Mach' mit bei der ASB-Bundesliga-Tippliga zur Saison 2019/20! Einfach mit dem ASB-Usernamen bei TIPPETY anmelden und lostippen. Alle weiteren Infos hier!

Jump to content

Rui Costa

Members
  • Content Count

    5,809
  • Avg. Content Per Day

    1
  • Joined

  • Last visited

2 Followers

About Rui Costa

  • Rank
    O Maestro
  • Birthday 09/26/1981

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aus
    Korneuburg

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    AC Milan
  • Selbst aktiv ?
    hin und wieder
  • Lieblingsspieler
    Baggio, Maradona, Rui Costa, Seedorf, Pirlo, Gattuso, Inzaghi, Nesta, Maldini, Costacurta, Batistuta, Rossi, Pirlo, Cassano, Tevez, Cafu, Serginho, Häßler, Basler, Scholl, Herzog, ...
  • Wenn Österreich nicht dabei ist, halte ich bei einer WM zu...
    Italien
  • Lieblingsbands
    quer durch die bank
  • Lieblingsbücher
    Die Physiker von Friedrich Dürrenmatt
  • So habe ich ins ASB gefunden
    zufällig

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Ibra sieht es ähnlich wie ich, ohne Investment in die Spieler wird sich nix ändern. Il Milan? Mi dispiace tanto, deve essere un club top come risultati e investimenti. Devono avere i giocatori migliori al mondo, ma adesso non è così. Bisogna fare investimenti, se non li fai non arrivi da nessuna parte, la qualità non è gratis". Auch die Sparschiene bei den Trainern ist sehr kurzsichtig. Pioli wird der 9. Trainer in den letzten 5 Jahren und 9 Monaten!!! Nix gewonnen in der Zeit und wenn auch jeder dieser Trainer pro Jahr weniger kostet als zb. Conte oder Allegri zahlen wir ja dauernd mehr als 1 nur fürs spazierengehen. Stefano Pioli sarà il nono allenatore che siederà sulla panchina del Milan negli ultimi cinque anni e nove mesi: da gennaio 2014, quando, dopo il match contro il Sassuolo, c'è stato l'esonero di Massimiliano Allegri, alla guida della formazione milanista si sono susseguiti Seedorf, Inzaghi, Mihajlovic, Brocchi, Montella, Gattuso e Giampaolo.
  2. Kein angesehener Trainer übernimmt unterm Jahr diese Mannschaft. Da kann man nix gewinnen sonder sich nur gscheit verbrennen.
  3. Spalleti ist schon wieder raus aus dem Rennen weil er eine zu hohe Abschlagszahlung von Inter fordert die diese nicht bezahlen wollen. Kandidat Nr. 1 ist jetzt Pioli ... Wenn Pioli kommen soll kann gleich MG weiterwursteln. Ein neuer Trainer löst auch nicht die Kaderprobleme die wir haben. Solange unser Mittelfeld aus hakan biglia kessie besteht, brauchen wir über die obere Tabellenhälfte nicht reden. Wenn Elliot schnellen Erfolg will müssen sie halt die entsprechenden Spieler kaufen, so einfach ist das. Bei Milan kriegt kein Trainer 2-3 Saisonen um ein Team aufzubauen, auch wenn das Sinn machen würde. Da kommt viel zu Schnell Unruhe von allen Seiten rein.
  4. Wir bräuchten einen Trainer der die Spieler motivieren kann wie Gattuso, sie gleichzeitig aber auch taktisch formt und entwickelt. Die Mannschaft hat unter Gattuso zwischen erstem und letztem Spiel keinerlei Entwicklung genommen. Dafür muss schon der Trainer den Kopf hinhalten denn kleinere Vereine zeigen mit schlechteren Spielern deutlich besseres Aufbau- und Kombinationsspiel.
  5. Ich habe mir keine Wunder erwartet aber zumindest keine Verschlechterung zur Saison unter Gattuso. Was mich allerdings schon vor Beginn der Sasion stutzig machte waren die Transfers. MG ging mit der klaren Ansage mit einem 4312 spielen zu wollen in die Saison. Dafür hat man ihm Rebic (Winger) gekauft, die Winger (Suso, Castilejo) behalten und den Mittelstürmer Cutrone verkauft. Das war für mich nicht stimmig. Die Leistung der neuen Spieler will ich jetzt gar nicht bewerten denn ich glaube keiner der Spieler zeigt derzeit was er kann. Das ist ein einziger Scherbenhaufen mit Spielern die nicht als Mannschaft spielen. Ich habe bis auf Spiel 1 heuer alle Spiele angeschaut (meist allerdings nicht bis zum Ende durchgehalten) und man erkennt kaum Ideen und Strukturen. Viel hängt natürlich mit dem fehlenden Selbstbewusstsein zusammen aber auch der Einsatz ist endenwollend. Ich finde die Spieler resignieren nach einer gewissen Zeit einfach. MG hatte einen ganzen Sommer Vorbereitung, mehr geht nicht. Dass da viele Spieler nicht oder nur teilweise dabei sind lässt sich heutzutage nicht ändern und trifft alle Vereine gleich. Unter der Saison wird das nicht zu lösen sein und guten Trainer bekommt man jetzt auch keinen. Verfahrene Situation.
