Jump to content

bianco verde

Members
  • Content Count

    6,884
  • Joined

  • Last visited

About bianco verde

  • Rank
    Postinho

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    SK RAPID WIEN
  • Bestes Live-Spiel
    4.11.89: Rapid-Austria Wien 5:2; 10.3.90: Rapid: Austria Wien 6:3; 16.5.1995: Rapid-Austria Salzburg, 2:0;
  • Wenn Österreich nicht dabei ist, halte ich bei einer WM zu...
    ENGERLAND!

Kontakt

  • Website URL
    http://

Recent Profile Visitors

8,011 profile views
  1. Also ich bin ja keiner, der bei einem Einsatz der Rettungskräfte zuschauen geht, aber ich hab jetzt dennoch mal runtergeschaut und bin sprachlos und voller Mitleid Es hat keine zwei Minuten gedauert und schon habe ich zwei wilde Gerüchte über die Fanszene einerseits und Kraetschmer andererseits gelesen. Es geht wild zu.
  2. Norsemen - das kommt schon an Monty Python ran. Nicht schlecht!
  3. Wahrscheinlich ist es nicht, aber die Möglichkeit existiert schon. Die Zutaten sind alle da.
  4. Stimmt, aus den vielen negativen Erlebnissen kann sich rasch ein Teufelskreis entwickeln, keine Trainer, die das Team motivieren können (weil mit dem Kopf schon woanders), Verträge, die auslaufen und damit die verbundene Wurschtigkeit, bzw. die mangelnde Bereitschaft, dorthin zu gehen, wo es wehtut, die verbleibenden Spieler werden sich auch nach was neues umschauen - alles in allem eine gefährliche Situation. Edit: Ab jetzt ist jedes Spiel ein Endspiel, nächste Runde auswärts in St. Pölten, dann zu Hause gegen Ried (mit Trainereffekt) und dann Admira. Mit ein bisserl Pech ist das schon
  5. Interviewer: Markus Kraetschmer hat gesagt, er werden Rahmenbedingungen für sie geschafft. Stöger: Es is ... i hab mit dem Präsident abgesprochen, dass wir das nächste Woche verkünden, wie wir gestern unser Gespräch beendet haben...offensichtlich ist das nicht überall in dem Verein so angekommen. Ich mag auch nicht haben, dass wir jetzt nochmal drei, vier Tage darüber diskutieren. Ich hab dem Präsidenten gestern gesagt, ... wir haben lang genug herumgesprochen ... es geht ja um verschiedenste Rahmenbedingungen .... dass wir das gestern gemeinsam beschlossen haben, dass wir das gemeinsam v
  6. Nein, es ist anders, jetzt hab ich es gecheckt. In NÖ werden pro Bezirk ein Impfzentrum erricht, die Impfungen werden ab Mai dort durchgeführt. So war das gemeint.
  7. Also unsere Hausärztin (NÖ) schimpft wie ein Rohrspatz, weil die niedergelassenen Ärzte nichts bekommen.
  8. Baldur´s Gate 2, nach all den Jahren. 1+2 schon durchgespielt, immer wieder, aber von der Extension Throne of Bhaal bin ich immer wieder zurückgeschreckt. Nun ist es endlich soweit, ich stehe nur mehr einen Kampf vor dem Endgegner, 20 Jahre nach Erscheinen des Spiels (Gott, bin ich alt).
  9. Interessant, wie unterschiedliche Urteile sein können. Ich hab den mir auf deine Empfehlung hin angeschaut und abgebrochen.
  10. Der will nicht zwangsgeimpft werden. Sicher ist sicher. Muss man verstehen.
  11. Wieder einmal die Volksschule meiner jüngeren Tochter (Bezirk Baden, entlang der Südbahn, also nicht irgendwo im Wienerwald): 14 Mitarbeiter (vom Schulwart über die Handarbeitslehrerin bis zur Direktorin), vier Lehrer lassen sich SICHER NICHT impfen, eine überlegt. In einer ersten Klasse ist ein Schüler, der aufgrund der Tests nicht die Schule besucht, weil das Kind nicht getestet wird, und aus. Egal, ob der Bub das Schuljahr wiederholen darf, weil er nicht mehr mitkommt, oder nicht. Bei Coronafällen wurden die übrigen Eltern der Klasse bisher schon zwei Mal nachweislich nicht verständigt
  12. Die Deutschen haben gestern knapp 720.000 Impfungen gehabt gestern und jubelten, ihrer Meinung nach ist das den Hausärzten zu verdanken, denn seit kurzem wird dort auch von den Hausärzten geimpft, was eine deutliche Steigerung zur Folge hat. Ich freue mich, wenn wir auch so viel verimpfen (in Relation halt), es wundert mich aber, dass wir das ohne Hausärzte schaffen.
  13. War das schon? Der Rekordtorschütze der Austria gibt auch seinen Senf ab: https://www.instagram.com/p/CNcbC_1AdB1/?igshid=lz844djajjbw
  14. Bis vor 10 Minuten war es noch so, dass die Schularbeiten im distance learning nicht stattfinden dürfen. Jetzt schreibt der Standard, dass soll nächste Woche trotzdem so sein. 4. und 8. Klassen sollen im Präsenzunterricht stattfinden, der Rest online. Lässt sich natürlich ganz toll organisieren. Die können echt scheißen gehen.
  15. Also bei uns war gestern Hochbetrieb in der Teststraße.
×
×
  • Create New...