Teamchef Nr. 8.000.994

Members
  • Gesamte Inhalte

    136
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über Teamchef Nr. 8.000.994

  • Rang
    Stammspieler

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • So habe ich ins ASB gefunden
    Suchmaschine
  1. Gegen unay spricht die Sprachbarriere Außerdem hat das Board schon gesagt dass sie auf Premiere League Erfahrung setzen Typisch wäre ranieri, der hat zwar sensationell den Titel geholt mit einem Underdog, die restliche Geschichte liest sich aber nicht so blumig. Pellegrini wäre sicher eine gute Wahl, solange er das Feuer und das Herz noch hat.
  2. Laut Medien der BVB, Bayer Leverkusen, mönchengladbach, Tottenham und Leicester Die Spurs sind wohl eher unrealistisch, aber der Rest? Der Schlagobers hat auf jeden Fall das Potential europäisch zu spielen. Gegen eine weitere Saison in Augsburg hätte ich aber auch nichts. Bin gespannt
  3. War die Sprache in Leipzig eigentlich deutsch oder englisch?
  4. Schaubs Wechsel zu Köln verstehe ich auch nicht ganz. Sicher, 2. Dt Liga ist immer noch top, aber ich glaube schon dass 1. Liga möglich wäre Vielleicht waren die Angebote nicht entsprechend.. Grillitsch hat sich jetzt schon bei 2 verschieden deutschen Clubs profiliert und ist meiner Meinung nach einer der besten "jungen Wilden", die wir haben. Wie der Herr Kaiser schon sagte, kann durchaus passieren dass der mal ganz weit oben landet. Gut so
  5. Wohl die richtige Entscheidung. Er hat seinen Job erledigt aber ist bestimmt nicht der Typ um den nächsten Schritt zu machen. Die aussichtsreichsten Kandidaten sind anscheinend Paulo fonseca, Manuel Pellegrini, Rafael bemitez und unay emeri Wird sich in den nächsten Tagen weisen, die selbstgesetzte Frist waren 10 Tage
  6. Gutes Spiel gestern von West Ham. 3:1 gegen Everton ist respektabel. Der Arnie hat an echten Laserstrahl reingehaut. Ned mal platziert aber mit gefühlten 200km/h Lanzini, Mario und Arnie harmonieren gut. Jetzt wäre es wichtig die Trainersituation sofort zu klären. Egal ob Moyes oder ein neuer Trainer, es muss volle Unterstützung her und einen Potzn Kohle. Ich glaube dass mindestens 6 neue Spieler verpflichtet werden müssen und unter 80mio insgesamt wird's wohl wieder eine kack Saison werden. Shaqiri wäre ein no-brainer (funktioniert mit Arnie erwiesenermaßen) und ist eigentlich ein Schnäppchen. Versteh ned wirklich warum die fans ihn nicht mögen, immer wenn der nach innen zieht brennts. Hoffentlich können sie Lanzini halten und noch ein paar weitere Kreative holen, neben den obligatorischen Defensivspielern wie Dendoncker etc.
  7. Schlager gscheid reif im interview wenige minuten danach so sachlich und pragmatisch argumentieren wirkt schon sehr gefasst und erwachsen für einen 20-järigen
  8. Ich glaube WHU wird eher dadurch oben bleiben dass genug andere Teams ebenfalls kaum noch Punkte machen werden. Sollten Sie gegen leicester Punkten ist die Sache sowieso gegessen, wenn nicht dürfen eben keine 3 Teams gleichzeitig eine Formexplosion haben. Ist recht unwahrscheinlich, HUD hat die schwierigsten Spiele und manche der Abstiegskandidaten spielen noch gegeneinander. Man City ist nicht das Gradmesser, aber Everton und Leicester kann man schon schlagen. Sollten Sie da auch ähnlich wild untergehen, sollte mit Moyes nicht verlängert werden. Arnie wirkt sehr frustriert, bin gespannt was im Sommer passiert. In den West Ham Foren scherzen sie dass ca 200 mio nötig wären um das Team konkurrenzfähig zu machen, wirkt leider nicht mal abwegig.. Dere Euer Teamchef
