hateful86

Members
  • Gesamte Inhalte

    496
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über hateful86

  • Rang
    Weltklassekicker
  • Geburtstag 17. Januar

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aus
    Wien

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    SK Rapid Wien
  • Lieblingsspieler
    Veli Kavlak, Flo Kainz, Niklas Bärkroth
  • Wenn Österreich nicht dabei ist, halte ich bei einer WM zu...
    Italien
  • Geilstes Stadion
    St. Hanappi

Letzte Besucher des Profils

1.941 Profilaufrufe
  1. unglaublich wie leicht auer jedesmal ausgespielt wird
  2. in zeiten von freund, wohlfahrt und konsorten ja, ein richtig sympathischer ehrlicher gerader typ
  3. zum thema http://m.sport.oe24.at/fussball/fussball-national/bundesliga/Sky-erhaelt-Exklusivrechte-fuer-die-Bundesliga/306689759
  4. naja sie haben etwas gegen eure "speziellen" fanklubs usw gemacht (passiert aber bei uns auch zB amas derby letzte saison - antisemitismus) ... aber davon dass eure spezialisten rund ums stadion bei normalos schals fladdern liest/hört man nichts... aber das ist eure typische doppelmoral, nur die verfehlungen beim gegner aufzeigen
  5. na kloar.... und wo wird besprochen dass eure wieder auf 10finger-rabatt tour gegen normalos waren? aber hauptsache euer hasszerfressener vorstand redet davon, dass leute in violetten sachen nicht sicher sind die oarmen violetten in der opferrolle und die pösen pösen rapidfans
  6. der größte schreckmoment war heute für mich keine torchance der admira, sondern die szene wie boli liegen blieb... unfassbar was für ein guter griff das war/ist chancenverwertung sag ich jetzt nichts, wurde sowieso schon alles gesagt.... aber vl geht sich im winter ein gscheiter stürmer aus... man könnte ja auch schauen ob die leihe von joe früher beendet werden kann (eventuell noch mit einem kleinen körberlgeld)... weil zu viel auf ihn zu bauen wird nicht allzu viel bringen, da er im sommer sowieso weg ist und dafür auch zuwenig raus schaut (tore)
  7. spricht vieles richtig an, ohne sich zu sehr auf ein niveau der violas herab zu begeben
  8. nicht möglich, das müsste schon die bundesliga so entscheiden.... der heimverein muss dem gästeverein karten zur verfügung stellen
  9. die eigensinnigkeit muss er sich wieder abgewöhnen... allein boli macht dadurch etliche leere kilometer, weil er hinterläuft und selten bis gar nicht angespielt wird und wenn schon eigensinnig dann nicht immer mitn gleichen schmäh versuchen (den kennt bald schon die ganze liga, und dann ist der zauber schnell vorbei) aber das freistoßtor war allerfeinstens, vl haben wir da endlich wieder einen der das öfters kann (wenn hofmann schon nicht spielen darf)
  10. ich schieß mich nicht ein... hab nur meine bedenken geäußert und gesagt hoffentlich fliegt uns das nicht am kopf... ich glaub nicht das es angebracht ist überheblich zu sein und mit absicht den schwächeren goalie einzusetzen, und das in einem wichtigen spiel noch dazu wird er wieder übermotiviert sein
  11. war damals bei strebinger nicht anders... da kotzte es mich vl an
  12. das knoflach spielt ist absolut nicht zu verstehen... gegen nicht bundesligisten ok, aber heute? gerade jetzt wo strebinger volles selbstvertrauen hat und super spiele macht ich hoffe diese entscheidung fliegt uns nicht am kopf
  13. Naja was wird das? Wasser predigen und Wein trinken? In unserem Stadion waren auch Violas auf der Haupttribüne und auf der Ost (Obwohl der Away Sektor nicht mal ausverkauft war). Auf der Haupttribüne sogar mit Fahne (Und nein ich möcht den Capo nicht verteidigen für die Fladder Szene) Die Hauptschuld trägt wie gesagt euer Verein, der einfach nicht mehr Sektoren in F und A (rechtzeitig nicht erst am Spieltag) freigibt. Und da in E genug Platz ist gehen halt viele dann dort hin.
  14. Beerdigung der Austria... steht ja eh alles am Flyer... man muss ja nicht immer gleich von schwarz = gewalt fantasieren... und eine Racheaktion an der Polizei halt ich sowieso für einen Schwachsinn, damit würden sie nur die eigene RHR Aktion/Anzeige torpedieren
  15. schobi macht uns definitiv besser, aber er ist mir teilweise zu eigensinnig. boli macht es als außenverteidiger oft richtig und hinterläuft auf der seite, aber das abspiel kommt einfach viel zu selten. das war schon gegen st. pölten so und im derby wieder.