Nudelsalat

Members
  • Gesamte Inhalte

    2.018
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über Nudelsalat

  • Rang
    Postaholic

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    FK Austria Wien

Letzte Besucher des Profils

3.093 Profilaufrufe
  1. Oh, wusste ich nicht. Sehr brav! Gut gemacht Noch besser gemacht, Mädchen in dem Alter haben meist andere Interessen als Mittelständler der österreichischen Liga zu begutachten. Aber dann mag sie wohl Bands wie BTS und Co, wenn sie so ein Lee Fan ist/war Sorry, genug Off Topic. Zum Thema: wie macht sich Gluhakovic eigentlich bei den Young Violets nach der langen Pause? Nachdem er sich endlich mal verdient in die Startelf gespielt hat reißt er sich das Kreuzband, sehr blöde Geschichte. Come back stronger oder noch sehr im Aufbau drin?
  2. Na und eine Zuseherin mehr hätten wir auch. Also, nur Vorteile
  3. Wenn nächste Woche entschieden wird, wie es bei uns trainermäßig aussieht, dann schreiben die Pöltner hoffentlich nicht dasselbe in ihrem Channel über uns
  4. Aber hallo.. Letzte Saison 5 Punkte gegen Salzburg und 5 erzielte Tore. Wer kann das vorweisen? Lee war zu der Zeit in unserem Kader. Coincidence? I think not.
  5. Ja am besten 3er Kette hinten und dann wird im OM ein Platz frei, den wir mit Lee besetzen oder? 😁
  6. Üblicher Schraufn in Salzburg! Freue mich darauf eine Mannschaft zu sehen, die guten Fußball spielt.
  7. Der Thread ist in zweieinhalb Tagen um über 50 Seiten gewachsen. Bravo ASB. In den ersten 5 Runden immerhin 3 danach halt keine mehr
  8. Und Klein dann durch Stryger ersetzt. Eigentlich eh ein Wahnsinn, wie Fink innerhalb weniger Monate die gesamte Viererkette abhanden gekommen ist. Wir wurden Zweiter mit: Martschinko - Filipovic - Rotpuller - Larsen Dann verkaufen wir Larsen und Filipovic und ersetzen wir Klein durch Larsen und Filipovic durch Westermann. Rotpuller wird nicht verlängert und wird intern nachbesetzt (Kadiri). Im Oktober verletzen sich Martschinko, Westermann und Klein. Wir haben uns durch Transfers in der 4er Kette verschlechtert, dazu kam immer wieder furchtbares Verletzungspech. Das hat sicher dazu beigetragen, dass wir so im Orsch sind. Komplett parallel dazu unsere Offensive. Wir wurden Zweiter mit: Pires - Kayode - Venuto Dahinter Grünwald Kayode wird verkauft, Venuto und Grünwald verletzen sich. Auf beide Verletzungen wird nicht reagiert. Wenn man vom Verletzungspech absieht, dann haben wir als Zweiter mit Rekordoffensive (in 34 von 36 Spielen getroffen) eigentlich extremes Potential verspielt. Anstatt den Kader punktuell zu verbessern sind wir auseinandergefallen. Die ersten Verletzungen sind eingetrudelt. Internationale Spiele, jeder muss durchspielen: weitere Verletzungen. Man sehe sich nur an, was im Jahr davor war: wir wurden Dritter (Anm: nach einer Seuchensaison sogar Herbstmeister!), haben den Platz 3 bereits in Runde 34 quasi und Runde 35 wirklich fixiert. Im Jahr darauf sogar 2. mit mehr Punkten und 12 Europacup Spielen in den Beinen. Wie haben wir die Steigerung geschafft? Ich würde mal sagen, dass wir nur 2 Spieler der Stammelf hergegeben haben (Gorgon, Sikov) und durch Wunschspieler des Trainers ersetzt haben (Pires, Filipovic). Der Trainer hatte einen klaren Plan, den haben die Spieler auch umgesetzt (zum Leidwesen der Zuseher, muss man sagen). Naja und nachdem es ein bisschen Hoffnung und Leistungssteigerung gab haben wir in der Saison danach den totalen Ausverkauf gestartet und bröckeln seitdem immer mehr auseinander. Mittlerweile haben wir kein Verletzungspech mehr, außer Ebner sind alle fit. Aber trotzdem geht nix, obwohl der Kader nicht so schlecht ist. Wir sind derzeit echt im Arsch. Wer wird der Heilsbringer? Falls wir den Turnaround schaffen, gehört dem Verantwortlichen ein Denkmal gebaut.
  9. Weil Platz 3 ja oft ein Thema war, nur kurz zum Nachdenken warum jetzt eh schon der allerletzte Zeitpunkt war um die Reißleine zu ziehen: Der Punkteabstand zu Platz 2 sind genau 13 Punkte - so groß ist auch der Punkteabstand zu Platz 12! Wir sind also (abgesehen vom Torverhältnis) vom LASK genauso weit entfernt wie vom Letzten. Da spielt uns das obere Playoff zwar in die Karten aber es zeigt auch in welcher Orschgasse wir sind.
  10. Auf laola1 wird leider nix von der gelb-roten Karte gezeigt, kann jemand kurz etwas über die beiden gelben sagen?
  11. Baumgartner hätte uns 3 Derbysiege beschert aber Leitgeb musste in der 90. am Strafraumeck ohne jede Not tricksen. Da kann kein Trainer was dafür, so gesehen. Legendär auch das 3:0, das wir im Prater bis zur gefühlt 80.-85. erarbeitet haben um dann noch 2 Gegentore zu bekommen und zu zittern.
  12. Sturm und ich glaub in der Länderspielpause gegen St. Petersburg
  13. Eigentlich ideale Ausgangslage für einen Trainerwechsel: 3 Wochen Zeit bis zum ersten Spiel im Playoff. Dazwischen 2 Spiele, die man als Testspiele sehen kann. So viel Zeit und Möglichkeit hat man während der Saison sogut wie nie (abgesehen von der Winterpause). Für die letzten 10 + 1 Runden bitte einen Feuerwehrmann, der uns zumindest 6 Siege einbringt und uns in die Europaleague bringt.
  14. Grashoppers verlieren 0:1 gegen Young Boys Bern durch ein Gegentor in der Nachspielzeit. Die haben auch die Kacke auf dem Fuß kleben. Lindner hat einen Elfer pariert und Holzhauser hat als Innenverteidiger gespielt Bin auf seine Rolle (langfristig) beim neuen Trainer schon gespannt