Juvenal

Members
  • Gesamte Inhalte

    10.863
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Days Won

    1

Juvenal last won the day on 21. März 2017

Juvenal had the most liked content!

Über Juvenal

  • Rang
    SKV, FCB

Kontakt

  • AIM
    http://video.aol.de/category/h

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aus
    Aquinum
  • Interessen
    http://www.aphorismen.de/suche?f_autor=1966_Juvenal

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Deine Handynummer
    Zu meiner Zeit gab es noch keine Handys!
  • Lieblingsverein
    SKV, FCB
  • Selbst aktiv ?
    Ich spielte einmal vor langer Zeit beim SKV
  • Beruf oder Beschäftigung
    Satirendichter
  • Bestes Live-Spiel
    1.6.1958: 9 : 0 gegen den Lask, 3 : 1 gegen die Austria 15.08.1978, 5:0 gegen die Innsbrucker in der Bundesliga!
  • Schlechtestes Live-Spiel
    18. April 1964: 1 : 7 gegen die "Blauen"
  • Lieblingsspieler
    Alfredo di Stefano: Gewann 5-mal in Folge den Europapokal mit Real Madrid!
  • Wenn Österreich nicht dabei ist, halte ich bei einer WM zu...
    Brasilien
  • Geilstes Stadion
    Forum Romanum
  • Lieblingsfilme
    The Graduate
  • Lieblingsbücher
    "Immer Ärger mit den Frauen" ,"Der Weiberspiegel", Juvenalis, Decimus Junius
  • So habe ich ins ASB gefunden
    SKV Forum

