Unterstützt das Austrian Soccer Board und abseits.at in Zeiten der Krise! Kauft ein im abseits.at Shop - derzeit (bis zum Ende der umfassenden Quarantänemaßnahmen) gibt es mit dem Gutscheincode "stayathome" 20% Rabatt auf alles!

Jump to content

mapok

Members
  • Content Count

    1,861
  • Avg. Content Per Day

    1
  • Joined

  • Last visited

About mapok

  • Rank
    Top-Schriftsteller

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsspieler
    Ronald Koeman & Alfred Roscher: Fußballhelden einer Kindheit

Recent Profile Visitors

9,133 profile views
  1. https://www.bergamonews.it/2020/04/02/da-innsbruck-50mila-euro-agli-amici-atalantini-per-la-tac-mobile-di-seriate/364061/
  2. mapok

    ÖFB Cup

    und musst die Gruppenphase ohne Zuschauer spielen (bzw mit Beschränkung) und dafür das Tivoli anmieten
  3. mapok

    ÖFB Cup

    Ja, Wahnsinn. Da lass ich im Halbfinale lieber die anderen gewinnen und spar mir diese Enttäuschung 😉
  4. Ja stimmt eigentlich. Die Saison 19/20 hat es einfach nie gegeben - und 20/21 beginnt so, wie eben 19/20. Die EM ist dann einfach auch nächstes Jahr.
  5. Und was ist mit dem EL-Platz, der dem Cupsieger zusteht? Einfach dem nächsten Erstligisten geben oder einfach den Lustenauern?
  6. TT heute: Die Wattener schieben einen Test gegen Sturm Graz ein (21. März, 15 Uhr/Oberaich. Auch ein Tiroler Derby hätte sich wohl als Test angeboten - allein: Das will keiner. "Wenn wir gewinnen, sagt jeder: Das muss ja so sein. Und wenn wir verlieren, poppt wieder irgendetwas auf", winkt WSG-Coach Thommy Silberberger dankend ab. Nachsatz: "Im Moment gibt es wichtigere Themen."
  7. Ja, jetzt schon. Wir haben ja auch völlig unterbrochen. Das hätten die Italiener evtl. vor zwei Wochen auch tun sollen. Ich meine ja nur, dass man irgendwann dann schon wieder irgendwie weitermachen wird können/müssen. Trotz Corona, weil sonst... wann ist natürlich die Frage
  8. Die trainieren aber jetzt auch alle normal und spielen auch Testspiele (ohne Zuschauer). Könnten also genauso auch Pflichtspiele (ohne Zuschauer) spielen. Ich sehe nicht, was da der Unterschied bezüglich Infektionsrisiko ist.
  9. Jetzt ist mal unterbrochen (wie die Schule) um den Peak zu schleifen bzw. nach hinten zu verschieben. Das Virus wird aber lange nicht verschwinden. Ja, irgendwann muss man überall wieder zur Normalität finden und damit leben und umgehen lernen. Darum geht es ja jetzt gerade: Zeit zu gewinnen um das zu lernen, medizinisch sowie als Gesellschaft insgesamt.
  10. Ja schon, wenns blöd läuft. Je nach Zeitpunkt, Training etc. Aber bei Altach und Hannover sind weiter alle aktiv, nur jeweils einer nicht
  11. Aber nur, weil sich die WSG nicht traut aus Angst vor einer Blamage (lt. Silberberger himself)
  12. Seh ich auch so. Das kann nicht der entscheidende Grund für einen Abbruch sein. Es können auch Fußballer von der normalen Grippe, von Autounfällen, Verletzungen oder anderen privaten Problemen betroffen sein. Dann fehlen eben vereinzelt welche. Solange nicht ganze Mannschaften ausfallen...
  13. Hoffenheim - Hertha 1 Fürth - HSV 2 Bochum - Heidenheim 1 Watford - Leicester 2 Lyon - Reims Absage
  14. Abbruch okay, aber dann darf es keine Meister und Auf-/Absteiger geben. Man kann nicht einfach irgendwelche Zwischenstände werten. Bei deinem Vorschlag würde Klafu aufsteigen und Ried nicht. Obwohl sie Stand heute weit voran sind. Ähnliche Situation bei den Absteigern. Was wäre das für ein Bild? Da hätte ich großes Verständnis für den Aufschrei der Absteiger bzw. der Rieder!
  15. Es wird auch im Sommer und im Herbst noch Coronafälle geben und noch keine Impfung dagegen. Die Frage ist, ab wann es nicht mehr dramatisch zunimmt und ab wann man in den unterschiedlichen Lebensbereichen Wege gefunden hat, damit umzugehen. So eben auch im Fußball. Eventuell kommt es zum Abbruch der Meisterschaften, ja. Die Frage der zukünftigen Saisonen stellt sich sowieso und die Entscheidungen über all diese Dinge werden wohl erst so spät/kurzfristig wie machbar fallen.
×
×
  • Create New...