Pepi_Gonzales

Members
  • Gesamte Inhalte

    4.547
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über Pepi_Gonzales

  • Rang
    Kennt das ASB in und auswendig

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aus
    Poschitz

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    SK Sturm
  • Selbst aktiv ?
    Nur bei der Schankwertung
  • Beruf oder Beschäftigung
    Eiszapfenschlichter
  • Lieblingsspieler
    Haas, Uros Matic, Robbie Keane
  • Wenn Österreich nicht dabei ist, halte ich bei einer WM zu...
    Irland Italien
  • Geilstes Stadion
    Raabtalstadion
  • So habe ich ins ASB gefunden
    Freunde

Letzte Besucher des Profils

4.121 Profilaufrufe
  1. Also solange Eze weiter so enorm eigensinnig spielt ist sein mehrwert überschaubar und so hilft dir auch Pink nix weil Eze ihm sowieso kaum Bälle zuspielt. So stark er sich oft durchsetzt gegen einen eventuell sogar zwei was bringt es wenn er den Ball dann beim dritten verliert den er auch noch umbedingt ausspielen muss. Er übertreibt es und zwar ständig. Ich hoffe Mählich macht ihm klar das er das abstellen muss. So hilft er nämlich niemandem
  2. Das ist zumeist da wo ich herkomme ein Frage des Gebietes. Bei uns in der Gegend gibt's in Privathaushalten fast nur Puntigamer. Wennst dich weiter bewegst habens fast nur Gösser oder Murauer
  3. Lovric hat mir gerade in den letzten Spielen und vor allem gegen Pölten gut gefallen da war er sehr präsent
  4. und ists besser geworden
  5. Ein bisserl geht dir der Baldur schon zum streiten ab oder?
  6. Die Wahrscheinlichkeit ist groß ja. Wobei vielleicht findet der Franco noch wo einen Job
  7. Was passt an Gregoritsch net?
  8. nachdem er jetzt bei Wildon kickt wird schon was dran sein Hilight war als er Muratovic mal erklärt hat er solle mehr wie der Sandro spielen worauf der Mura das nächste mal auf seiner Taktiktafel das nächste mal 11 mal den Sandro aufgestellt hat
  9. Das Rad beginnt sich von vorne zu drehen
  10. Was willst jetzt groß positives schreiben? Bei euch regiert das totale Chaos auf Funktionärs und Trainerebene und sportlich seids a im Oasch und das seit längerem Ich kann mich noch erinnern das die Medien sich nach den Ajax Spielen fast überschlagen haben.
  11. Das ist halt der Unterschied zwischen dem Rekordmeister und Hauptstadtklub und Sturm. Wenn nicht gerade etwas extremes passiert nehmen überregionale Medien wenig Notiz von Sturm. Bei Rapid wird halt umgekehrt jeder schaas ob positiv oder negativ aufgeblasen.
  12. Is dir so fad? Hier hast du am Anfang der Saison geschrieben Zulj is ein Badkicker. Im Rapid Channel hast geschrieben das die Rapidler Zulj "übersehen" hätten. Es geht bei dir zu 90% um Provokation also gib an Frieden
  13. GK muss da halt auch an sich arbeiten es kann ja net sein das es ihm da regelmäßig die Sicherung schmeißt
  14. Ist ja auch nix ungewöhnliches das Trainer und Verantwortliches so etwas herbeiführen um Druck von der Mannschaft zu nehmen und alle einzuschwören und ein Statement zu setzen. Wenn man denkt was Ferguson Mou und Simione teilweise aufgeführt haben. Ferguson war ja ständig im infight mit den Refs. Hat selten geschadet. Auch heute hast du gemerkt wie das Publikum auf einmal auch extrem mitgegangen ist. Wir sind in einer extremsituation im Verein und man hat es halt mit extremeren Maßnahmen probiert