pesce

Members
  • Gesamte Inhalte

    9.784
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

3 User folgen diesem Benutzer

Über pesce

  • Rang
    nur veilchen blühen ewig
  • Geburtstag 21.11.1980

Kontakt

  • Website URL
    http://
  • ICQ
    0

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aus
    1220

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    Austria Wien

Letzte Besucher des Profils

10.376 Profilaufrufe
  1. Wenn mich das Fieber wieder packt gerne.
  2. Puh, schwer zu sagen. Aber ich glaub der Hauptgrund ist der, dass der Fussball einfach größtenteils schon seit Jahren nicht mehr zum anschauen ist, nämlich auch nicht national, für mein Empfinden. Ich schau mir ja trotzdem jedes Spiel an wenn möglich. Jedenfalls entsteht für mich einfach keine Euphorie es geht im Prinzip ja auch um nix (mehr, Dank Red Bull) und wenn ich dann von einem Madl hör, dass der LASK einfach weiter ist als wir, dann kommt mir das kotzen. Aber mir kommt auch nicht so vor, als wär unser Anspruch der, dass wir Red Bull Jäger sein wollen, sondern als würden wir uns mit Mittelmaß zufrieden geben. Das betrifft soviele Bereiche, dass es schon fast weh tut. Aber im Grunde glaub ich, wenn die Austria wieder ansprechend spielt, dann würde auch ich wieder Motivation finden ins Stadion zu gehen. Das ist auch meine letzte Saison als Spieler, vielleicht hab ich dann auch mehr Zeit/Lust, denn das ist natürlich auch noch ein Faktor der dazu kommt.
  3. Ich hatte denk ich knapp 10 Jahre ein Abo, hab das neue Stadion ausser bei einer Führung noch nicht von innen gesehen. Wir waren generell eine Partie von 5-10 Leuten bei den Spielen, jetzt geht niemand mehr regelmäßig von uns ins Stadion.
  4. Nehm es auch nicht persönlich, keine Sorge
  5. Das dann immer so ein Scheissdreck kommt ist aber eh bezeichnend, weil argumentativ kann man halt leider nicht viel dagegen halten.
  6. Ja eh, weil die Einnahmen Seite meiner Meinung nach wesentlich größer ist. Aber allein die Tatsache dass wir in den ersten beiden Jahren im neuen Stadion (ein quasi Jahrhundert Ereignis, denn zum ersten Mal in der Geschichte haben wir ein richtiges Stadion dass den Namen auch verdient) nicht schaffen einen (nix gegen harreither) entsprechenden Trikotsponsor zu finden und gleichzeitig wir die Lizenz nur unter Auflagen bekommen sollte doch sämtliche Alarmglocken schrillen lassen. Also bei mir ist das jedenfalls so, aber vielleicht bin ich einfach ein Schisser und Nörgler und was weiß ich noch...
  7. Wenn Ilzer kein richtiger Treffer ist, seh ich nicht sehr optimistisch in die nähere Zukunft.
  8. Bin mir sicher mit Kadiri Verkauf sowie mit Entfall der Kosten für das Trainingszentrum in Steinbrunn sind die Kosten locker herinnen die Wohlfahrt und Ketsch verursachen, bzw verursacht haben.
  9. Schau dir einfach den Kader von der ersten Happel Saison an und den aktuellen Kader. Dann rechne noch die Millionen dazu für Kayode, Larsen, filipovic und kardiri. Das ganze garniert mit den finanziellen Auflagen, die wir vor Bezug des Stadions nie hatten, obwohl wir ein Trainingszentrum mieten müssten!! Glaubst du echt wir haben die Lizenz unter Auflagen nur deshalb bekommen weil der Bundesliga fad ist, oder weil da vielleicht doch mehr dahinter sein könnte?!
  10. Offensichtlich hat es MK nach langjährigen Verhandlungen auch geschafft ihn zum Trikotsponsor zu machen. Großartige Arbeit! Danke.
  11. Ich sehe die Firma unseres Vizepräsidenten.
  12. Meine Kritik bezieht sich darauf, dass das Stadion steht und wir keinen Cent mehr in die Mannschaft investieren können. Trotz Gazprom, trotz Kadiri Verkauf. Jahrelang wurde aber gesagt das Stadion ermöglicht neue Möglichkeiten usw. Stand jetzt muss man davon ausgehen dass es MK nicht Mal mehr gelingt einen Trikotsponsor aufzustellen.
  13. Was für dümmliche Kritik denn? Lies Mal was ich geschrieben habe und bemüh dich darum es mit Fakten zu entkräften!
  14. Kannst ja mit breiti eierkraulen und euch an der momentanen Situation erfreuen!