Dannyo

Administrator
  • Gesamte Inhalte

    29.550
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Days Won

    9

Dannyo last won the day on 1. November

Dannyo had the most liked content!

162 User folgen diesem Benutzer

See all followers

Über Dannyo

Kontakt

  • Website URL
    http://www.austriansoccerboard.at
  • ICQ
    323368507

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aus
    Wien 22
  • Interessen
    Fussball spielen und anschauen, darüber philosophieren, darüber streiten, einfach mitleben !

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    SK Rapid
  • Selbst aktiv ?
    Aktive Karriere 2004 beendet (bisherige Vereine: OMV Stadlau, MSV81), seitdem Donaupark-Veteran mit über 3000 Toren :)
  • Beruf oder Beschäftigung
    Selbständig - Austrian Soccer Board, abseits.at, Child Of Play
  • Bestes Live-Spiel
    Zu viele... Rapid - Partizan 5:1 ist aber weit oben. Und die Villa-Actions.
  • Schlechtestes Live-Spiel
    Mindestens ebenso viele.
  • Lieblingsspieler
    Boskovic, Dosek, Brauneder, Fjoertoft, Savicevic, Hofmann, Barisic, Gascoigne, Mocinic, Bero, Gattuso, uswuswusw...
  • Wenn Österreich nicht dabei ist, halte ich bei einer WM zu...
    Irland, England
  • Geilstes Stadion
    Gerhard Hanappi Stadion, Weststadion
  • Lieblingsbands
    The Dillinger Escape Plan, Heaven Shall Burn, Whitechapel. SOAD, bissl klassisches hartes Zeug und natürlich Der Nino aus Wien
  • Lieblingsfilme
    And Now For Something Completely Different, Life Of Brian, Leon - Der Profi, Desperado, Lock Stock And Two Smoking Barrels, From Dusk Till Dawn, Pulp Fiction, True Lies, Nackte Kanone, Ein Fisch Namens Wanda, Fight Club, Der Pate, Shawshank Redemption...
  • Lieblingsbücher
    Everywhere We Go (Dougie & Eddy Brimson), God Save The Team (Eddy Brimson), Lexikon der Fußballmythen, Zarc
  • So habe ich ins ASB gefunden
    Ich legte einst den Benutzer mit der Member-ID 1 an :)

