Besucht unser neues Big Data Projekt! Overlyzer bietet Live Trend Daten zu Fußballspielen aus 800+ Bewerben und gibt den Spielverlauf einer Partie in einer übersichtlichen Graphenform wieder! Hier geht's zum Release-Beitrag mit mehr Informationen!

Jump to content

Indyinho

Members
  • Content Count

    6,117
  • Avg. Content Per Day

    1
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    3

Indyinho last won the day on January 14

Indyinho had the most liked content!

2 Followers

About Indyinho

  • Rank
    Captain oh Captain

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    SK Rapid Wien
  • Lieblingsspieler
    Steffen Hofmann
  • Wenn Österreich nicht dabei ist, halte ich bei einer WM zu...
    England
  • Am Wochenende trifft man mich...
    bei Rapid Spielen
  • So habe ich ins ASB gefunden
    durch die Rapid Website

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich

Recent Profile Visitors

8,169 profile views
  1. Ich glaube man kriegt halt einfach viel mehr mit von dem was halt sonst untergeht aufgrund der Lärmkulisse. Es sind halt doch die meisten eher gleich als verschieden. Kühbauer, El Maestro, Marsch, Ismael ... sie haben sich alle nicht ausgezeichnet während den Geisterspielen. Auf der anderen Seite ist es halt Fußball. Da gehts halt mal heißer her am Feld und auf der Bank. Ist eigentlich auch in Ordnung so.
  2. Würde ich nicht verstehen, wenn Werner und Ismael gehen. Haben ja immerhin keinen umgebracht.
  3. Wir hatten letzte Woche den 1. positiven Fall an einem unserer Standorte. Die 3 Kollegen, die regelmäßig mit dem Infizierten gearbeitet haben/viel Kontakt mit ihm hatten, wurden gleich in Quarantäne geschickt. Die restlichen Mitarbeiter haben wir auf unsere Kosten testen lassen. Waren aber zum Glück alle negativ.
  4. Die werden sich freuen dass Schwab eine Videobotschaft an einen anderen Verein aus Apulien geschickt hat
  5. Also wenn das der Maßstab ist, dann bleiben nimma viele Berufsgruppen über.
  6. Uns werden wohl einige hochkarätige Abgänge bevorstehen, aber mitunter war einer der positivsten Aspekte dieser Saison, dass wir gesehen haben, dass auf die Jungen Verlass ist. Ljubicic und Fountas würden zwar weh tun, aber auch die kann man mittelfristig ersetzen. Gerade in der IV haben wir ohnehin ein Überangebot wenn die Verletzten zurück kommen. Mittelfristig traue ich Velimirovic die Ljubicic-Rolle zu. Kitagawa und Kara werden auch eine gute Rolle spielen nächste Saison. Einzig Ullmann müsste unbedingt ersetzt werden.
  7. Nicht mal Erdogan hat seinen gekauften Verein nach sich benannt. Sehr dekadent Herr @Silva
  8. Bis auf Kara statt Demir meine vorhin gepostete Wunschaufstellung. Schau ma mal.
  9. Knoflach Stojkovic - Ljubicic - Greiml Arase - Grahovac - Petrovic - Ullmann Schwab Demir - Fountas Glaube zwar nicht, dass Demir von Beginn an spielt, aber das wäre meiner Meinung nach eine Lösung um schnell hinter die LASK Verteidigung zu kommen. Mit Fountas, Arase und Demir hätte man 3 flotte Spieler am Platz. Arase statt Demir und dafür Schick auf RV wird wohl realistischer.
  10. Abgesehen davon, dass er eh nicht jedes Spiel spielt (in 2 der 8 post Corona Partien hat er keine einzige Einsatzminute gehabt) und dass die Kadersituation aktuell nicht viel mehr zulässt: - Eventuell sieht Kühbauer, dass er auch diese Saison wieder unser bester Vorlagengeber ist - Eventuell sieht Kühbauer, dass er letztes Jahr die meisten Scorerpunkte eines Spielers bei Rapid, seit Florian Kainz in dessen Abschiedssaison, geliefert hat. - Eventuell sieht Kühbauer, dass er, obwohl er seit der Corona-Pause keinen Scorer liefern konnte, nach Fountas und Murg immer noch der Drittbeste Scorer pro Minute bei Rapid ist von allen Spielern die zumindest 1000 Minuten gemacht haben. - Eventuell gesteht ihm Kühbauer also auch mal zu, dass es solche Phasen geben kann und vertraut ihm, dass ihm die Scorer wieder gelingen. Ich ärgere mich auch seit Ewigkeiten, dass Knasmüllner so viele Chancen liegen lässt. Seine Daseinsberechtigung hat er aber allemal. Dass man glaubt, dass Rapid auf Spieler wie Knasmüllner einfach verzichten kann, weil man ja eh lauter bessere bekommt, ist Utopie. Dass es Leute gibt die ihn am liebsten verschenken würden, ist absurd.
  11. Ich verstehe deine Ansicht, aber auf der anderen Seite: Bekäme man tatsächlich einen hohen Millionenbetrag, dann muss man ihn gehen lassen. Verletzt er sich nächste Saison oder bringt aus anderen Gründen keine sehr guten Leistungen, dann ist er nächstes Jahr eventuell weniger wert. Zusätzlich kommt die aktuelle Situation, die wir Corona zu verdanken haben und welche den finanziellen Spielraum drastisch ins negative verändert hat. Wir sind in der Situation, dass Demir noch kein Leistungsträger ist. Würde uns ein Verkauf von ihm ermöglichen, dass wir finanziell durch die harten Zeiten kommen und zusätzlich wenig Aderlass bei den Stammspielern haben, dann muss man es machen, so gern ich ihn auch noch bei uns sehen würde.
  12. 1. Cool, danke. Das Spiel wollt ich schon länger mal wieder sehen. 2. Eine Gemeinheit, wennst das mit den Abschlüssen bei uns vergleichst 3. Der jubelt auch noch vollgas gegen uns ... der Wahnsinnige
  13. Lieber nicht, bevor er dann irgendwelche Tweets zur türkischen Armee los lässt ..
  14. Das Bild zeigt Taxi beim Griechen. Alles andere ist Spekulation.
×
×
  • Create New...