Jump to content

Pennraugion

Members
  • Posts

    1,361
  • Joined

  • Last visited

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    RB Salzburg

Recent Profile Visitors

2,106 profile views

Pennraugion's Achievements

Bunter Hund im ASB

Bunter Hund im ASB (24/41)

716

Reputation

  1. Theoretisch müsstest du Russland reingeben. Die sollten ja 4.333 Punkte "automatisch" erhalten oder?
  2. Ein schnelles Überfliegen der letzten Sieger .... nein. Sieht nicht so aus
  3. Für mich wäre rein aus Sicht der Teamkoeffizientspunkte die Qualifikation von Rapid, LASK und WAC am Liebsten. Wobei auf Grund der Planungssicherheit Rapid ich den Dritten Platz geben würde
  4. Und wenn man das ganze nach "Platzierung" betrachtet Dann sieht es so aus Heißt also am Beispiel Spaniens Spanien ist derzeit Zweiter in der Fünfjahreswertung, In der Saison 2021/22 stehen sie auf Platz 4 Spanien hatte die zweitmeisten Punkte in der CL aus allen Nationen gesammelt dieses Jahr die drittmeisten Punkte in der EL aus allen Nationen war aber "nur" sechsundzwanzigster aus allen Nationen in der ECL
  5. Ich habe mal folgendes gemacht. Ich weiß, die Saison ist noch nicht abgeschlossen. Aber viele Punkte gibt es ja nicht mehr zu vergeben. Ich habe mir die durchschnittlichen Punkte der 4 vorhergehenden Saison angesehen und diese mit dieser Saison verglichen Die Top23 Nationen (also alle Nationen, die derzeit mehr als 20,000 Punkte haben) haben insgesamt um 17% mehr Punkte gesammelt. Wenn man die Zahl dieser Saison einfach mit dem Durchschnitt der 4 vorhergehenden Saisons dividiert, erhält man einen Faktor (also >1 = man hat mehr Punkte diese Saison gesammelt als im Schnitt der vorhergehenden 4 Saison ; <1 natürlich umgekehrt) Wenn man das jedoch in Relation mit den allgemeinen +17% mehr Punkte betrachtet, ist folgendes geschehen, was ich durchaus interessant finde Während absolut quasi jeder einigermaßen profitiert hat, haben in Relation zum Faktor die Top4 ein wenig Boden verloren. Das mag jetzt unspektakulär aussehen, aber es scheint ja so zu sein, dass vorallem die Nationen von dem neuen System profitieren können, die auch Mannschaften in der ECL stellen können. Da die Top4 Nationen hier quasi mit nur 1 Nation vertreten sind, haben die dahinter liegenden Nationen ja "mehr" vom Punktekuchen der ECL. Das suggeriert ein mögliches Schließen der Lücke der Mannschaften außerhalb der Top4 auf die Top4 Ob das nützlich ist, sei mal dahingestellt Aber schauen wir uns doch mal die Platzierung nach Punkten an, wenn man "nur" CL, EL und ECL betrachtet CL EL und ECL Aha okay ... vielleicht ist das alles jetzt wenig überraschend Aber, ... interessant ist es allemal Ich habe keine Qualifikationsspiele betrachtet. Nur die Spiel- und Bonuspunkte ab der Gruppenphase inklusive den KO-Duellen
  6. Der Ausschluss hat keinen sportlichen Hintergrund. Was will die CAS überhaupt beurteilen?
  7. Ich fühle hier auch natürlich Schadenfreude. Aus Sicht der Fünfjahreswertung sind sie eigentlich kein Konkurrent für uns. Was aber trotzdem gut ist, ist dass man in einer möglichen Gruppenphase bzw. auch allgemein in der Qualifikationsphase natürlich hier möglicherweise leichtere Lose aus der Türkei erhalten könnte. Besiktas und Galatasaray haben den höchsten Teamkoeffizienten für die Türken mit 33,000 und 32,000 Punkten. Danach kommt Basaksehir mit 25,000. Besiktas und Galatasaray sind derzeit nicht qualifiziert ... Basaksehir wird sich wohl für die ECL-Qualiphase qualifizieren. 3 Punkte Vorsprung auf Platz 5 bei 2 verbleibenden Spielen ist ein gutes Polster (dazu viel besseres Torverhältnis ... wobei ich nicht weiß, ob bei der türkischen Liga statt Torverhältnis das direkte Duell zählen würde bei Punktegleichheit) Fenerbahce quasi als letzter "Anker" mit 14,000 Punkten 14,000 Punkte sind allerdings so wenig, dass Fenerbahce sowohl in einer möglichen Qualifikation für die Gruppenphase in der CL als auch in EL aus Topf 4 gezogen werden würde. Einzig beim ECL wären sie zwischen Topf 2 und Topf 3 (wobei wie nachhaltig ist das ... die Grenze zwischen Topf3 und Topf4 war dieses Jahr im ECL bei 6,000 Punkten ... lol )
  8. Das ist mMn eine Frechheit. Weil wie schon angemerkt profitieren davon normalerweise nur die Top-Nationen davon. Natürlich gibt es Ausnahmen. Aber dieses Holländer-Jahr war quasi das Gegenstück ihrer Horrorsaison 2017/18
  9. Ich habe auch das Gefühl, dass die KO-Duelle der Reputation der Europa & Conference League gut getan haben. Aber, liegt das am Bewerb oder an den teilnehmenden Mannschaften? Dieses Jahr gab es einen sehr guten Mix, speziell in der ECL Dadurch, dass ja nur 1 Mannschaft aus den Top-Liegen überhaupt teilnehmen "darf" in der Gruppenphase, ist es von den Drittplatzierten in der EL-Gruppenphase abhängig wie viele weitere Mannschaften aus den Top4 teilnehmen Im Achtelfinale standen nur 2 Mannschaften aus den Top4 in der ECL bzw. 4 Mannschaften wenn man noch Frankreich mitzählt.
  10. Stimmt zwar Bei aller Konkurrenz Trotzdem Respekt, dass die Rangers das geschafft haben. Ich finde beide Finalspiele in EL und ECL erfrischend
  11. Das man das prüft, ist logisch Ich kann mir aber den Wechsel kaum realistisch vorstellen. Ich denke man kann das gut mit Haaland & Bayern vergleichen. Bin mir sicher, dass Bayern mit Raiola in Kontakt war wegen ihn. Man auch verhandelt hat und womöglich sogar Vertragsangebote bereit gestellt hat.
  12. Die 4,333 Punkte die Russland bekommt, finde ich ziemlich großzügig. Finde ich aber "fair" aus sportlicher Sicht. Dieser Punkteschnitt von 4,333 ist der geringste der letzten 20 Jahre. 2002/03 hatten sie mal 3,625 4,333 ist absolut nicht viel. Aber verhindert, dass Russland komplett abstürzt. Die UEFA hält also die Tür auf für Russland
  13. Gut Somit haben wir hier mal Klarheit Russland ist also temporär für alle Bewerbe ausgeschlossen. ("until further notice")
  14. Um ehrlich zu sein, gefällt mir das eigentlich gut Es ist halt schade für das Heimspiel. Aber sportlich bietet mMn ein Final Four Turnier mehr Chancen für Underdogs
  15. Ich halte nichts vom generellen Ausschluss. Das ist aber nur meine persönliche Meinung als Sportsmann. Selbst bei Mila Superstar hat Japan gegen die Sowjetunion gespielt obwohl Kalter Krieg war Temporär bzw. für unbestimmte Zeit passt schon so.
×
×
  • Create New...