Letzte Besucher des Profils

131.470 Profilaufrufe
  1. Nope - hat jemand das Foto bei der Hand?
  2. Da ich nicht sicher bin, wie viele von euch in den Keilrahmen-Thread schauen, auch hier nochmal: https://shop.abseits.at/produkt/servus-steffen/ Wasserfarben-Zeichnung von Michael M. Magpantay, Druck auf 60x40cm Keilrahmen!
  3. Und da isser! 60x40-Keilrahmen; Wasserfarben, Druck auf Keilrahmen. Schnell sein! Bild ist Anfang kommender Woche fertig und wird Ende kommender Woche erstmals verschickt! https://shop.abseits.at/produkt/servus-steffen/
  4. Nicht direkt was Streams betrifft, aber bzgl. anderer Angelegenheiten schon. Deshalb bitte auch bei Streams immer vorsichtig sein, was ihr öffentlich postet!
  5. Kenne mich da nicht 100%ig aus, aber legal ist's natürlich sicher nicht. Ist halt alles sehr grau... Nur Anleitungen wie man zB DAZN hacken kann, sind ganz sicher illegal, so viel weiß ich grad noch
  6. Bzgl. diverser illegaler Links: Passt mit derartigen Postings massiv auf. Man kann sich's vorher nie vorstellen, aber das kann auch für einen postenden User vor Gericht enden. Wir hatten solche Fälle schon - also stay safe!
  7. Bitte schick mir die Mailadresse, die du regelmäßig verwendest per PM!
  8. Habe mal zusammengeschrieben, was wir bis Weihnachten noch so alles machen könnten: https://abseits.at/fusball-in-osterreich/bundesliga/7-dinge-die-rapid-bis-zur-winterpause-verbessern-muss/
  9. Der Klassiker: Ich bin nach momentanem Status mit einem Remis zufrieden, dann spielen wir wirklich Unentschieden und nach der Partie sagen wir dann alle: "Die Partie musst eigentlich gewinnen". Jup, genau so wird's passieren. 2:2 nach 2:0-Führung.
  10. Der Ibrahimoglu scheint richtig gut zu sein. An die Amateur-Besucher: Was ist das für ein Typ?
  11. Könnte allerdings noch gut 10 andere Beispiele nur aus der letzten EC-Runde bringen, aber das würde den Rahmen sprengen. Die zentrale Frage diesbezüglich ist: Wieso sind wir allgemein nicht weiter? Körperlich und mental! Weil so schlecht sind wir ja an sich auch nicht...
  12. Jede meiner Analysen wird vom Verein gelesen. Nach praktisch jedem Artikel, den ich schreibe, meldet sich zumindest eine Person aus dem Präsidium bei mir. Dass die allerdings "alles nicht so schlimm" finden, ist auch klar - leben halt mittlerweile leider auch in einer ziemlichen Blase. Gegen Villarreal letztes Fünkchen Einsatz - gegen Altach und Wolfsberg nicht. Klar hat er viele Spiele in den Beinen, aber dann muss entweder Didi ihn mal komplett draußen lassen oder - und das würde ich mir von einem Kapitän erwarten - er reißt einmal selbst an der Leine und sagt, dass es jetzt mal eine Partie nicht geht. Das hätte er mMn schon vor Altach machen müssen, wenn's schon Didi aus unerfindlichen Gründen nicht macht. Sieht ja jeder, dass er a) am Zahnfleisch geht und sich aber dennoch b) die Rosinen rauspickt. Um nochmal die Rangers als Beispiel zu nehmen: Schwab hat ziemlich exakt so viele Einsatzminuten wie Tavernier (sogar etwas weniger). Und so wie den stelle ich mir einen Kapitän vor. Ulmer und Samassékou haben übrigens auch ähnlich viele Minuten wie Schwab, obwohl bei denen angeblich so viel rotiert wird. Die zwei sind aber fit, dass es a Traum is.
  13. Hier hab ich die ganze Misere nochmal zusammengefasst: https://abseits.at/fusball-in-osterreich/bundesliga/charakterstarke-teams-schaffen-viele-spiele-rapid-nicht/
  14. Ist wiederum auch richtig. Somit wieder zwei Thesen: Entweder wir trainieren (oder trainierten) einfach vollkommen falsch und nicht auf dem hochprofessionellen Level, das man uns dauernd verkaufen will. Oder unsere Kicker sind einfach faul und wollen nicht über ihre Grenzen gehen, wie es bei den Rangers zB jeder Einzelne macht. Und ich wage zu behaupten, dass die Rangers-Spieler das für ihren Trainer tun...
  15. Das Problem, das ich sehe: Du wirst halt aus faulen oder feigen Spielern nur sehr schwer harte, mutige Arbeiter machen und aus schlechten Kickern keine guten. Die Lösung liegt weiterhin darin, was ich seit zwei Jahren immer wieder predige und wo's mich intern alle immer nur abschaßln von wegen "naja, das wissen ja eh alle". Gruppentaktische Konzepte, insbesondere Pressingideen für unterschiedliche Zonen. Wenn alle wie in einer Choreografie funktionieren, müssen's sogar weniger rennen und werden deutlich erfolgreicher sein. Das ist mMn aktuell die wirklich einzige Möglichkeit, die man hat, ohne wieder die halbe Mannschaft auszuwechseln. Und kommt mir nicht mit "wir haben keine Pressingspieler" - wir haben sehr wohl welche. Und die, die keine sind, nehmen halt passive Parts in der Choreografie ein. Auch diese Kicker braucht's. Im Übrigen, unabhängig davon: Schwab darf man 2, 3 Partien draußen lassen. Ich wiederhole mich und wurde damals eher als ahnungslos bezeichnet. Aber momentan ist er in keiner Weise wichtig für unser Spiel. Nicht spielerisch, nicht läuferisch, nicht kämpferisch und schon gar nicht von der Körpersprache oder wegen seiner Torgefahr. Ergo: Ausse. Aktuell ist einfach jede einzelne Option besser. Jup, würde mMn Sinn machen. Verstehe nicht, was man noch immer in Schwab sieht. Klar kann er Spiele entscheiden und hat Top-Partien dabei. Aber er ist ein launischer, arroganter Spieler und seine permanente Selbstreflexion nehme ich ihm schon alleine wegen diverser Trabereinlagen und seiner Körpersprache nicht ab. Den hätte man schlichtweg nie zum Kapitän machen dürfen - aber der Schönling verkauft sich halt besser, als irgendein ehrlicher Hackler. Rapid 2018 in a nutshell.