Jump to content

rabauke

Members
  • Content Count

    2,872
  • Joined

  • Last visited

7 Followers

About rabauke

  • Rank
    Wahnsinniger Poster

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    vorwärts steyr
  • Beruf oder Beschäftigung
    Texter
  • Bestes Live-Spiel
    Vorwärts Steyr : Flavia Solva (1978)
  • Lieblingsspieler
    Maradonna
  • Wenn Österreich nicht dabei ist, halte ich bei einer WM zu...
    Ghana
  • Geilstes Stadion
    Das Stadion an der volxroad, Steyr
  • Lieblingsbands
    Drahdiwaberl
  • Am Wochenende trifft man mich...
    ...mit der Erinnerung auf den kommenden Montag hart
  • Lieblingsfilme
    Inglourious Basterds
  • Lieblingsbücher
    Josefine Mutzenbacher

Kontakt

  • Website URL
    https://immervorwaerts1919.wordpress.com/

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aus
    Steyr
  • Interessen
    Fußball, Weiber & Bier

Recent Profile Visitors

11,531 profile views
  1. Ja. So etwas schicken mir lustige Zeitgenossen ungefragt zu. Nein. Ich will damit keine Werbung dafür machen. Tipp für allfällige Interessenten: Vergiss den Aluhut nicht!
  2. Na ja, wir spielen ja noch auf dem "Ur-Ground".... Es wird in den kommenden Jahrzehnten DIE USP des Vereins sein,
  3. Die "Gruabm" in Graz wurde unter Denkmalschutz gestellt, Ich gratuliere allen, die sich dafür eingesetzt haben. Einen geileren Platz in Österreich (natürlich abgesehen von der volxroad) gibt es wohl kaum. So unrealistisch eine Rückkehr des SK Sturm an diese Stätte auch sein mag. Nichts ist unrealistischer als der Glaube daran, dass Fans mit gesichtslosen Plastikarenen an Stadtränden Freundschaft schließen. https://www.skysportaustria.at/sturm-graz-legendaere-gruabn-unter-denkmalschutz-gestellt/
  4. Absolviert Du eigentlich hie und da "Weiterbildungen" (gibt es so was für Sportliche Leiter überhaupt?) oder ist alles "Training on the Job"? Wenn Du Spieler ansprichst, die Du zur Vorwärts holen willst, wie sind da die Reaktionen, wenn Du sie auf die Verdienstmöglichkeiten ansprichst? Andersrum: Wie kann man einem Spieler den Verein trotzdem schmackhaft machen? Wir fantasieren hier immer von Spielern, die gesettelt im Leben sind, einen Beruf haben oder auch ausüben, keine Superstar-Ambitionen mehr haben und nebenbei bei der Vorwärts kicken, weil es ihnen halt auch taugt. Gibt es die a
  5. Ich bin schon offiziell im Freundschaftsspiele-Modus. Und das ist bei so einem Spiel kein schlechter Modus. Mann kann es nur nochmals betonen: in diesem Trainingscamp, dass sich einen "Verein" hält, kickt Jahr für Jahr eine neu zusammengestellte Auswahl von talentierten Jungprofis aus aller Welt, die für Höheres vorbereitet werden. Dass wir in Salzburg zwei Mal gewonnen haben, ist insofern ein Wunder, hie und da eine Schlappe, das muss man akzeptieren als unausweichlich.
  6. Weil der Schriftzug jetzt Weiß auf Rot ist, statt schwarz auf rot, werden unsere Farben verändert? Wir sind laut Wappen übrigens der SCV und nicht der SKV! Ordnung muss sein!
  7. Es ist egal, worauf er sich beruft. Wenn der Verein seine Wort und Bildmarke schützen will. dann lässt er sie schützen. Wo das her stammt, ist der Behörde, die das "Patent" akzeptiert, gleichgültig. Wenn der Verein ein Logo mit zwei Bananen und einem Gummibaum schützen lassen will, kann er das auch machen.
  8. Unsere Gründer hatten ein anderes Logo, siehe unten, es hat nicht viel mit dem aktuellen zu tun. Unser Logo mit den unwuchten Kreisen und dem verschlängelten, schwarzen S,C,V finde ich übrigens sehr gelungen. Es ist oldschool, unmodern. Ob das Steyr auf rotem Untergrund in schwarz oder weiß verewigt ist, mein Gott, das ist mir wirklich wurscht. Nochmals: Es ist nicht unser Gründungswappen, und ich bin mir sicher, dass zur Zeit des Entwurfs des aktuellen Logos niemand ein Corporate Design - Manual erstellt hat, in dem die Schriftfarbe des Wortes weiß definiert wurde. Es wurde seitde
  9. Bevor es der Wochenblick nicht bestätigt, glaub ich kein Wort!
  10. Zwei Wochen nach dem PR-Deseaster um die Super League ist es verdächtig still. Business as usual. Die UEFA, der zwölf Vereine richtig hart die Rosette geweitet hatten, tut so, als wäre das ganze eh ein Lausbubenstreich gewesen. Das redet man sich in der Familie aus. Das sagt einiges über die UEFA aus. Ginge es nach mir, müsste die UEFA Real, Barca, LFC, Inter und den anderen Bastarden sagen: Sorry, auch wenn es mit der Super League nichts geworden ist, jetzt spielen wir dann einmal zehn Jahre lag gar nirgends mit. Verarschen können wir uns selber nämlich auch. Ich bin ja normalerweise kein
  11. Bitte den Lask nicht im Thread "Alles über unsere Gegner" thematisieren. Der LASK spielt derzeit eine Liga über uns, und so wie es aussieht in Bälde gegen Blaue Elf Linz, Askö Kleinmünchen und Fortuna Pleschinger See. Wir wünschen viel Spaß beim Neubeginn und dass dem Jürgen W. in der Dusche nicht die Seife aus der Hand flutscht in Garsten.
  12. Für "posthum" hat er hoffentlich noch lange Zeit. ;-)
  13. Den haben wir in der Mannschaft nötig wie einen Bissen Brot. Leiwander Typ, bitte ihm einen Vertrag auf Lebenszeit geben!
×
×
  • Create New...