Letzte Besucher des Profils

18.115 Profilaufrufe
  1. Kofler nach Autoimmunerkrankung wieder im Training Skispringer Andreas Kofler steht nach seiner überstandenen Autoimmunerkrankung wieder voll im Training. Gesundheitlich sehe sich der 34-Jährige fast wieder bei 100 Prozent, teilte der Österreichische Skiverband (ÖSV) am Freitag mit. Die ÖSV-Adler absolvieren derzeit ihr Training am Faaker See in Kärnten und bereiten sich auf die neue Saison mit der Heim-WM in Seefeld vor. Kofler, der vor drei Wochen Vater einer Tochter wurde, steckt wieder voller Tatendrang. „Das ist genau, was ich brauche, um den Anschluss zur Mannschaft wiederzufinden. Das hat bisher sehr gut geklappt“, sagte der zweifache Olympiasieger. Kofler hatte im vergangenen Jahr an keinem einzigen Wettbewerb teilnehmen können. „Das war natürlich nicht schön mitanzusehen, aber im Sport gibt es Höhen und Tiefen, die gehören dazu“, sagte Kofler. Der Skispringer hatte Probleme mit der Energie und beklagte, sein Körper bekämpfe die eigenen Zellen. Nun hofft der Tiroler auf eine Rückkehr bei der Heim-WM. „Vielleicht gelingt mir sogar das eine oder andere kleine Wunder, das ist mein Ziel“, erklärte er. SPORT - ORF
  2. Vorlaufer Ferdls Vater kletterte vor Spielbeginn auf das Kassahäusl und befestigte den Zeiger auf der Spieluhr!
  3. http://www.vorwaerts-steyr.at/news/kostenloses-wlan-im-stadion.html Jetzt fehlt nur noch eine Videowall!
  4. Zum Thema Naglsmann: http://sport.orf.at/stories/2296563/2296564/
  5. Rückflugtickets für DFB: Schwede foppt Khedira http://www.kicker.de/news/video/2029521/video_rueckflugtickets-fuer-dfb_schwede-foppt-khedira.html Klose: "Ich mag die ganzen Ausreden nicht" http://www.kicker.de/news/fussball/nationalelf/726064/artikel_klose_ich-mag-die-ganzen-ausreden-nicht.html
  6. Hamann verteidigt DFB-Star: „Özil-Hetzjagd war einigen Spielern nicht so unrecht“ Kann ich mir ganz gut vorstellen! https://sportbild.bild.de/fifa-wm-2018/2018/fifa-wm-2018/didi-hamann-mesut-oezil-hetzjagd-nationalspieler-56074378.sport.html
  7. Titz bittet zum Aufgalopp Nach Super-Gau: HSV startet Vorbereitung auf 2. Liga. https://sport.sky.de/fussball/artikel/nach-super-gau-hsv-startet-vorbereitung-auf-2-liga/11411872/34349
  8. VIDEO - Jann-Fiete Arp vom HSV zum FC Bayern München - der Transfer-Check https://video.eurosport.de/fussball/bundesliga/2017-2018/jann-fiete-arp-vom-hsv-zum-fc-bayern-munchen-der-transfer-check_vid1073280/video.shtml
  9. WM 2018 - DFB-Team: Diese Weltmeister müssen auf die Bank https://www.eurosport.de/fussball/fifa-wm/2018/wm-2018-deutschland-diese-weltmeister-mussen-auf-die-bank_sto6815510/story.shtml Da tut sich einiges! Hoffentlich bringts was!!
  10. Im dritten Teil unserer Wordrap-Serie sprechen wir mit unserem neuen Innenverteidiger Lukas Gabriel, der schon einige Erfahrungen in Liga zwei sammeln konnte und nach Stationen in Ried, Wels, Pasching, Linz und St. Florian nun bei uns in Steyr gelandet ist Volksroad TV Am 21.06.2018 veröffentlicht Vorab gleich einmal sorry für die schlechte Audioqualität. Wie ihr sicher bereits bemerkt habt, haben wir immer wieder mit unserem Mikrofon zu kämpfen - wir arbeiten mit Hochdruck daran, dieses Problem schnellstmöglich zu beheben. | Euer VOLKSROAD-Team ----------------------------------------------------------------------------------------------------------- Begonnen hat Lukas' Karriere beim ATSV Ranshofen, bevor ihn sein Weg über Wels, Pasching, St. Florian und Blau-Weiß Linz nun nach Steyr geführt hat. Der gebürtige Oberösterreicher zeichnet sich vor allem durch seine Größe, Kopfballstärke und Erfahrung in der 2. Liga aus, wodurch er ganz oben auf der Wunschliste von Coach Gerald Scheiblehner stand. Im Wordrap spricht er mit uns über seine Hobbys, Stärken, Schwächen sowie die Ziele bei seinem neuen Arbeitgeber. TESTSPIEL-KRACHER: SK Vorwärts Steyr vs. Celtic Glasgow FC | 27. Juni 2018 | 18:30 Uhr | LIFE RADIO Arena Steyr.
  11. Die Mitglieder-Vollversammlung des SK Vorwärts Steyr fand am Mittwoch im Gasthaus Zöchling in Münichholz statt http://www.vorwaerts-steyr.at/news/neues-vorstandsteam-gewaehlt.html
  12. 17-jähriges Talent stößt zum SKV "Wir freuen uns, dass sich ein weiteres Talent für uns entschieden hat", sagt Trainer und Sportchef Gerald Scheiblehner nach der Verpflichtung von Tobias Messing. Der 17-Jährige hat bei TuS Kremsmünster mit dem Fußballspielen begonnen und in den letzten vier Jahren die Akademie in Linz besucht. "Tobias ist ein talentierter Spieler aus der Region und hat in der Akademie eine sehr gute Ausbildung genossen", so Scheiblehner. Im Amateur-Team des Lask hat Messing keinen Vertrag bekommen. Nun will sich der Linksverteidiger beim SK Vorwärts beweisen. "Er ist ein absoluter Perspektivspieler für uns. Neben dem Training in der Kampfmannschaft wird er bei unserem starken zweiten Team in der Bezirksliga die nötige Spielpraxis bekommen", betont Scheiblehner. Messing hat einen Vertrag bis 30. Juni 2019 unterschrieben und erhält die Rückennummer 5. Datum: 21.06.2018 | Bereich: News Vorwärts KM | Von: rh http://www.vorwaerts-steyr.at/news/17-jaehriges-talent-stoesst-zum-skv.html Sein Geburtsdatum ist leicht merkbar! https://www.transfermarkt.at/tobias-messing/profil/spieler/393710
  13. Auch unseren zweiten Neuzugang haben wir vor's Mikro gebeten. Alem Pasic, 20 Jahre alt und zuletzt beim SV Sierning aktiv, spricht mit uns über seine Liebe zum Fußball, seinen bisherigen Karriereweg und wer dieses Jahr Weltmeister wird. Volksroad TV Am 20.06.2018 veröffentlicht Er hat im Nachwuchs u. a. bei Bad Hall, Stein und Garsten seine Fußballschuhe geschnürt und war zuletzt vier Jahre beim SV Sierning unter Vertrag - jetzt ist er ein Rot-Weißer! Herzlich Willkommen bei der Vorwärts: Alem Pasic! Der 1,94m große defensive Mittelfeldspieler wohnt zurzeit ihn Neuzeug und studiert Produktionsmanagement an der FH Steyr. Neben einem anstrengenden Studium Fußball zu spielen ist zweifelsohne sehr anstrengend, aber Alem zeigt sich im Talk recht zuversichtlich und spricht unter anderem auch über seine Liebe zum Fußball, seinen Weltmeister-Tipp und seinen bisherigen Karriereweg.
  14. 5, Triumph von Strasser!! Mit Rekordsieger Robic gleichgezogen! Christoph Strasser hat am Mittwochnachmittag (Ortszeit) zum fünften Mal das Race Across America (RAAM) gewonnen. Nach dem Start am Dienstag vor einer Woche an der US-Westküste in Oceanside in Kalifornien kam der 35-jährige Steirer nach 4.940 Kilometern und einer Fahrzeit von acht Tagen, einer Stunde und 23 Minuten ins Ziel in Annapolis in Maryland. http://sport.orf.at/stories/2296519/2296518/
  15. HP 2. Liga | SKV startet mit Derby gegen Ried In fünfeinhalb Wochen startet für den SK Vorwärts die Saison 2018/19 in der 2. Bundesliga. Gleich zum Auftakt kommt es für den Aufsteiger zu einem echten Kracher. In der S.I.S. Arena empfangen die Rot-Weißen am 27. oder 28. Juli die SV Ried. "Wir haben uns diesen Gegner gewünscht und hoffen im OÖ-Derby auf volle Ränge", sagt Präsident Reinhard Schlager. Eine Saisonkarte ist übrigens bereits ab 120 Euro erhältlich (alle Preise). Dauerkartenverkauf in der Vorwärts-Geschäftsstelle (Firma SWT, Aschacher Straße 35, 4400 Steyr): Montag bis Donnerstag von 7.30 bis 12 Uhr und von 13 bis 16 Uhr; Freitag von 7.30 - 12 Uhr Auslosung 2. Liga Datum: 20.06.2018 | Bereich: News Vorwärts KM | Von: rh http://www.vorwaerts-steyr.at/news/2-liga-skv-startet-mit-derby-gegen-ried.html