Jump to content

supporter_nord

Members
  • Content Count

    2,891
  • Joined

  • Last visited

About supporter_nord

  • Rank
    -ohne Kommentar-

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    SV Ried im Innkreis 1912

Kontakt

  • Website URL
    http://

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aus
    Hohenzell

Recent Profile Visitors

8,699 profile views
  1. wenns so stimmt, super sache. (krone und so) darüber hinaus finde ich es aber immer wieder interessant (ist ja kein ried-phänomen), dass man automatische vertrags-optionen macht, die auch dann ziehen, wenn jemand beurlaubt/freigestellt/etc... wird.
  2. Ich befürchte auch, dass wir diese Saison kein Spiel mehr im Stadion sehen. Mal schauen welche Pläne die Öffnungskommission hat. Die bundesweiten Vorgaben könnten einen Stadionbesuch in den letzten Wochen aus meiner Sicht schon hergeben. Aber für die großen Klubs ist eine Öffnung des Stadions für 1500 Besucher finanziell nicht interessant, daher werden die sich auch nicht unbedingt stark machen für eine Öffnung. ....und die Austria hat sicher auch noch andere Gründe den Fankontakt so lange wie möglich zu meiden.
  3. letzter gegen dritter, des wird für eich woi ziemlich bitter
  4. ...und wag genau hat das jetzt mit der SVR zu tun? Wird wohl noch ein bisserl dauern bis wir gegen die spielen.
  5. Gegen hinten Herumpassen und Spiel gut aufbauen hab ich auch nichts. Aber Muslic wollte das ja auf biegen und brechen durchziehen. Der Effekt war, dass wir nicht mal bis zur Mittellinie gekommen sind bis der Ball wieder weg war. (da kommt dann die Fehlpassquote wieder ins Spiel ) Aber von dieser Taktik hat Muslic ja jetzt eh Abstand genommen. Man muss einfach variabel unterwegs sein. Mal raus spielen, mal einen langen Abschlag (oder im Fall von Radlinger noch besser: einen langen Auswurf) machen. So kann sich der Gegner nicht innerhalb ein paar Minuten auf uns einstellen.
  6. Finde die Passquote auch unterirdisch. Wobei man auch bei dieser Statistik sagen muss, dass sie absolut nichts über Erfolg oder Misserfolg aussagt. Wenn man sich unsere 4 stärksten Spiele mit >75% Passquote ansieht, haben wir 3 von 4 Spiele zum Teil kläglich verloren. (Ausnahme der 3:2 Kampf-Sieg gegen Wörgl im 1. Spiel) 1:3 gegen Admira 0:4 gegen St.Pölten 0:1 gegen Austria Dem gegenüber stehen die 2 erfolgreichen Schweitzer Spiele gegen Rapid und Wattens mit jeweils ca. 60%. (also quasi im Muslic-Schnitt) Spannend wäre ob es irgend eine Statistik gibt, die auch annäher
  7. Ich wünsche mir, dass wir nicht nur durch das Unvermögen des Gegners mit Fortdauer des Spieles irgendwann mit einem Punktegewinn liebäugeln dürfen, sondern dass wir diesmal die PS von Beginn weg auf den Rasen bringen.
  8. Sehe ich auch so. Und ich sehe Möschl vorerst auch auf der Bank und als Einwechselalternative für einen Flügelspieler oder als zusätzliche Offensivkraft wenn wir in Rückstand liegen. (von dem her sind seine Chancen ja eh prächtig :/ ) Wenn Grüll wieder in Form kommt, wird er nur schwer an ihm (in der Starformation) vorbei kommen. Und wenn Grüll nicht in Form kommt, ist es gut dass wir ihn haben. Außerdem wirds ja auch diverse Wehwechen und Sperren im Laufe der Saison geben. Also da wird er noch genug oft zeigen können was in ihm steckt.
  9. Hat er im neuen Jahr (bis zur Verpflichtung) überhaupt bei uns mittrainiert?
  10. https://www.nachrichten.at/sport/fussball/sv_ried/marco-gruell-ist-mit-rapid-einig-wechsel-im-sommer;art102,3349052 Diese ungünstige Konstellation mit der Ausbildungsentschädigung passt irgendwie auch sehr gut zu unserem "Pech" bzgl. Transfererlösen in den letzten X-Jahren.
  11. In dem Fall ist aber Rapid an die Presse gegangen. Für uns ist es sicher besser, wenn jetzt alles auf den Tisch kommt. Dann erspart man Grüll nach jedem Spiel die Frage, wohin er denn im Sommer wechseln wird.
  12. Vielleicht sieht man auf seiner Position die Gefahr, dass man bei Verletzungen dann nicht genügend Ersatz im Kader hat. (für diese Saison) Und für die nächste Saison kann man sich auf diese Gefahr ja mit einer Alternative einstellen.
  13. ah, lass uns doch mit der geschobenen partie in ruhe!
  14. Ja wirklich schade. Alles in allem war das nix. Aber ich blicke dennoch positiv zurück. Sein Tor war ja nicht ganz unentscheidend
  15. das sehe ich auch ein bisschen als die gefahr. gerade nach der winterpause kann es mal einen holprigen start geben. und da man ja jetzt keine möglichkeit auslässt zu erwähnen wie aggressiv und mutig wir spielen werden, könnten da die erwartungen allgemein vielleicht etwas zu hoch sein.
×
×
  • Create New...