  9. Also das Argument dass die "neueren" Stürmer im Team nicht treffen lass i ned gelten. Ok Burgi hat erst Einen und hat noch nicht hundertprozentig ins Team gefunden. Gregerl hat aber erst ein einziges Spiel von Beginn an bestritten und gleich getroffen. Die Einsätze davor kann man fast ned zählen, in den letzten 2-10min passiert in Testspielen üblicherweise nimma viel. Sicher muss ma erst sehen wie gut das in Zukunft hinhaut aber jetzt schon zu sagen er trifft ned halte ich für verfrüht. Und des mit einem krassen positiv Beispiel wie Schaub zu vergleichen is auch ned ganz fair finde ich. Dere Euer Teamchef
  10. ajo Wann hats des zum letzten Mal gegeben? Also das Stürmerproblem sind wir vorerst los würd i sogn
  11. Gregerl steht schon bei 12 Toren Mit Barnes und Arnie hat das ÖFB Team jetzt drei Teamstürmer mit 10+ Toren in Europas Topligen
  12. Ich würde Hinterseer auch am Schirm lassen, 11 in 25 Spielen ist in der 2. deutschen Liga jetzt keine Statistik die man verstecken muss. Sollten einer der beiden Teamstürmer nicht funktionieren, kann man den Hinterseer auf jeden Fall probieren. Dass sich das mit einer Einbürgerung von Barnes konkurriert sehe ich erlich gesagt nicht. Solange er nicht eingebürgert ist würde ich nicht darüber nachdenken und sobald das der Fall ist wählt man eben wieder zwischen Burgi, Gregerl, Hinterseer und ggf. Barnes aus, je nach Form, Gegner und Spielplan. Grundsätzlich sehe ich die ersten Beiden schon in der Poleposition.
  13. bist deppad des is scho mächtig, war mir nicht bewusst dass er da on par mit den Stars ist Vor Allem nicht für ein Wahnsinnsteam wie City oder Liverpool sondern für ein desolates West Ham, dass prinzipiell alle paar Spiele gegen ähnlich starke Gegner unter die Räder kommt und eine fast unglaubliche Verletztenliste aufweist. Schon erstaunlich, bei den Spielen gegen Chelsea, Huddersfield, Stoke, ManCity, Tottenham und Arsenal scheint ein anderes Team erschienen zu sein als das gegen Swansea, Brighton etc. Marko macht viel dafür dass die Fans ihn lieben, vor Allem abseits der Piste mit Autogrammen, signierten Trikots für Kinder und so weiter. Die Frage ist, ob er tatsächlich zufrieden ist. Er ist sicher nicht nach London gekommen um gegen den Abstieg zu spielen, dafür hätte er bei Stoke bleiben können. Wenn ein passendes Angebot a lá Arsenal, Chelsea, Tottenham (ich weiß, unwahrscheinlich) oder vielleicht auch ein Top 4 Club einer anderen Topliga daherflattert, sollte er sich nicht aufhalten lassen. Ich fürchte dass bei den Eigentümern kaum auf ein sensationelles Sommerfenster gehofft werden darf, es fehlt ja an zig Positionen an Erst- und Zweitbesetzungen. Nur des Geldes wegen oder wegen des Stadions (in dem die Fans anscheinend einen gefühlten km vom Feld weg sind) ist Marko sicher nicht dort. Gute Nacht.
  14. Eigentlich ein gutes Testspiel gegen einen unangenehmen Gegner. Der Spielfluss war nicht so locker flockig wie am Freitag, aber defensiv wieder top. Das Ergebnis passt auch, wir haben gegen unterlegene Gegner auch schon unentschieden gespielt. Wichtig war das Gregerl gleich mal bem ersten Startelfeinsatz getroffen hat, das nimmt ein wenig den Druck. Grillitsch hatte ein tolles Spiel, Arno wie immer top. Beim Spielzug zum 4:0 hat mich das Kombinationsspiel mit Zulj beeindruckt, das war pipifein herausgespielt. Kenne ihn nicht wirklich, aber die 2-3 touches haben mir gut gefallen. Schaub anscheinend der Mann für die schwierigen Tore
  15. Fein gemacht von Bauer