Jump to content

hcg

Members
  • Content Count

    7,081
  • Joined

  • Last visited

4 Followers

About hcg

  • Rank
    Fly like an airliner

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    Sk Rapid Wien
  • Geilstes Stadion
    St. Hanappi

Kontakt

  • Website URL
    http://

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich

Recent Profile Visitors

10,342 profile views
  1. Klare rote Karte - keine Diskussion, weitermachen!
  2. Und Softdrinks und fastfood und Medien und Videospiele, ... Bullshit.
  3. hcg

    Aktien

    Das geht mir echt auf die Nerven haha - habe knapp 40% meines Portfolios in BABA und warte sehnsüchtig auf die Rakete.
  4. Besser sogar. Lebensberatung
  5. Klar - das liegt in der Natur der Sache bei vielen sozialen Systemen. Wenn du es wirklich willst dann schaffst du es auch - und manchmal bedeutet das halt dorthin zu gehen wo es anfängt wehzutun. soehe auch meinen Post von vor 1-2 Seiten bzgl entsprechender Karrierepfade die ein sehr gutes Einkommen bedeuten können. wenn dir Karriere also wichtig ist - dann kann man relativ genau ableiten (IMO) welche Schritte du setzen musst um dort hinzukommen. Du musst halt nur draufkommen bzw es muss dir jemand sagen.
  6. Du sprichst von Bachelor-Studenten - da ist Differenzierung durchaus möglich (Welches Studium, Ausland + Noten und die ersten Praktika - je selektiver/anspruchsvoller umso spannender für mich)
  7. Noten sind Hygienefaktor - Erfahrung/Praktika stechen
  8. My 2cents: Wenn es BWLer um Gehalt geht, gibt es mMn folgende typische Wege (alle mit entsprechenden Vor/Nachteilen): 1) Consulting (richtige Managementberatung/Strategie-/Transaktionsberatung nicht Headhunting usw) 2) big Techs (FB, Google und Co) & global (amerikanische/chinesische/japanische) Champions 3) Banking (nicht Retailbanking sondern IB und mit Abstrichen corporate Banking) + verwandtes wie Private Equity und co 4) Corporate Strategy/Treasury/Unternehmensentwicklung/Geschaeftsentwicklung in grossen Konzernen (oder oben genannten Unternehmen) Must haves:
  9. In Wirklichkeit ist es doch super simpel (s.o.) - dir gefällt das Ergebnis lediglich einfach nicht.
  10. 1. Grundstück schätzen 2. Differenz abzüglich der geleisteten Zahlungen (Eigenmittel, Raten) ihr entsprechend auszahlen 3. Möbel/Ausstattung abschreiben: Steuertabelle Ja - ist teuer. Deswegen: Liebe vergeht, Hektar besteht.
  11. hcg

    Aktien

    Haha - ich und eine Frage zu Kindern, super. Was du übersiehst? Ganz klar - Derivative Produkte am besten mit Margenkonto. All in auf OTM weekly calls/puts und entweder ist sie/er in nem Jahr reicher als du oder broke. Get rich or die trying. Aber ernsthaft: Wenn wir uns die typischen Kostenpositionen beim Handel ansehen, dann sind das: Debotgebühren, Spread aber vor allem Tradingfees. Solltet ihr also planen sehr aktiv zu traden ist die Idee mit Trade Republic (1 EUR pro Trade) grundsätzlich nicht verkehrt. Der Nachteil ist bei "nicht-steuereinfachen" Brokern (wie TRep) d
  12. hcg

    Aktien

    Stonks go up? BABA hat für mich zwei Risiken die in meinen Augen überproportional eingepreist wurden: das latente VIE Risiko (da ja faktisch keine "echten" BABA Shares) + CCP Einmischung / Regulatorik Ich halte sowohl das VIE als auch das CCP Risiko zwar für real aber nicht für relevant. Entfernt man diese Aspekte aus der Betrachtung, so hat BABA (verglichen mit Peers) ein hohes Renditepotential. Multiples und Co spare ich mir jetzt mal - die Wette ist einfach: CCP wird nicht (weiter) massiv eingreifen, Ant geht friedlich an die Börse, die neue Regulatorik trifft BABA nicht hart
  13. hcg

    Aktien

    Ja - nur erwarte ich mir bei BABA jeden Moment nen guten Ausbruch nach oben. Bin also long mit Shares + lade noch Calls ([email protected]/3 & noch ein paar weiter draussen) auf
  14. hcg

    Aktien

    Meine nächste Wette ist BABA (keine Anlageempfehlung)
×
×
  • Create New...