Schillerfoto.at

Members
  • Gesamte Inhalte

    6.533
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

4 User folgen diesem Benutzer

Über Schillerfoto.at

  • Rang
    Danke Neven!
  • Geburtstag 21.01.1984

Kontakt

  • AIM
    ---
  • Website URL
    http://www.schillerfoto.at
  • Yahoo
    schillerfoto@yahoo.de

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aus
    1190 Wien
  • Interessen
    FFF: Fußball, Fortgehen, Fotografieren, ...

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Deine Handynummer
    0660 / 479 49 59
  • Lieblingsverein
    Borussia Dortmund
  • Beruf oder Beschäftigung
    Angestellter
  • Bestes Live-Spiel
    Österreich - England 2:2 (Nach 0:2-Rückstand), BVB - Malaga 2:1
  • Schlechtestes Live-Spiel
    hab ich verdrängt ;)
  • Lieblingsspieler
    Marc Barta
  • Wenn Österreich nicht dabei ist, halte ich bei einer WM zu...
    Nationalmannschaften mit BVB-Spielern
  • Geilstes Stadion
    Westfalenstadion
  • Lieblingsbands
    Wanda
  • Am Wochenende trifft man mich...
    Überall und nirgendwo ;)
  • Lieblingsfilme
    Action, Sport, Comedy
  • Lieblingsbücher
    Thriller
  • So habe ich ins ASB gefunden
    Freunde

