Mach' mit bei der ASB-Bundesliga-Tippliga zur Saison 2019/20! Einfach mit dem ASB-Usernamen bei TIPPETY anmelden und lostippen. Alle weiteren Infos hier!

Jump to content

firewhoman

Members
  • Content Count

    3,359
  • Avg. Content Per Day

    15
  • Joined

  • Last visited

1 Follower

About firewhoman

  • Rank
    Sekt für die Nutten - Champagner für uns!

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aus
    SKV-hausen

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    SK Vorwärts Steyr
  • Wenn Österreich nicht dabei ist, halte ich bei einer WM zu...
    England
  • Geilstes Stadion
    Vorwärtsplatz
  • So habe ich ins ASB gefunden
    Arbeitskollege

Recent Profile Visitors

1,476 profile views
  1. Ja, Schlager müsste glatt nach Sponsoren für die 1. Liga suchen!
  2. firewhoman

    Katzen

    Das ist eine Idee! (Und dann gleich rausrennen, kotzen ...)
  3. Dazu fällt mir nur ein, das Spiel ist rund und der Ball dauert 90 Minuten ...
  4. firewhoman

    Katzen

    I net, des war a allgemeine Aussage. Der Falco wär da der Ansprechpartner. Da gibt's ganz bestimmt welche, die sich freuen würden.
  5. firewhoman

    Katzen

    So sie noch mal Kontakt zu einem zeugungsfähigen Kater hat, sehr wahrscheinlich ...
  6. firewhoman

    Katzen

    Ich glaub, du musst dir überhaupt keine Sorgen machen, Hauptsache sie kann raus. Aber natürlich mögen Katzen es ganz gern, wenn ein Genosse zum Spielen und sonstigen Unfug in der Nähe ist. Die Idee mit dem Tierheim ist schon gut, jetzt im Herbst waren wieder Würfe angesagt, die sicher auch zum Teil im TH gelandet sind. Dort kann man dir auch Tipps geben, wie du sie am besten aneinander gewöhnst.
  7. Ich hab Lichti auch immer gern gesehen, aber grad im OMF sind wir derzeit wirklich gut und vor allem breit aufgestellt. Lafnitz ist ebenso Wundertüte wie wir. Da kann alles rauskommen, wie schon Forrest Gump wusste. Ich tippe trotzdem auf einen knappen Sieg von uns, weil ihre Offensive nicht sehr stark ist und unsere Abwehr dafür umso mehr. Na, und ein Türl sollten wir doch schaffen.
  8. Lass mich raten: Leblhuber? Was erwartest du? Der ist ja nur glücklich, wenn es ein Derby gibt, wo er zündeln kann ... alles andere interessiert ihn nicht.
  9. firewhoman

    Katzen

    Kimi Raikkönen? Hat was ... Wenn die Katz Freigänger wird (ist es eigentlich Manderl oder Weiberl?), dann auf jeden Fall unbedingt kastrieren/sterilisieren lassen! Und natürlich auch mit der Angst leben, dass sie einmal nicht mehr zurück kommt ... Aber meine beiden Freigängerinnen sind auch glücklich darüber. Einzelhaltung: Katzen sind, was man lange nicht wusste, sehr wohl Rudeltiere, die Gesellschaft und Ansprache brauchen. Bei Freigängern ist das nicht so schlimm, weil sie soziale Kontakte auch draußen kriegen. Das geht. Eine reine Wohnungskatze sollte aber immer entweder eine andere Katze oder eben Menschen um sich haben. Ach ja, bei Freigängern musst du auch damit rechnen, dass sie dir ihre Beute bringen ... wenn's sein muss bis ins Bett (oder darunter). Hab erst letzte Nacht wieder Vogelreste entsorgt ...
  10. Wahnsinn. Jetzt gewinnen die Krapfenberger auch wieder ... Bis übernächste Woche darf das gern noch so bleiben (auch wenn ich keinem eine Verletzung wünsche!).
  11. Das stimmt allerdings tatsächlich.
  12. Die inzwischen mit beste Defensive der Liga gegen die fünftschlechteste Offensive ... ich tippe mal auf zu Null für uns. 0:1
  13. Beste Leistung seit dem Wiederaufstieg: Vorwärts besiegte Lustenau mit 3:1 Von Gerald Winterleitner 19. Oktober 2019 11:20 Uhr Der quirlige Bojan Mustecic (r.) traf in der Nachspielzeit zum 3:1-Endstand. Hier im Laufduell mit Ex-Vorwärtsspieler Michael Lageder, der zur Halbzeit ausgewechselt wurde. Bild: gepa STEYR. Selbst von zwei Stangentreffern ließen sich die Rot-Weißen diesmal nicht aus dem Konzept bringen. Sie starteten nach der Länderspielpause mit einem Erfolg ins letzte Saisondrittel vor der Winterpause. ... https://www.nachrichten.at/oberoesterreich/steyr/beste-leistung-seit-dem-wiederaufstieg-vorwaerts-besiegte-lustenau-mit-3-1;art68,3177848
  14. Ich schreib jetzt in dieses Thema mal rein, wie happy ich aktuell grad bin über und mit meiner/unserer Vorwärts. Nachdem ich ja eh als Suderant verschrien bin, darf es auch mal was in die andere Richtung sein. Wir haben nach 11 Spielen nur um 4 Punkte weniger als letztes Jahr nach 30. Wir stehen an 3. Stelle der Tabelle und führen das große Mittelfeld an. Und wir haben in der Hinrunde schon gegen alle drei Titelkandidaten gespielt, gegen einen auswärts ein X und gegen einen anderen home einen Sieg geholt *). Das ist überhaupt nicht ohne. Ich verstehe zu wenig vom Trainerdasein, um WW beurteilen zu können. Aber allein nach dem Stand der Dinge scheint er einiges richtig gemacht zu haben. Wie gestern die 1. HZ gespielt wurde, das hat mir richtig getaugt, so möchte ich (unseren) Fußball sehen! Das heißt, auch die Einstellung in der Mannschaft passt. Wir haben die zweitbeste Abwehr in der Liga **) und ganz sicher einen der besten Goalies, der grad in der Form seines Leben spielt und ein sicherer Rückhalt ist. Nico ist leider draußen, aber Marceta scheint ihn ganz gut zu ersetzen, und im Notfall gäbe es noch Pasic, der auch schon zweite Liga gespielt hat. Unser MF kann sich sehen lassen, gestern hat das Herausspielen von hinten mal schön geklappt, und das OMF ist sowieso die Qual der Wahl, wen der Coach jetzt spielen lässt. Der einzige Wermutstropfen ist jetzt noch der Sturm, der fast nicht existiert, aber man kann ja nicht alles haben. Abgerundet noch durch eine Gastro, die im Moment so gut funktioniert, wie schon lange nicht mehr, ich jedenfalls hab mich die letzten Spiele kaum anstellen brauchen, ob aus Glück oder weil sie wirklich so gut sind. Schampoo! Jetzt kommen noch Gegner, die ... ich möchte nicht sagen "leicht" sind ... aber auf jeden Fall doch schlagbar. Wer Lustenau heimgeschickt hat, der braucht sich echt vor niemandem zu fürchten. Und dann eine Winterpause, in der man das eine oder andere nachbessern kann, weil die anderen werden es auch tun. Habe fertig - sage einfach mal DANKE, muss auch sein. *) Edith 1: ... und eine positive Tordifferenz daraus mitgenommen! **) Edith 2: gerade gesehen, inzwischen sogar mit die beste! Wann hatten wir das zuletzt ...
×
×
  • Create New...