Schlagt die Buchmacher mit unserem neuen Projekt overlyzer.com! Wir liefern LIVE-Trends für über 800 Ligen und Wettbewerbe, die den genauen Matchverlauf eines Spiels wiedergeben und euch insbesondere bei Live-Wetten einen entscheidenden Vorteil verschaffen können! Meldet euch jetzt an!

Jump to content

sowuascht

Members
  • Content Count

    1,101
  • Avg. Content Per Day

    0
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    1

sowuascht last won the day on November 30 2019

sowuascht had the most liked content!

3 Followers

About sowuascht

  • Rank
    Fanatischer Poster

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    Linzer ASK

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich

Recent Profile Visitors

2,764 profile views
  1. Wenn man in Wien schonwieder vom Verschieben von nicht akuten Operationen spricht, weil die Krankenhäuser überlastet werden, wenn die Zahlen weiter so steigen, ist das für mich keine Hysterie sondern relativ ernstzunehmend.
  2. Das ist der Konkurrenz-Thread. Da schreibt man nunmal Neuigkeiten hinein, die die Konkurrenz betreffen. Und der Ausfall des Top-Spielers von Rapid gehört da sicherlich dazu. Wenn dich die Konkurrenz nicht interessiert, gibt es genug anderes Threads hier, die du lesen kannst.
  3. Ich warte sehnsüchtig auf den Tag. Für die richtigen Fans der beteiligten Verein würde es mir zwar leid tun, aber der Fussball könnte sich dann endlich wieder erholen. Ich hoffe inständig, dass sich der Konzern aus Salzburg dann unter den glücklichen 18 Klubs befinden wird.
  4. Muss ich dich korrigieren, da war von der Fanszene niemand beteiligt.
  5. Abneigung ist auch ein Gefühl
  6. Warum sollte ausgerechnet ICH kein Gefühlsmensch sein?
  7. Menschliche Gefühlsregungen zu verstehen dürfte nicht dein Spezialgebiet sein, oder?
  8. Kann ich vieles davon unterschreiben, aber dass wir genauso leben wie vor einem Jahr ist ein Scherz oder? Im Studium ist vieles nicht möglich, es gibt quasi kein normales Uni-Leben und Kurse sind sehr eingeschränkt (in meinem Fall z.B Seminare im KH mit direkten Patientenkontakt oft nicht möglich, was hald eigentlich ein fundamentaler Bestandteil der Ausbildung sein sollte). Vom LASK will ich gar nicht anfangen, ich glaube, das muss man hier drinnen keinem erklären. Dann noch als dritter großer Punkt die Freizeitgestaltung —> keine größeren Veranstaltungen, keine Konzerte, keine Mensafestln, kein richtiges Fortgehn (war seit Jänner nicht mehr in der Linzer Alm 😔), Urlaube nur sehr eingeschränkt möglich. Also mein Leben unterscheidet sich in 3 Punkten, die eigentlich zu meinen absoluten Lebensmittelpunkten dazuzählen, wahnsinnig stark zu vor einem Jahr. Soll jetzt hier kein Sudern sein, ist eben jetzt nicht anders möglich, aber so eine Aussage kann ich nicht unkommentiert stehen lassen.
  9. Weil man so einen Virus als junger, gesunder Leistungssportler natürlich leichter wegsteckt als andere Menschen. Hat aber auch schon genug Fussballer gegeben, die mit einem schweren Verlauf zu kämpfen hatte, Luca Kilian in Deutschland zum Beispiel. Und in Frankreich war ein Profikicker einige Tage auf der Intensiv und intubiert. Ist also unwahrscheinlicher, aber nicht unmöglich als durchtrainierter junger Mensch einen schweren Verlauf durchzumachen.
  10. Du dürftest es offensichtlich einfach nicht verstehen. Alleine dass du schonwieder mit dem Argument „Ich kanns mir ja leisten, also wieso sollen es sich andere nicht leisten können“ kommst, zeigt mir, dass du nicht mal annähernd den Kontext hinter dieser ganzen Debatte hier begreifst. Bist du in diesem Forum hier unterwegs um nur mit Usern zu diskutieren die deine Meinung vertreten und allen anderen kommst du mit einem kindischen „mit dir will ich nicht diskutieren“? 😂 Aber du hast schon recht, die Diskussion mit dir ist wirklich sinnlos. Du dürftest leider nicht die Kapazitäten haben, um hier wie andere User diese Thematik halbwegs differenziert beleuchten zu können, also lassens wir es lieber. P.S.: deine Antwort auf den Post von @cw95 bestätigt meine Aussagen eigentlich perfekt.
  11. So mögen vielleicht viele aus unserer Wurschtigkeitsgesellschaft denken. Ist aber eine ziemlich sinnbefreite und schwache Argumentation. Erstens kann es eben nicht jeder selbst entscheiden, da weniger gut betuchte Menschen so vom Stadionbesuch ausgeschlossen werden. Und zweitens ist es unterm Strich eben nicht egal, sich als jemand, der es sich leisten kann, trotzdem gegen solche Ticketpreise zu protestieren. Ein Stadionbesuch sollte immer auch zu Preisen möglich sein, die sich jeder Arbeitslose, Student, Lehrling, Schüler etc. ohne Probleme leisten kann. Da finde ich deine Art der Argumentation alá „ich geh sowieso davon aus, dass sich das jeder ohne Probleme leisten kann“ komplett daneben.
  12. Find ich persönlich nicht. Geht mir hier ja auch absolut nicht darum, dass es keine Preiskategorien in dieser Höhe geben darf. Aber 50 Euro als niedrigste Preiskategorie finde ich schon alarmierend. Gerade in Zeiten von Stellenabbau, Kurzarbeit, Wirtschaftskrise etc. wird es auch unter den DK-Besitzern genug geben, für die 150 Euro vielleicht gerade kein Pappenstiel sind. Dann durften die dank den Corona-Regeln für die DK schon 70 Euro mehr bezahlen (dafür konnte der LASK natürlich nichts) und bekommen nun unter 150 Euro keine Gelegenheit die Spiele zu sehen. So schließt man eben gewisse Gesellschaftsschichten vom Stadionbesuch aus und das ist in meinen Augen eben ein absolutes No-Go.
  13. „Besondere Umstände“ sind leider sehr oft der Türöffner für Praktiken, die dann beibehalten werden, weil „es ja so eh auch funktioniert hat“ bzw. sich niemand aufgeregt hat, weil ja gerade besondere Umstände herrschen.
  14. Sorry aber dein Kommentar vermischt hier irgendwelche Thematiken, die absolut gar nichts miteinander zu tun haben und macht inhaltlich und argumentativ wirklich keinen Sinn.
×
×
  • Create New...