuerwerk abbrennen wird. Der schießt heute Minimum 2 Tore. Und alles, was du über Ronaldo sagen kannst hinsichtlich "Spezialbehandlung", gilt bei uns z.B. für Ibra noch viel, viel mehr. Der ganze San Remo Zirkus. Seit gefühlt 2 Monaten jede Woche irgendeine Negativschlagzeile. Und trotzdem lieben den Typen alle in der Mannschaft. So wie ich das mitbekommen habe, will Paratici Pirlo und Ronaldo loswerden, Agnelli und Nedved nicht. Am Ende wird man wohl Paratici los...
  7. Monza mit Berlusconi und Galliani
  8. A's dürfen sich nach einer neuen Stadt umschauen...
  9. Ich glaubs zwar nicht, aber Vlahovic könnte einer wie Piatek sein, - überspitzt ausgedrückt - der ein paar Monate lang aus jeder Lage scort und danach kein Scheunentor mehr trifft. Aber selbst den konnten wir noch zu recht günstigen Konditionen loswerden. Das wäre halt der Vorteil bei Vlahovic: Wennst dich bei dem nicht so blöd anstellt wie bei Hakan/Gigio kannst den um ähnliche Kohle (bzw ideal mehr) verkaufen wie du ihn eingekauft hast.
  10. Belotti steht neben Vlahovic wohl an der Spitze unserer Einkaufsliste. Der wird gefühlt auch substantiell billiger sein...
  11. Apropos Sommertransfers bzw Verlängerungen: Thauvin kommt mal sicher nicht - der hat in Mexiko unterschrieben . Den Move muß mir wer mal erklären. Diaz nach dem gestrigen Spiel natürlich interessant - bisher hieß es mWn, daß man mit ihm zufrieden ist und die Leihe verlängern will. Das fände ich optimal mit einer Kaufoption, ein Kauf jetzt wird eventuell zu teuer. Trotz seiner Topleistung gestern bleibe ich dabei - bei ihm fehlt es körperlich ein bißchen. Die Situation hängt natürlich auch von Calhanoglu ab. Als Backup zu Hakan bzw Bankspieler, den man in gewissen Partien bringt, ist er vo
  12. Dabei wird Juve heuer vermutlich weniger Tore kassieren als letztes Jahr. Ob man es bereits bereut, Allegri damals gefeuert zu haben?
  13. Der Trailer ist aber ein Fake - oder? Und ohne provokant erscheinen zu wollen - ich denke diese Doku wird für Juve-Fans sicherlich interessant sein. Interessanter, als wenn das vor ein paar Jahren gedreht worden wäre. Denn in meinen Augen wird sich wohl jeder Juventini die Frage stellen, woran es heuer gehapert hat. Und vielleicht hat das Ganze ja noch ein Happy-End für Juve.
  14. Eines ist klar: Wenn wir gegen Torino nicht gewinnen, war der Sieg estern zu 90% für die Katz. In der Partie braucht's dieselbe Intensität. Da müssen die Jungs eine Woche lang die Zähne zusammenbeißen und alles aus sich rauholen gegen Torino und Cagliari. In den letzten Wochen und Monaten dachte ich mir schon öfter, wir hätten die Kurve gekratzt - etwa nach der Partie gegen die Roma - , aber dann kam es doch immer anders. Ich bleibe auch lieber vorsichtig. Wenn wir gegen Atalanta gewinnen, hätten wir gegen jede Mannschaft mindestens einmal gewonnen. Der Negativpunkt: Wir h
  15. Ergebnis in meinen Augen sicherlich zu hoch, aber das war nach den wackligen ersten Minuten v.a. von der Intensität endlich wieder eine richtig gute Partie von Milan. Und um ein klein bißchen frech zu sein: Finde es skandalös von Pirlo, daß es Ronaldo heute nicht spielen hat lassen .
×
×
  • Create New...