and111

Members
  • Gesamte Inhalte

    13.553
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

2 User folgen diesem Benutzer

Über and111

  • Rang
    ASB-Legende

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aus
    wien

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    austria wien
  1. Laut Kurier war die AK überraschend günstig. Was für uns halt wohl leider trotzdem zu teuer war. Aber das Verhalten vom Gruber muss mir mal jemand erklären. Sich im Wissen, dass Spieler wie Ullmann eine günstige AK haben, präpotent hinstellen und sagen man gibt keine Spieler innerhalb Österreichs ab und er sei kein Freund von AKs ist schon große Klasse.
  2. Da sieht man mal wieder, was die Aussagen diverser Klubbosse zählen. Dr. Gruber hat sich ja ordentlich blamiert, wenn der Ullman jetzt zu den Schimmligen wechselt Zum Transfer: Ich bin echt überrascht, wenn die Grünen den bekommen. Ist mit Sicherheit der interessanteste Außenverteidiger der Liga.
  3. Was soll der Verein sonst sagen??
  4. Dafür braucht es keine Abmachung. Der Spieler hat Vertrag und wir kaum Geld. So simpel ist das
  5. Irgendwie muss man es sich ja schön reden. Auch das ganze Geschwätz, dass er ohne Kohle eh nix machen kann, ist köstlich. Wenn Stöger es wird, dann freue ich mich jedenfalls, dass auch nun ganz oben jemand sitzt, der den Weg der Modernisierung konsequent weitergeht und den nötigen Sachverstand besitzt. Und endlich Zeiten anbrechen, wo man sich nicht vor jeder Personalentscheidung fürchten muss.
  6. Lieber Peter, Please make Austria great again!!
  7. Da Borko erst vor kurzem seinen Vertrag verlängert hat und wir aktuell kein Geld für einen neuen IV haben, wird der Verein natürlich weiterhin hoffen, dass er seine Verletzungen in den Griff bekommt. Das 2te Sorgenkind ist ja Trugeman. Laut HP wird er noch längere Zeit fehlen. Die Wahrscheinlichkeit, dass das bei ihm noch was wird ist mmn noch geringer.
  8. Das ist wirklich bitter. So ein Talent, aber körperlich für den Profisport anscheinend nicht geschaffen. Wir haben halt keinen Legionärsplatz mehr frei, kein Geld und passende Österreicher gibts mmn auch keine.
  9. Sehr richtig. Kurzfristig würde dem Verein halt eine EL-Gruppenphase mit einem interessanten Gegner sehr gut tun. Dazu in der Liga ein Top 3 Platz mit ganz gutem Fußball. Jetzt haben wir ja zumindest erstmals in unserer Geschichte ein echtes Zuhause und für Fans, Sponsoren etc wäre eine geile Gruppenphase vor ausverkauftem Haus schon sehr wichtig um mal wieder ein echtes Highlight bieten zu können. Die letzten EC-Abende konnten das ja leider nicht bieten.
  10. Bis jetzt hat man sich halt beim HSV ausschließlich sportliche Tipps geholt.
  11. Naja, ein Sponsor wie Wien Energie, der jährlich ein paar Mio in den Verein pumpt, wäre schon nett. So wird halt der Abstand zu Rapid noch größer.
  12. Es wird halt sehr schwierig sein einen Sponsor zu finden, der den gewünschten Betrag bezahlt. Der Misserfolg in allen Bereichen geht halt auch hier nicht spurlos vorbei, selbst bei der Stadioneröffnung konnte man nie eine wirkliche Euphorie entfachen. Und um ehrlich zu sein, mir fehlen auch die Argumente warum ich zb die Austria Sponsoren sollte, wenn man um ein 1/3 davon zb Hauptsponsor beim Lask oder Sturm sein kann. Die Kontakte in die Politik sind dann wohl auch nicht mehr so toll, da sich ja auch kein staatsnaher Betrieb dazu erbarmt uns zu sponsern. Was in den letzten Jahren passiert ist, ist einfach ein Versagen auf allen Ebenen!!
  13. Schaut fein aus, da muss man den Verein mal ausdrücklich loben. Kann man nur auf geile Europcup-abende hoffen, wo man dann aus der Ubahn steigt und ein violett leuchtendes Stadion sieht
  14. Kann man sich ja ausmalen, was wir da fürs Sponsoring bekommen.
  15. Maudo also doch nicht so schlecht, wie von unseren Experten prophezeit?? Dachte der ist maximal was für die Amas?