Unterstützt das Austrian Soccer Board und abseits.at in Zeiten der Krise! Kauft ein im abseits.at Shop - derzeit (bis zum Ende der umfassenden Quarantänemaßnahmen) gibt es mit dem Gutscheincode "stayathome" 20% Rabatt auf alles!

Jump to content

rbs7

Moderator
  • Content Count

    4,403
  • Avg. Content Per Day

    1
  • Joined

  • Last visited

6 Followers

About rbs7

  • Rank
    Postet viiiel zu viel

Kontakt

  • Website URL
    http://

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich
  • Interessen
    Fußball

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    Red Bull Salzburg
  • Bestes Live-Spiel
    FC Salzburg - Lazio Rom 2:1
  • Schlechtestes Live-Spiel
    Salzburg - Charkiv 0:4
  • Lieblingsspieler
    Christoph Leitgeb
  • Geilstes Stadion
    Red bull Arena

Recent Profile Visitors

11,138 profile views
  1. Gegen Athletico waren damals 5380 Zuschauer.
  2. Bekomm ich den Preis der bereits gekauften Tickets für Planica rückerstattet?!
  3. Oje. Hoffentlich nicht... wünsch ich niemanden - schon gar nicht unserem aktuell größten Konkurrenten. Denn an Wochen wie diesen lernen und reifen die jungen Spieler enorm. Und dazu braucht es starke Gegner.
  4. Verkaufte Tickets: West UR: 2156 Ost UR: 2796 Nord UR: 788 Bullidikidz: 672 Ost OR: 402 Summe: 6814 + Gäste + VIP
  5. Und wenn wir morgen verlieren sind es 3 Punkte Rückstand bei noch 2 ausstehenden direkten Duellen, warum sollten da schon alle Titelchancen dahin sein? Entscheidend sind die 10 Spiele im Play-Off, und nicht die nächsten 2.
  6. https://www.laola1.at/de/red/fussball/europa-league/news/-muessen-uns-nicht-schaemen---so-lernt-salzburg-aus-niederlagen/ Auch wenn die Rotation von Marsch im Momentum nicht immer das Leistungsmaximum bei jedem Spiel herausholt, finde ich seinen Ansatz "Mein Ziel ist immer: Blick in eine Woche, ein Monat, ein Jahr" schon sehr gut - wenn auch manchmal etwas zu übertrieben (speziell die Rotation auf der IV-Position).
  7. Kannst dir nicht ausdenken, wies im ASB zugeht... Ramalho wird als Stammspieler gefordert, Marsch soll sich schnellstmöglich verziehen, Kristensen kann zuerst nix - wird jetzt stark vermisst, Farkas soll der Heilsbringer sein - ähm oder doch nicht?, Szobo kann sowieso nix, Ulmer war vor ein paar Tagen zu schlecht für unsere Mannschaft, etc. bin schon gespannt welche finalen Rückschlüsse in drei Wochen gestellt werden.
  8. Sollte unsere Meisterserie einmal unterbrochen werden - und ja, es wird auch wieder mal ein Jahr ohne Meistertitel geben - würd ichs dem LASK sogar schon etwas gönnen, solange die Grünen nicht der Nutznießer sind. Schon beeindruckend welche Entwicklung der LASK gemacht hat, vor allem da sie auch in der Breite ganz gut aufgestellt sind. Sie haben nicht nur mehr die fixe Start-11, sondern können von der Bank noch starke Spieler bringen (gestern z.B. Potzmann, Balic, Klauss). Das ist schon beeindruckend, wenn man bedenkt, welche finanzielle Mittel sie haben. Zudem gefällt mir die Art und Weise, mit welcher Intensität der LASK auftritt. Ist für den österreichischen Fußball ganz wichtig, dass es aktuell zwei Zugpferde gibt. Und genau so stelle ich mir ein Spitzenspiel vor: Hohe Intensität, viele Chancen und harte, aber FAIR geführte Zweikämpfe (!!!). Das war gestern großes Fußball-Kino (in HZ1 von Salzburg & speziell in HZ2 vom LASK). Wird ein ganz spannendes Frühjahr, vor allem könnte es leicht sein, dass der LASK die nächsten 3 Spiele gewinnen wird. Ich freue mich darauf. Unsere Spieler können somit nicht nur international, sondern heuer gerade national viel lernen und viele lehrreiche Erfahrungen sammeln. Wir haben noch alles in der eigenen Hand.
  9. Quote von Servus TV gestern?
  10. Warum wird nicht auf der Herren-Strecke gefahren?
  11. Wär schon ein gewaltiges Ausrufezeichen Würde nochmals verdeutlichen, dass Salzburg schon längst Basel überholt hat
×
×
  • Create New...