Hacklnator

Members
  • Gesamte Inhalte

    1.175
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über Hacklnator

  • Rang
    Fanatischer Poster

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich
  • Interessen
    Sturm Graz ein Leben lang!!!

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    Sturm Graz
  • Beruf oder Beschäftigung
    Schüler
  • Geilstes Stadion
    UPC Arena

Letzte Besucher des Profils

7.367 Profilaufrufe
  1. Berisha
  2. Hat der Lask heute mehr Fans reingelassen, oder ist es immer so, dass hinter der Sitzplatztribüne so viele Leute stehen?
  3. Wenn Italien in 180 Minuten gegen die Schweden kein Tor schießen, sind sie selbst Schuld.
  4. 5 Minuten???? Skandal
  5. Klares Handspiel im italienischen Strafraum, hätte Elfmeter für Schweden geben MÜSSEN.
  6. https://www.laola1.at/de/red/sport-mix/mehr-sport/sonstiges/sporthilfe-gala--suljovic---wurde-nicht-eingeladen-/ Kann das wirklich wahr sein?
  7. Die Schweizer bekommen einen Elfmeter geschenkt Einerseits Losglück und dann hilft noch der Schiedsrichter mit, typisch
  8. Laola1 hat ein Video hochgeladen, wo Sportler, bzw "Experten" über Darts ihre Meinung preisgeben. Fast alle, z.B. Morgenstern, Meißnitzer, Toni Innauer,... meinen, Darts ist ein Sport. Nur die BALLETTÄNZERIN Sarkissova sieht Darts nicht als Sport an. Und Dadic meint, die Jury hat es nicht leicht, fünf Kanditaten zu bestimmen.
  9. Heute hoffentlich der nächste Nuller für Feyenoord
  10. Wenn wir davon ausgehen, dass Manchester gegen Basel und Moskau 6 Punkte holt, entscheiden die Spiele gegen Benfica. Zuerst spielt Moskau zu Hause gegen Benfica, am letzten Spieltag Basel in Portugal. ZSKA muss mehr Punkte als Basel holen, das wird noch sehr spannend, die leichtere Partie haben wohl die Russen, Benfica Mitte November in Moskau, da wird ZSKA wohl gewinnen. Dann muss Basel am letzten Spieltag in Portugal gewinnen...
  11. Matthäus zu Bayerns irreregulärem Treffer: Wäre es Hand gewesen, hätte der Schiedsrichter gepfiffen Basel beim Treffer auch mit großem Glück
  12. Hamilton muss ein gröberes Problem haben
  13. Goran Djuricin als Person eigentlich sehr symphatisch