Schlagt die Buchmacher mit unserem neuen Projekt overlyzer.com! Wir liefern LIVE-Trends für über 800 Ligen und Wettbewerbe, die den genauen Matchverlauf eines Spiels wiedergeben und euch insbesondere bei Live-Wetten einen entscheidenden Vorteil verschaffen können! Meldet euch jetzt an!

Jump to content

Laimling

Members
  • Content Count

    56
  • Avg. Content Per Day

    0
  • Joined

  • Last visited

About Laimling

  • Rank
    Amateur

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    Blau Weiß Linz
  • So habe ich ins ASB gefunden
    Ich lese hier bereits seit einigen Jahren mit.

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich

Recent Profile Visitors

353 profile views
  1. kk - habs eh gedacht, wollt nur sicher gehen. Trotzdem ein wenig ärgerlich eigentlich, ich hatte schon gehofft, dass das direkt vorm Stadion möglich wäre.
  2. Die nächste zum Stadion oder die nächste nach dem Stadion?
  3. https://blauweiss-linz.at/ Das sieht was neu aus
  4. Mir hats daugt Offensiv müss ma nicht reden, 2 Gegentore aus Standardsituationen, Schubert derzeit inferior. Beste offensive der Liga nach 3 Partien glaub ich. Und wenn ihr glaubt unser Spiel war hart: Ich präsentiere KlaFu, YV
  5. Es ist schon Zucker, sobald Surdanovic beim 16 quer geht, die Vertediger schon eigentlich ängstlich, vorallem zaghaft angehen und er nutzt das eiskaltaus. Gefühlt mit einem Grinsen im Vorbeigehen. Fußball kann da hin und wieder kaum schöner sein - hätt sich vorher wieder ein Tor verdient für die Aktion und das bei dem Regen ^^
  6. Iich find den Typ endgeil der auf der Tribüne alleine völlig eskaliert.
  7. Filip in die Startelf, Schantl und Gasperl auf der Couch. Stream lauft, Bier ist am Start, von mir aus kanns los gehen.
  8. https://www.blauweiss-linz.at/news/3125/deine-stadt-dein-verein-dein-shop/ Mir gefällt die Selbstironie
  9. Schon seit Tagen ein wenig am Kaffeesudlesen - nicht so uninteressant (darf man natürlich nichts für bare Münze nehmen): Alles wie üblich nicht recht leicht einzuschätzen. Einzig die Favoriten für den Aufstieg mit Wacker und KlaFu scheinen (für mich) gesetzt. GAK: Gleich mal im Cup 0:1 rausgegangen, Testergebnisse waren solala, 3:3 gegen Weiz, ich schätze man muss da die ersten Wochen abwarten, glaube aber schon, dass man sich hier im Vergleich zur letzten Form noch steigern wrid. Lustenau: Ein massiver Risikopatient. Kader laut Vorarlberger Nachrichten immer noch unvollständig. Jetzt 3 ~20 jährige Leihspieler, ob das dann tatsächlich funtkioniert? Viele Abgänge - Thomas Mayer? Eler weg. Die Formkurve nach der Pause alles andere als gut, die Testergebnisse ebenfalls. Erscheint mir super zach. Rapid II: Wird sich erstmal sammeln müssen in der Liga. 37 Kicker im Kader find ich auch spannend. Die jungen Teams haben sich doch eher leicht getan - denke das wird schon laufen. Mit den Vereinen im ohnehin umkämpften Feld wird man nach ein paar Runden schon irgendwie mitspielen können. Kapfenberg: Viele aus der eigenen zweiten Mannschaft neu, 3 von Sturm, aber die Cup Runde gegen Anif mit einem schneidigen 5:1 war mal ein Start und wir hatten gegen die Jungs im Test eine 0:1 Niederlage - hier kann man wohl von einer Steigerung ausgehen. Ehrlicherweise: Schlechter geht auch nicht mehr, siehe Tabelle oben. Amstetten: Nach der Pause gehörte man zu den Besten, kann man hier die Form halten? Maderner weg, Peham aber noch am Start, beim Kader gabs überhaupt ein paar Abgänge, es wurde aber auch wieder nachbesetzt. Grödig im Cup geschlagen, der Admira und der Austria musste man sich beim Test beugen. Lafnitz: Das könnt auch lustig werden: Die haben quasi alle (und das ist nichtmal eine Übertreibung) aus der offensive verloren / abgegeben und neu besetzt, muss ja auch nicht zwangsläufig schlecht sein, 5. schlechteste Offensive der letzten Saison. Dornbirn: Gegen Freiburg gabs richtig eine drüber und hinten nach auch noch ein 1:3 im Cup gegen Allerheiligen. Gegen Wattens ebenfalls noch ein 0:4. Mein