neuschönauer

Members
  • Gesamte Inhalte

    946
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

1 User folgt diesem Benutzer

Über neuschönauer

  • Rang
    gegen bierquälerei und religionen jeglicher art
  • Geburtstag 1. April

Kontakt

  • MSN
    m
  • ICQ
    0

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aus
    hofkirchen/trkr

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    vorwärts steyr
  • Selbst aktiv ?
    aktiver biertrinker
  • Bestes Live-Spiel
    belgien-österreich
  • Schlechtestes Live-Spiel
    fortuna köln-rw oberhausen
  • Wenn Österreich nicht dabei ist, halte ich bei einer WM zu...
    den gegnern von deutschland ;-)
  • Am Wochenende trifft man mich...
    durch zufall
  • So habe ich ins ASB gefunden
    durch zufall

Letzte Besucher des Profils

6.138 Profilaufrufe
  1. nach so einer Saison........also würde eine Mannschaft des sk vorwärts so eine Saison hinlegen, wär ich vermutlich auch ziemlich froh wenn sich die mehrheit der spieler nicht mehr die rot weiße dress überzieht......
  2. hab gestern auch im hinausgehen gemeint das die bewegung vermutlich nicht ganz so glücklich sein wird mit unserem ergebniss.....denoch sind sie von haus aus letzter........kommt sicher nicht von ungefähr.......und garsten? 7-1 verloren.......brauchen sich net über uns zu beschweren......... geschenkt war der sieg sicher..... a bisserl mehr dagegnhalten und wir fahren mit drei punkte heim.....so wars halt ein unbelohntes bemühen einer sehr jungen mannschaft.....körperlich von haus aus unterlegen.....spielerisch sicher besser. tore zwei und drei aus sehr abseitsverdächtigen situationen entstanden.
  3. sehr leiwand! bei mir haben die im Stade Moullay Hassan gespielt, das war net ganz so prickelnd
  4. ich glaube mich doch zu entsinnen das die spielfeldbreite in unserem letzten bundesligajahr ein thema war und diese entsprechend verringert wurde. Spielfeldverkürzung war zwar ein thema, da unsere tore aber angeblich einbetoniert sind ist ein umstellen nicht so leicht möglich.......btw, tor auf der südseite hat ja auch a ungleiche höhe.
  5. was willst mit dem schmarrn! die sollen bleiben wo sie sind und gut ists.
  6. einer der hauptgründe für die ligareform war ja das schaffen der möglichkeit eines direktaufstieges aller regionlalligameister ohne relegation. und das wurde ja glücklicherweise erreicht. es ist also einmal nicht von haus aus alles nur schlecht......das man es nicht einem jeden recht machen kann ist halt leider auch so. ich würd sagen, abwarten und schauen wie sich die zweite liga entwickelt, zuschauermagnet war die liga sowiso nie wirklich. nicht jetzt, nicht zu luv graz und favac zeiten und auch in zukunft werden die gut besuchten matches eher die ausnahme denn die regel bleiben.
  7. na servas....das ist wirklich so beinhart wie von dir geschrieben. platzwechsel weils von der sicherheit / infrastruktur net passt ist ja normal und auch in ordnung. aber weil ein verein zwecks fehlender lux, kein tv-spiel durchführen kann und deswegen auf eben jenes freiwillig verzichten möchte um den heimvorteil net zu verlieren, wäre dann für mich eine durchaus nachvollziehbare entscheidung. zum zitat: hat oleg b. letzte saison einmal bei uns zum thema trainerwechsel geschrieben. war ein etwas längerer beitrag von ihm und dieser teil hat bzw. gefällt mir immer noch sehr gut. sehr viele haben sich bei uns sehr lange von einem sonnenkönig blenden lassen und haben vergessen wo die vorwärts eigentlich wirklich steht.........
  8. echt jetzt??!! des kanns ja auch net sein, das der heimverein sein stadion - wenns ansonsten für so ein match tauglich wär- wechseln muss! wäre ein bisserl eine sehr drakonische bestrafung für einen freiwilligen verzicht auf eine fernsehübertragung!
  9. die verlangen tatsächlich 36 € für den stehplatz?
  10. ich hab leider wieder einmal keine zeit um mir das spiel anzuschauen, somit werd ich einen auswärtssieg und den beginn einer kleinen serie versäumen. viel spass in klafu und hoffentlich ein besseres wetter als bei mir in der arbeit auf der bieler-höhe
  11. er hat z.b nach neubeginn zwecks unserem wappen eine unterschriftenaktion gestartet. seitdem haben wir wieder unser richtiges. was auch immer ihn zu diesem schritt bewogen hat, ich wünsch ihm alles gute.
  12. spittal, braunau (zwecks meisterschaft) und altach (zwecks abstieg) um genau zu sein. und ja, dafür haben wir dann eine "solidaridätsrunde" einschieben müssen ( bundesligist gg zweitligst ). war ein netter ausflug nach stockerau.....
  13. ich bin optimistisch. hinfahren. 3 punkte holen. heimfahren. sportpark st.florian in guter erinnerung behalten, werden wir so schnell nicht mehr sehn. ich lehn mich jetzt überhaupt einmal weit aus dem fenster und behaupte mal wir spielen gegen einen absteiger. die halbe mannschaft abgegeben, 1b aufgelöst, die habens eingesehen das sich, seit dem ende der ära windtner, keiner mehr interessiert für sie und werden sich jetzt schön langsam in die niederungen des unterhauses verabschieden.
  14. Weil gestern der Herr b. beim Match war hab i nach einer Begebenheit zu eben jener Zeit als er bei uns war gegoogelt....und ein Jubiläum gefunden.......heute vor 19 Jahren war Didi Constantini 6 Stunden Trainer bei uns......
  15. Geh leck.....