MetzgerSKV

Members
  • Gesamte Inhalte

    1.602
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über MetzgerSKV

  • Rang
    4020

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Keine Angabe
  1. Wimleitner raus!
  2. Geile Stimmung und mMn guter Auftritt der Mannschaft - da wär ein X verdient gewesen!!
  3. Auswärtssieg!
  4. Unser Trainer und sein Team werden schon sicherlich an die sportliche Leitung herangetreten sein mit einer Liste an Namen - da bin ich mir sicher beim akribisch arbeitenden innviertla Nasenbohrer.
  5. 142 Mitglieder in sechs Monaten mehr hinzugewonnen als in den letzten 20 Jahren - jetzt noch einen Poljanec scouten und dann dürfte eh alles erreicht sein, oder?
  6. Ich widerspreche dir in den meisten Punkten auch gar nicht - mich gehen die Feuerzeug- und Bierbecherwerfer genauso an - weil sie kausal für die rigorosen Vorgehensweisen sind, weil sie den Befürwortern derartiger Kollektivstrafen massive Argumentationsmunition liefern und somit die Freiheit des Fußballpublikums einschränken. Allerdings möchte ich mir sicher sein können, dass meine gegen Entgelt erworbene sonstige Leistung (Jahreskarte/-abo) auch wirklich erfüllt werden kann - und nicht, dass die Erfüllung der Leistung an das Verhalten anderer Personen gebunden wird - das war nicht Vertragsinhalt und ist meines Erachtens daher ein promesse de porte-fort. Siehe auch: https://de.wikipedia.org/wiki/Res_inter_alios_acta Zeiller und Martini würden bei dieser Diskussion wohl im Grabe rotieren.
  7. Bitte Fezza, wo verhalte ich mich / wo verhält sich Rapid solidarisch gegenüber Feuerzeug- oder Bierwerfern? Im Gegenteil, Solidarität gibt es nur gegenüber jenen, die zu Unrecht nun ihr gegen Entgelt erworbenes Recht - Stichwort Jahreskarte/-abo - aufgrund der Strafe eines VEREINES gegenüber eines anderen Vereines verlieren. Na wo sollen wir da hinkommen, waun i Geld für für eine definierte Leistung im Voraus bezahle und mir dann ein anderer VEREIN dieses Recht ohne mein Verschulden entziehen kann. Du erklärst dich solidarisch mit all den Kronenzeitunglesern, mit all den Kaffeesudtouristen denen Objektivität so fern ist wie mir Grönland. Abschließend: Ich wünsche mir auch vieles und mich würd auch vieles freuen, zB Frieden auf der gesamten Welt. Habe mich aber mittlerweile damit abgefunden, dass meine/die Utopie wohl noch ein wenig Zeit braucht um zu gebenedeien und arbeite bis dahin mit der Realität.
  8. Da geb ich dir vollkommen recht - man sollte die Familien der bösen Fans am besten auch gleich internieren! http://lmgtfy.com/?q=Kollektivstrafe
  9. Ganz großes Kino!
  10. .
  11. Dann soll das auch so kommuniziert werden - das erwarte ich mir von einem professionell werkendem Verein. @nero: Kritik sollte - auch wenn sie vom Hochofen kommt - durchaus ernst genommen werden und ned runtergedodelt oder gar mit dem Stil anderer verglichen werden. Im Übrigen bin ich auch ned gänzlich mit dem Statut zufrieden, da könnte man durchaus noch anknüpfen und weiterarbeiten. Vor allem - für was einen Ehrenpräsi vorsehen und dann ned Herrn Schellmann fragen?
  12. Wenigstens einmal jemand, der das ganze nicht (nur) durch die Lawandorder- bzw. Vereinsbrille sieht - Chapeau!
  13. Ich würde es äußerst amüsant finden, per Zivilprozess mehr über Herrn Leblhubers Essmanieren herauszufinden. Wär mir definitiv den ein oder anderen €uro wert - und da glaub ich, geht es nicht nur mir so.
  14. Kennst du den Unterschied zwischen einer Meinungsäußerung und einer Tatsachenbehauptung? Ich denke deine Editierungswut dient eher der Zensur, als dem Schutz. Im Übrigen hat Willi das ganze schon alles per Screenshot auf seiner Homepage für nachkommende Generationen gesichert - daher noch überflüssiger.