Die ASB-Bundesliga-Tippliga 2022/23 startet! Alle Infos findet ihr hier. Jetzt mittippen! :super:

Jump to content

viola95

Members
  • Posts

    284
  • Joined

  • Last visited

About viola95

  • Birthday 11/02/1995

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Wenn Österreich nicht dabei ist, halte ich bei einer WM zu...
    Spanien
  • Beruf oder Beschäftigung
    Student
  • Lieblingsverein
    FK Austria Wien

Recent Profile Visitors

4,489 profile views

viola95's Achievements

Teamspieler

Teamspieler (10/41)

111

Reputation

  1. @LiamG @schmechi So, nach kurzer Wartezeit nun der Bericht. Hin- und Rückflug verliefen problemlos mit Turkish Airlines nach Abu Dhabi und anschließend per Charterflug nach Socotra - es gibt nur 2 Flüge pro Woche auf die Insel, einen von Abu Dhabi und einen von Mainland Jemen. Organisiert wurde der Charterflug, Visum und die Tour über welcometosocotra.com, gegründet von 2 Italienern, denen das Leben in Mailand zu langweilig geworden ist. Es ist übrigens nur möglich per (Klein)-Gruppe (was wir gemacht haben, waren insgesamt zu 10.) bzw. Privattour die Insel zu besuchen, u.a. aus logistischen Gründen und weil nur die Tourguides den Flug buchen und das Visum besorgen können. Da es wie bereits gesagt nur einen Flug pro Woche gibt, ist die Zeit auf eine Woche beschränkt. Dies ist jedoch die perfekte Zeit für den Besuch der Insel ist - einerseits hat man nach einer Woche alles Wichtige gesehen, und andererseits wird die Hitze und das tägliche Camping (es gibt nämlich keine Hotels auf der Insel bzw. nur solche in den man freiwillig nicht schlafen möchte ) doch etwas anstrengend. Inkludiert in der Tour waren 4x4 Fahrzeuge, ein italienischer (einer der Gründer) und ein local Guide, das komplette Camping Equipment (inkl. Matratze, Polster, 1-Personen Zelt etc.) und täglich 3 Mahlzeiten (meistens frischer Fisch ). Im Grunde genommen war es also eine All-Inclusive Reise für Abenteurer. Vom ersten bis zum letzten Tag gab es täglich ein neues Highlight zu erkunden. Von unberührten Traumstränden, 200 Meter hohen Dünen direkt am Meer, den für die Insel so typischen Drachenblutbäumen, der Besuch eines Dorfes und das Fastenbrechen mit den Einwohnern (der Ramadan hatte gerade begonnen) bis hin zu natürlichen Süßwasserpools mit der Möglichkeit aus mehr als 10 Metern in diese hineinzuspringen. Bilder und weitere Infos gibt's auf meiner Insta-Seite: Klick
  2. Grammatik und Satzstellung leider noch zu gut.
  3. Ja, war mega cool! Werde in Kürze berichten.
  4. Seit Pandemiebeginn: Nordkorea bestätigt erstmals CoV-Ausbruch - news.ORF.at Well, that escalated quickly.
  5. Hab heute auch so einen Patienten auf der Ost 1 miterlebt der eskalieren wollte.
  6. Al Zaytouna wär auch noch zu empfehlen.
  7. Lautsprecher heute auf der leisesten Stufe eingestellt …
  8. Thread kann zu. Wir haben jetzt andere Probleme.
  9. Wien will Gratistests beibehalten - wien.ORF.at
  10. Werd ich machen!
  11. Gibt einen direkten Charterflug mit Air Arabia von Abu Dhabi 1x pro Woche. Bin schon sehr gespannt auf die Insel!
  12. Planung für dieses Jahr bis jetzt: März: London April: Socotra (Jemen) Juli: Singapur und Malaysia
  13. Live: Wien bleibt bei 2G in der Gastronomie | DiePresse.com Schwurbler
  14. Jetzt lassens die Leute verhungern, oder was? https://orf.at/stories/3242080/
  15. Bleibt nur mehr der Schwurblersupermarkt in Weiz über.
×
×
  • Create New...