Jump to content

veilchen27

Members
  • Content Count

    615
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    2

veilchen27 last won the day on May 30

veilchen27 had the most liked content!

1 Follower

About veilchen27

  • Rank
    Weltklassecoach

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Das halte ich für super News! Besonders erfreulich finde ich, dass man nicht wartet, bis es höchste Zeit ist, sondern schon ein Jahr früher vorzeitig verlängert. Ich weiß, dass die YV und der Output unserer AKA hier oft kritisch gesehen wird. Ich versuche es mal optimistisch: Wir haben mit Braunöder, Hahn, Keles, Fischerauer, Mester und Huskovic nun sechs Spieler, die im idealen Alter sind, gute BL2-Erfahrung haben, langfristig bei uns Vertrag haben und in der kommenden Saison den nächsten Schritt in der KM gehen könnten. Nicht alle werden das schaffen, aber das sind mal sechs Spieler, wo
  2. Spannend. Letztendlich ist das ja eh eine "Blasen-Frage", d.h. jeder von uns bewegt sich in einer Meinungsblase und jede ist ein bisschen anders, je nach Fußball-Interesse, aber wohl auch sozioökonomischen Faktoren. Ich erlebe in meiner Blase jedenfalls eine gute Entwicklung. Ich habe auch von Rapidlern, die das Geschehen einigermaßen objektiv beurteilen, in letzter Zeit mehrmals gehört, dass sie das Gefühl haben, bei uns entwickelt sich vieles in eine sympathische Richtung - einerseits am Feld mit einer Mannschaft, die sympathischer und auch talentierter ist als noch vor einiger Zeit, aber au
  3. Tatsächlich? Ich würde das anders einschätzen. Meinst du mit deinem Umfeld Austria-Fans oder auch Fans anderer Vereine? Unter "Imageschaden" verstehe ich immer ganz allgemein die Öffentlichkeit, also auch Fans anderer Vereine und einfach Fußballfans. Da nehme ich derzeit überhaupt keine Imageschaden wahr bzw. glaube ich, dass Inisgnia und die aktuelle Geduldsfrage da derzeit gar kein Thema ist, sondern das eher ein Thema ist, das den Kern der Austria-Familie beschäftigt, also zB uns hier, aber an der Öffentlichkeit eher vorübergeht. Die Lizenzverweigerung war hingegen wirklich ein gr
  4. Ich hab mir das heute auch kurz gedacht - dann aber für unwahrscheinlich gehalten, weil wir mit Hannover/Sandhausen finanziell nicht mithalten können und auf Fischers Position (8/10) auch nicht wirklich Bedarf haben (weder in der A-Elf mit Fitz/Jukic/Grünwald noch in der B-Elf mit Hahn/Braunöder). Wenn wir zentral jemanden holen, dann eher einen 6er (als Back-up und Nachfolger ab 2022 für Martel). Fazit: Vielleicht nur reine Spekulation von Brandl, vielleicht mehr. Am ersten Blick eher unwahrscheinlich. Grundsätzlich aber ein guter Spieler und vor allem ein guter Kerl.
  5. Danke für deine Einschätzung! Kurz dachte ich wirklich, dass unser Co-Trainer Breu, der jahrelang mit ihm zusammengearbeitet hat, das schon richtig beurteilen kann. Aber jetzt hast du mich überzeugt - dein Urteil anhand seines Transfermarkt.at-Profils, dass das ein Flop mit Ansage ist, man keine Hoffnung haben kann und man die Finger weg heben sollte, hat mich überzeugt, du scheinst ihn echt zu kennen.
  6. Der LASK hat soeben Florian Flecker von Hartberg verpflichtet. Damit scheint mir ein Wimmer-Transfer nach Linz deutlich unwahrscheinlicher.
  7. PK in voller Länge: https://tvthek.orf.at/profile/Pressekonferenz-Austria-Wien-zum-Saisonstart/13889494/Pressekonferenz-Austria-Wien-zum-Saisonstart/14095995 (Übrigens auch schon im 1. Posting des Threads ergänzt, das wird lfd. aktualisiert und soll Übersicht bieten) Bericht: https://www.fk-austria.at/de/n/news/2021/06/pressekonferenz-mit-krisch-ortlechner-schmid/
  8. Breu kennt ihn nicht nur so aus dem Nachwuchs, sondern hat ihn gar in Jugend-Nationalteams einberufen und trainiert! Konkret im U17- und im U19-Team mit gesamt fünf Länderspielen. Positiv empfinde ich an Marvin Martins, dass er zwei Saisonen in Folge Stammspieler war - sowohl in der ersten ukrainischen Liga (21 von 22 mgl. Spielen, davon 19x durchgespielt, sei es gegen Dynamo Kiew, Shakhtar Donetsk oder andere) als auch in der zweiten portugiesischen Liga (29 von 31 mgl. Spielen, davon 19x durchgespielt), die u.a. mit den zweiten Teams von Porto, Benfica wohl nicht als Weltliga in die Ges
  9. Vor allem mit Schösswendter rechne ich und hoffe auch darauf! Bei Grünwald bin ich nicht so sicher. Die Fragen der Journalisten fand ich auch ok, sogar jene von Martin Lang, aber ein paar wichtige Fragen haben mir gefehlt, vor allem zum Kader. Da sollte aber der Montag und die (nicht) anwesenden Spieler einige Fragen beantworten können.
  10. Nachdem inzwischen in diversesten Threads zur heutigen PK geschrieben wurde, wähle ich mal diesen hier aus, um meine Eindrücke zusammenzufassen. Mein Gesamtbild ist sehr positiv. Die drei Herren sind sympathisch, bodenständig, realistisch und mit Konzepten aufgetreten. Ich würde mir wünschen, den selben Realismus hat auch die Austria-Familie in ihren Erwartungen, ihren Ansprüchen und ihrer Geduld in den nächsten Monaten bzw. zwei Jahren. Erfreulich finde ich, wie klar man von einem Neustart spricht und wie glaubwürdig das aus meiner Sicht auch vermittelt, aber eben stets mit Bodenstä
  11. Ich habe 5min der PK (im letzten Drittel) verpasst, sagte er da noch mehr bzgl. Kader? Zuvor hätte ich vor allem verstanden, dass es bis Mo News bzgl. Vertragsverlängerungen gibt.
  12. Ein A-Teamspieler im besten Alter. Man kann es drehen, wie man will, könnte aber auch einfach mal abwarten oder realistische Erwartungen haben.
  13. Wimmer? Teigl? Fürchte, ganz so sehr steht sie noch nicht, aber grundsätzlich empfinde ich Martins als eine spannende Änderung zu Zwierschitz. Anscheinend holen wir sogar den besten Spieler der Welt: https://www.instagram.com/marvin_martins_fan/?hl=de
  14. Reinhold Breus erste Amtshandlung! Erster Eindruck: Wirkt in Ordnung, bisschen eine Wundertüte, viel lässt sich zu ihm nicht herausfinden, aber damit auch nichts, was gegen ihn spricht.
  15. Ein Trend der EURO ist ja, dass mehr Teams mit 3er-Kette spielen als je zuvor, nach meiner Zählung 11 von 24. Ich finde, dass wir mit Teigl/Suttner am Flügel und Martel/Demaku zentral auch ganz gute Anlagen für eine 3er-Kette haben, sei es in einem 3-4-3 oder in einem 3-5-2 mit Pichler/Djuricin vorne. Jedenfalls muss sich die Kaderplanung an der Spielidee von Schmid orientieren - und die kennen wir alle noch nicht so ganz.
×
×
  • Create New...