Schlagt die Buchmacher mit unserem neuen Projekt overlyzer.com! Wir liefern LIVE-Trends für über 800 Ligen und Wettbewerbe, die den genauen Matchverlauf eines Spiels wiedergeben und euch insbesondere bei Live-Wetten einen entscheidenden Vorteil verschaffen können! Meldet euch jetzt an!

Jump to content

sturmhaubenfetischist

Members
  • Content Count

    360
  • Avg. Content Per Day

    0
  • Joined

  • Last visited

1 Follower

About sturmhaubenfetischist

  • Rank
    Superkicker

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    Linzer ASK

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich

Recent Profile Visitors

2,683 profile views
  1. stichwort beschwerden: habe im sommer mal im froschberg cafe gesoffen und bin dort mit einer frau, geschätzte 50 und anrainerin, ins gespräch gekommen. sie würde jetzt schon die zeit verfluchen, in der das neue stadion dann steht und die massen unterwegs sind am spieltag. ob ihr bewusst ist, dass es dann wieder regelmäßig krawalle gibt, die hauswände als pissoirs herhalten müssen und schonmal ein fenster zu bruch gehen kann, habe ich sie gefragt. war ihr laut eigener aussage völlig egal. ginge es nach ihr, könnten wir uns gerne alle gegenseitig totschlagen. o-ton: "aber wenn mein parkplatz dann wieder zugeparkt ist, dreh ich durch". dann hat sie mir noch erzählt, dass sie sich, wenn das neue stadion dann steht, einen blitzeinschlag samt vollbrand wünscht, damit der spuk wieder vorbei ist. "aber ohne personenschaden bitte, i will euch ja nix schlechtes".
  2. wen interessieren diese kleinen vereine und randsportarten? wir reden hier vom stolz von OÖ, dem aushängeschild der ganzen region, einem der wichtigsten identifikationsfaktoren für die massen. da sind 30 mio im vergleich nichts - ein bisschen auf die verhältnismäßigkeit schauen bitte
  3. ich beschäftige mich jetzt seit doch einigen jahren als LASKler auch teilweise mit diesem sport namens fußball, was ich aber bis heute nicht verstehe: warum greift kaum eine mannschaft auf blutrünstige knochenbrecher zurück, die bei ohnehin verlorenen spielen irgendwann ab der 80.minute eingewechselt werden – nur mit dem auftrag, die gegner ins krankenhaus oder in den rollstuhl zu grätschen? selbst eine rote karte oder eine längerfristige sperre des spielers wäre ja relativ egal, da man eh nicht auf ihn angewiesen ist, einen gegnerischen schlüsselspieler aber für lange zeit ausschalten kann.
  4. wir sind immer schon für fairplay bekannt, von daher ein logischer schritt
  5. pflichtsieg heute, hoffentlich könnens bisschen was für die tordifferenz tun, damit wir am letzten spieltag gegen tottenham dann noch den gruppensieg bequem einfahren
  6. falls keine neue pandemie, ein mutiertes corona, eine alieninvasion oder ein simulations-reset dazwischenkommt
  7. dieses antwerpen scheint heuer international der LASK des vorjahres zu sein, allerdings spielen sie mit dem LASK des diesjährigen jahres gegen eine steigerungsform ihres vorjährigen heurigen ichs, was ihren gegenwärtigen status als mannschaft der stunde zunichte machen dürfte - und zwar von der aktuellen mannschaft der zukünftigen stunde
  8. am besten gleich für das landstrassler-früherziehungs- und nahkampfangebot anmelden, damits dann mit zwei jahren sofort losgehen kann, die plätze sind sehr begehrt. sehr wertvoll besonders für die kleinsten
  9. hysterie sehe ich kaum eine – außer von den coronaleugnern, die uns erklären wollen, eine globale nwo-diktatur steht bevor die zahlen sprechen eigentlich eine klare sprache – bei der derzeitigen entwicklung werden die krankenhäuser bald überlastet sein. dazu muss man sich nur die zahl der hospitalisierten auf normal- und intensivstationen ansehen. das gilt es zu verhindern – mehr auch nicht. außer man fährt einen "survival of the fittest"-approach und überlässt die, die aufgrund von alter, vorerkrankungen oder pech einen schweren verlauf haben, ihrem schicksal
  10. ganz schickes filmchen (großteils wegen nostalgiewert), aber insgesamt etwas seicht, kaum hintergründe oder wirklich neues - man merkt halt, dass hier der verein selbst / eine werbeagentur am werk war und keine professionelle redaktion. highlights für mich waren die parts mit vuju und pavao, nervig dafür dieses lästige hintergrundmusikgedudel. 6,5/10, netter fernsehabend, would watch again
×
×
  • Create New...