  6. wenn giampaolo jetzt noch paqueta statt castillejo hinter den spitzen in einem 4321 aufstellt ist das derzeit wohl die stärkste mannschafft die wir haben. im sturm hat sich derzeit noch niemand aufgedrängt. leao kenn ich noch nicht, silva ist auch eine unbekannte aber wohl nicht konstant genug und piatek hat die seuche am fuß. krunic kenn ich noch nicht, eventuell kann der kessie verdrängen. im laufe der saison hoffe ich dass sowohl conti als auch theo den aktuellen av konkurrenz machen. caldara sollte auch mal eine chance nebem romagnoli bekommen, zumindest wenn er wieder wirklich fit ist. man kann aber glaube ich jetzt schon sagen dass wir wohl eher nicht um die top 4 kämpfen werden, da gibt es auch heuer wieder zu viele teams die ich vor uns sehe.
  7. lazio away ist sehr edel
  8. ich glaube wir sollten einfach die saison abwarten, nach 3-5 runden sieht man schon wohin die reise geht. inter stellt imho ein team zusammen das den wünschen des trainers entspricht. das ist sicher ein wichtiger baustein von erfolg. wenn der zrainer dann noch antonio conte heißt hört sich das für mich schon nach top 4 an. milan ist für mich schwer greifbar, ich habe das gefühl man muss noch spieler verkaufen die man eigentlich behalten will/soll aufgrund von ffp weil man die wunschabgänge nicht anbringt. das hört sich schon mal nicht so gut an. aber mal sehen, giampaolo ist imho schon ein guter mann. mal sehen, das ziel sollte auf jeden fall europa league sein weil cl spot wird tough.
  9. wenn man nach der historie von conte als trainer geht kann man eingentlich jetzt schon sagen, dass auch das projekt mit inter implodieren/explodieren wird. die einzige offene frage ist, ob ihr davor etwas gewinnen könnt.
  10. mal sehen, er kann eigentlich nur positiv überraschen. ich hoffe boban/maldini sehen anlagen in ihm, die ihm bei giampaolo zum durchbruch verhelfen.
  11. warum soll donnarumma nur 50 mille wert sein? er hat noch 2 jahre vertrag, ist extrem jung (speziell für einen goali) und hat aber trorzsem schon massig spiele bestritten. in einer zeit wo allerweltsspieler wie harry maguire 100 mio pfund wert sind muss donnarumm doch mindestens 60-80 mio euro einbringen.
  12. ich hab nur die aktuellen gerüchte zusammengefasst, ganz wertfrei. ich habe weder schick noch silva heuer spielen gesehen. beide scheinen ihre gute form von früher nicht mehr abrufen zu können, aus welchen gründen auch immer. der marktwert beider spieler ist sicher nicht gestiegen dadurch. fonseca bzw giampaolo würden spieler bekommen die sie kennen bzw haben wollen. für die vereine könnte es also sinn machen. mal sehen was am ende rauskommt. ich werde das neue projekt erst bewerten wenn die saison gestartet ist und man erste eindrücke bekommen kann. allerdings ist die cl teilnahme wohl nicht wahrscheinlicher geworden durch das neue projekt bzw. die neue ausrichtung des vereins.
  13. wenn man den gerüchten zu milan folgt könnte das team nächstes jahr in etwa so aussehen wenn giampaolo trainer wird. piatek suso cutrone schick paqueta maldini hakan praet sensi bonaventura biglia kessie rodriguez romagnoli anderson conti laxalt musacchio caldara calabria plizzari reina supersub: borini verkaufen: donnaruma 65 mio - 80 mio castillejo 15 mio - 20 mio strinic 0 tausch 1:1 schick und silva kaufen: praet 25 mio anderson 25 mio sensi 25 mio eventuell wird noch kessie verkauft, wenn ein angebot ab 30 mio kommt. bei donnarumma hängt der preis ab ob nur psg interesse zeigt oder noch andere vereine (zb manchester united) interesse haben. falls noch budgetlöcher für ffp zu stopfen sind ist suso noch ein verkaufskandidat. mal sehen.
  14. Higuain müsste er gar nicht holen, der ist sowieso im sommer wieder zurück weil ohne sarri wird chelsea die kaufoption sicher nicht ziehen. dafür hat higuain in der rückrunde viel zu wenig gezeigt.
  15. ich kann mir nicht vorstellen, das ein klub für icardi 80 mille zahlt nach dem theater und mit dem wissen, dass inter ihn loswerden will/muss. weil die wanda kaufst du dir ja mit ein und dass will kein klub.
×
×
  • Create New...