hooluna

Members
  • Gesamte Inhalte

    266
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über hooluna

  • Rang
    Teamspieler

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Keine Angabe
  • Aus
    Bezirk Gmunden am Traunsee
  • Interessen
    Fußball, Hantelsport, im Smartphone stöbern...

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    Der Hütt'ldorf Verein
  • Selbst aktiv ?
    Geht nimma
  • Beruf oder Beschäftigung
    Teamleitung Planungsbüro
  • Bestes Live-Spiel
    Rapid-Partizan Belgrad 5:1, 2001
  • Schlechtestes Live-Spiel
    SCR-Sportclub 0:0 1993; Austria Salzburg-SCR 5:2 1997
  • Lieblingsspieler
    Krankl, Fjörtoft, Hofmann
  • Wenn Österreich nicht dabei ist, halte ich bei einer WM zu...
    England, Italien, Argentinien
  • Geilstes Stadion
    Hanappi mit alter Anzeigetafel
  • Lieblingsbands
    Techhouse, Junglehouse, Queen und vieles mehr
  • Lieblingsfilme
    Bud Spencer-Terence Hill, Fiese Komödien und vieles mehr
  • So habe ich ins ASB gefunden
    Der Zufall wars

Letzte Besucher des Profils

990 Profilaufrufe
  1. Der Bickel hat nicht umsonst schon etliche Titel gefeiert. Diese Chance hat er sich verdient gemeinsam mit Kühbauer durch zu starten. Wirds nächste Saison auch nichts, gehen beide nächsten Winter.
  2. Finde auch dass das die richtige Lösung ist. Immerhin hat er Kühbauer geholt und sollte gemeinsam mit ihm eine Saisonvorbereitung machen. Geht das nächste Saison wieder in die Hose sind wohl beide im Herbst 2019 nicht mehr bei Rapid. Ich glaube aber, dass es nächste Saison viel besser aussieht mit Rapid.
  3. Wenns fesch is
  4. Daun sama schon zwoa
  5. Deren unausgeschöpftes Potential wäre extrem hilfreich. Schade.
  6. Die entscheidenden Aktionen zu den 6 Punkten diese Woche wurden trotzdem von denen gemacht. Wenn Ihnen was hilft dann solche entscheidende positive Szenen.
  7. Am meisten freut es mich, dass die am meist geprügelten 🐶 zugeschlagen haben diese Woche. Schwab, Boli und Berisha. Und vor allem der Didi.
  8. Des wirst schon sehen.
  9. Don Didi ist angekommen und brachte mit Verspätung den Rapidgeist mit.
  10. Der Lask wird seine Arroganz der letzten Tage noch bitter bereuen.
  11. Nicht zu vergessen Grahovac, der würde uns heuer extrem gut tun.
  12. In Russland muss man bei - 10 mit einer Mannschaft, die so noch nie zusammen gespielt hat, erst mal gewinnen. Das war schon stark heute für diese Umstände.
  13. Auswärts bei - 10 Grad mit einer zusammen gewürfelten Truppe. Rapid eben, wie wir sie sehen wollen. Taktische super Entscheidung vom didi sich schobi und schwab für die Schlussphase auf zu behalten.