Leaving Las Vegas

Members
  • Gesamte Inhalte

    11.421
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

6 User folgen diesem Benutzer

Über Leaving Las Vegas

  • Rang
    .

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Keine Angabe

Letzte Besucher des Profils

21.317 Profilaufrufe
  1. Auf Sky sagt der Spinner dass man mit Stöger auch in die 2. Liga geht, nach dem Modell Streich.
  2. Und aus. Brauch ne Pause.
  3. Rnic auch leicht indisponiert, wie des öfteren. Und 3:0, die Flaschen können froh sein dass es noch St.Pölten gibt.
  4. Oder ein typisches Auswärtsspiel bis jetzt.
  5. Alle Angriffe über seine Seite, das ist eine Katastrophe von ihm heute. GGut stimmt schon der Rest ist wieder im Auswärtsmodus. Die hohen Bälle sind wirklich sinnvoll.
  6. Das ist so typisch, 50. Tor nach ruhendem Ball. Wernitznig darf wirklich nur im äußersten Notfall Verteidiger sein. Das ist eine Katastrophe was er heute liefert.
  7. Jetzt hilft ja nur mehr Daumen drücken.
  8. und Wernitznig überrascht mich.
  9. Sallinger; Wernitznig, Sollbauer, Rnic, Palla; Flecker, Leitgeb, Offerbacher, Nutz; Gschweidl, OuedraogoErsatzspieler: Soldo, Drescher, Frieser, Ranacher, Leitner, Topcagic, Rabitsch Mattersburg scheint beim Tabellenersten zu punkten. Wir sollten auch punkten.
  10. Die Bild ist in jeder Hinsicht nur Dreck, Bei den vielen Spekulationen die sie so raushauen ist es kein Wunder dass sie hin und wieder einen Treffer landen, Angst, Hass, Titten und Wetterbericht. Einfach nur Dreck dieses Blatt.
  11. Burgstaller beginnt gegen Mainz, Schöpf auf der Bank. Onisiwo verletzt.
  12. Auswärts erwarte ich mir nur dass sie alles geben. Mit Punkten rechnet wahrscheinlich eh niemand der bei klarem Verstand ist. Aber ja schauen wir mal was dabei rumkommt. Das Spiel fängt ja bekanntlich bei Null an, auch in Vorarlberg.
  13. Obwohl weder bei den Punkten noch beim Tabellenplatz und schon gar nicht beim Zuschauerschnitt eine Steigerung erfolgt ist, buchen wir das mal als Momentaufnahme ab. zu sehen ist ja manchmal ein Fortschritt im Spiel aber die Konstanz fehlt. Konstant sind wir nur in unserer Auswärtsschwäche. Dennoch der Pfeifenberger soll mal weiter machen.
  14. Auch nicht mein Favorit aber wenn man sieht wer sonst so gehandelt wird muss man 3 Kreuze machen wenn es der Fink wird.
  15. WAC-Trainer Pfeifenberger reagiert auf Dpppelspitzen-Gerücht Ist Heimo Pfeifenberger als Co-Trainer von Andi Herzog eine Option für den Teamchef-Job? Der WAC-Trainer dementiert. Am Dienstag lancierte die Sportzeitung das Gerücht, wonach Heimo Pfeifenberger ein Kandidat als Co-Trainer unter einem Teamchef Andreas Herzog sein könnte. Dies ist jedoch - zumindest aktuell - kein Thema, wie Pfeifenberger gegenüber der Kleinen Zeitung bestätigte: "Mit mir hat niemand geredet. Darüber habe ich mir absolut keine Gedanken gemacht. Das ist für uns kein Thema", so Pfeifenberger. *ppp-spitze