Abstiegskandidat #1. Ich glaub einfach, dass mit dem Kader irgendwann wenns nicht laufen sollte, das Ruder nicht rumreißen können und die Vorzeichen sehen eben bereits nicht gut aus. FAC: Im Cup locker mit 3:0, einen Test gegen Stripfing 2:3, Admira II 2:0, 1:2 gegen SKN - mal schauen was das wird. Hier wird man sich wie üblich strecken müssen. Horn: Sehr viele neue Legionäre. Mit 13 ist man auch Liefering auf den Fersen. Mal sehen was sie aus der Truppe rausholen, klingt ein wenig nach Lotterie und einem teuren Spaß. Vorwärts: Ich glaub das kann fast nur schlechter werden. Gegen Regensburg gleich mal beim Test eine kassiert, viele Abgänge, einige junge Zugänge. Ich erwarte auch hier eine harte Saison. No offense, ich glaub letztes Jahr war schon über ihren Verhältnissen - und nochmal, ich mein das wirklich nicht böse. Anscheinend moagn Cup btw. BWL: Unsere Truppe zu guter Letzt - ich hoffe natürlich auf eine Steigerung. Cup war sehr trocken, der Test gegen Ried mit Rotation ein 2:1 Sieg, ein 6:0 gegen die Y Violeten. Ich hoffe, dass sie diesen Flow jetzt mitnehmen können. Weite Teile der Mannschaft scheinen eingespielt und extrem spielfreudig. Einige Spieler die im Falle von Verletzungen irgendwo aushelfen könnten, der Rest wurde eh schon diskutiert. Ich erwarte grundsätzlich wieder ein hart umkämpftes Jahr, speziell ab Platz 3. bis zum Ende, sofern sich Kapfenberg wirklich erfängt und es bei Lustenau & Dornbirn jetzt nicht komplett bergab geht. Beim Abstieg glaube ich halt persönlich, dass es halt die Amateur und "Kooperations"teams eher nicht erwischen wird. Am Ende der Saison werde ich wsh dann darauf zurück kommen und mir am Kopf greifen
  10. Kam im Cup für Schubert und war dann auch dort vorne zu finden. Eher klein, quirlig, vom Typ her Kostic recht ähnlich.
  11. Heuchelei at its best, die Fanclub Meinung ist zu akzeptieren, die Kritik daran nicht.
  12. Geh bitte, auch wenn ich mir keine Freunde mache, die Geschichte ist doch einfach nur lächerlich und zeigt eigentlich nur, dass viele den Blick fürs wesentliche komplett verloren haben. Natürlich bin ich Fan von Atmosphäre und mir wärs anders auch lieber, aber wie ein trotziges Kind jetzt herum zu lamentieren, weil es nicht so läuft wie vorgestellt ist weder zielführend noch macht das ein gutes Bild. Was stellt ihr euch vor, was sollten die Vereine und auch der Verband bitte anderes machen? Die Auflagen existieren nun mal im Moment und jetzt bereits einen Dauerzustand herbeizureden ist völlig realitätsfremd. Freut euch doch, dass zumindest unter Auflagen ein Besuch wieder möglich ist. Und bei den größeren Vereinen kann man Rotation auch alle mal reinlassen - besser so als gar nicht.
  13. Ehrlicherweise wäre es nahezu kriminell wenn die Amateure in diesen Partien nicht reinschnuppern dürften, speziell wo man vorne eh eingespielt ist und eh kaum Personal da ist. Die letzten Partien waren ja erst noch kürzlich Übrigens, was ist eigentlich mit Gasperlmaier?
  14. Ärgerlich dennoch, dass die Sitzplätze nicht pro Spiel reservierbar sind für die Dauerkarten. Von meinen Kollegen mit denen ich üblicherweise gehe, gibts genau einen der auch eine Dauerkarte hat, der Rest geht gelegentlich mit - da einen Platz daneben zu bekommen ist dann klassische Lotterie.. Dennoch freu ich mich auf LiveFußball, auch wenn das Gehampel im Stadion für mich etwas übervorsichtig wirkt. Glaub dass auch durchaus so 4er Gruppen o.Ä. machbar gewesen wären, hier geht man wohl fürs Erste auf Nummer sicher.
  15. Ja genau das denke ich, bei den anderen Clubs ist keiner dabei, der im Winter vor dem Aus stand und sein Budget bereits vor der aktuellen Krise um 40% (Hausnummer) stutzen musste. Da gehts auch gar nicht um unsere sportliche Leitung, aber dass beim Kader dann einiges rausfliegt und nicht mit Profis nachbesetzt werden kann, liegt wohl auf der Hand. Und klar triffts in aller erster Linie Spieler die "ersetzbar" sind oder im Moment ein "Vermögen" kosten, da bin ich auch bei dir.
×
×
  • Create New...