Letzte Besucher des Profils

12.927 Profilaufrufe
  1. Kainz zum Martwert war auf jeden Fall ein klasse Transfer. Wäre mein Kader nicht voll nMn ein Pflichttransfer, für den ich mich auch interessiert hätte.
  2. 8,5 Millionen für Bruun Larsen Das hätte sich Fenix wohl auch nie träumen lassen Wer war denn mein Wiedersacher? Das Geld ist er für die Saison ziemlich sicher nicht wert, aber so weh es tut, ich musste das bezahlen, da ich es als Investition in die Zukunft sehe. Wenn er sich in 1-2 Saisons etablieren sollte ist er vermutlich nicht mehr zu haben ...
  3. Verletzte haben wir zum Glück kaum. Lediglich Weigl laboriert an den Adduktoren. Allerdings sehe ich kein wirkliches Überangebot. Viel mehr greift hier mehr das Prinzip Klasse statt Masse. Witsel, Weigl, Götze, Dahoud, Delany sind 5 Spieler für 2-3 Positionen (ja nach offensiver/defensiver Auslegung). Völlig okay in meinen Augen. Jetzt gilt es halt noch Rode und Sahin „unterzubringen“. Rode wurde bereits mitgeteilt, dass man nicht mit ihm plant und er sich nach einem neuem Verein umsehen kann. Bei Sahin könnte ich mir vorstellen, dass man ihn als zuverlässigen Back-Back-Up, Integrationsspieler und Dortmunder Jung behält, wenn es für ihn okay ist, dass er in der sportlichen Planung keine tragende Rolle spielt.
  4. Wie kommst du darauf. Ich sehe das mal so absolut konträr zu dir! Witsel ist mMn so etwas wie der "missing link", der für die Stabilität im DM sorgen soll. Er hat zwar noch nicht in einer der großen Ligen gespielt, was aber nicht an mangelnder Qualität sondern zum einen dem Ruf des Geldes und zum anderen der Flucht aus der Öffentlichkeit nach seinem Horrorfoul lag. Er hat fürstlich abkassiert in China (Man munkelt bis zu 18 Millionen netto ). Nun aber sind seine Konten prall gefüllt und er sucht die sportliche Herausforderung. Nicht, dass der BVB mit Hosenknöpfen bezalen würde, aber von 18 Millionen netto zu 8-10 Millionen brutto ist es halt eine Welt. Das zeigt, dass für ihn die sportliche Herausforderung jetzt im Fokus steht. Ich bin hoch zufrieden mit diesem Transfer und der Transferperiode ansich. Glaube, dass wir diese Saison wirklich stark aufspielen werden. Ein Stürmer wäre in meinen Augen zwar noch wünschenswert, doch ich kann mich auch damit anfreunden, wenn Favre, Zorc und Co. zu dem Schluss kommen auf die Lösung mit Philipp zu vertrauen.
  5. Ja, bist eingeladen. Also in den Einstellungen ist ohnehin von Anfang an eingestellt "Neustart bei Saisonwechsel". Dann müssen wir halt noch bis 23-27.7. warten. Dachte ehrlich gesagt, dass das schon der Fall gewesen wäre und damit, dass es nicht funktioniert hat.
  6. Hätte eigentlich schon der Fall gewesen sein sollen, da der Saisonwechsel bereits vollzogen ist. Eingestellt ist es aber korrekt, insofern bin ich ein wenig überfragt. Sollen wir der Einfachheit halber neu starten?
  7. Es wäre ein großer Fehler Götze ziehen zu lassen. Ich glaube allerdings, dass das reine Spekulationen ohne wirklichen Wahrheitsgehalt sind. Und 22 Millionen wären ganz sicher nicht übertrieben!
  8. Keine Ahnung, wo meine Antwort hin verschwunden ist, aber ich habe dir bereits einmal darauf geantwortet Natürlich nachträglich auch dir herzlichen Glückwunsch zum Sieg in der Saison-Liga. Ich habe zuletzt arbeitsbedingt wenig Zeit und noch weniger Kopf für die Managerliga, weshalb ich das ganze ein wenig schleifen habe lassen. Sorry hierfür! In der Saison-Liga geht es so weiter, dass die Liga mit Saisonwechsel neu gestartet wird. Neue Saison, neues Glück!
  9. Ich bin unglaublich optimistisch eingestellt, wenn ich an die kommende Saison denke! Ich glaube, dass die Leistung der letzten beiden Jahre deutlich unter dem Leistungsvermögen der Mannschaft lag und mit Favre ein Trainer gefunden ist, die nicht nur das normale Leistungsvermögen der Mannschaft wieder zurück holt sondern auch noch ein paar Prozent mehr aus den Spielern kitzeln wird. Auch wenn ich nicht davon ausgehe, dass es für einen Angriff auf die Bayern reichen wird, so wäre mMn alles andere als der klare zweite Platz eine Enttäuschung für mich. Götze sehe ich für die kommende Saison in einer tragenden Rolle und ich gehe davon aus, dass er rasch wieder in der Nationalmannschaft spielen wird. Auch wenn es für ihn natürlich enttäuschend ist, so bin ich aus Vereinssicht gar nicht unglücklich, dass er nicht die WM spielt. So hat er kein anstrengendes Turnier in den Beinen, kann die gesamte Vorbereitung unter dem neuen Trainer mit machen und von Anfang an voll angreifen.
  10. Und an deiner Stelle würde ich mir die Doku erst einmal ansehen bevor ich zum verbalen Gegenschlag aushole
  11. Ist zwar aufgelegt, aber jetzt müssen sich die Bayern-Bosse wahrlich an ihren eigenen Worten messen lassen. Ich bin mir ziemlich sicher, dass Lewandowski nicht zu halten sein wird, wenn er wirklich einen Wechsel durchboxen möchte. Viel mehr ist die Frage, wie Geräuschvoll dies nach Außen vollzogen wird. Am längeren Ast sitzen mittlerweile die Spieler. Das *Pech" der Bayern ist ganz einfach, dass sie damals bei den Dortmund-Transfers zu laut gepoltert haben, bzw. sich zu wichtig oder nicht als "part of the game" gesehen haben
  12. Laut Sky ist es für Kovac der Erste Titel in seiner Karriere als Trainer. Echt? Hat der und Salisburgo nix gerissen?
  13. Er kam über das Limit aufgrund von Wertsteigerungen. Daher kam die festgelegte Schonfrist zum tragen und in dieser hat er es bereinigt. Insofern alles im grünen Bereich und daher auch keine Strafe. Richte ihm bitte Glückwünsche zum diesjährigen Sieg aus! Nächste Saison schlägt das Imperium zurück!
  14. TSG 1899 Hoffenheim - Hannover 96 3-0Hertha BSC - FC Augsburg 2-1SC Freiburg - 1. FC Köln 1-1FC Schalke 04 - Borussia Mönchengladbach 2-0FC Bayern München - Eintracht Frankfurt 3-0VfL Wolfsburg - Hamburger SV 1-1Bayer 04 Leverkusen - VfB Stuttgart 2-01. FSV Mainz 05 - RB Leipzig 0-3SV Werder Bremen - Borussia Dortmund 1-3