CrazyHorse

Members
  • Gesamte Inhalte

    10
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über CrazyHorse

  • Rang
    Anfänger

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    Vorwärts Steyr
  • So habe ich ins ASB gefunden
    Hompage von Vorwärts Steyr
  1. Gibts eigentlich eine Fanfahrt nach Wattens? Wenn ja, wo kann man sich da anmelden?
  2. Ein Riesenkompliment heute an die Fans und die ganze Mannschaft! Wenn man gemeinsam so eine Einstellung an den Tag legt, darf man auch verlieren. War ein richtig schöner Fußballvormittag, auch durch das Wiedersehen mit den vielen Vorwärts-Legenden aus vergangenen Zeiten. So solls sein!
  3. Also was die Vorwärts heute in AM abgeliefert hat, das war unter jeder Kritik. Kein Kampfgeist, kein Einsatz, keine Leidenschaft, kein Aufbäumen und zu allem Überfluß eine komplett falsche Taktik. Was mich aber noch mehr verwunderte, daß von der Trainerbank keinerlei Reaktion auf das Dargebotene zu kommen schien. Normalerweise gehören der Mannschaft nach bereits 15 Min. ordentlich die Wadln viregricht. So hinterfrage ich schön langsam auch den Trainer, auch wenn ich ihn bis dato eher als den Schuldlosesten am momentanen Tabellenstand angesehen habe. Aber diese Vorwärts heute war all der treuen und 100% hinter der Mannschaft stehenden Fans absolut unwürdig!!!
  4. Naja, erst einmal steht er gegen KSV - leider!
  5. Alles klar, danke!!
  6. Eine ganz andre Frage: War der Maradona, der den Ehrenanstoß gemacht hat gestern echt oder ein Fake? Würd mich ehrlich interessieren. Von der Figur her hätt er gepasst, aber ich kanns mir ehrlich gesagt, nicht recht vorstellen.
  7. Mich würds nicht stören, wenn morgen abgesagt wird, hab leider Spätdienst.
  8. Brainchild, Du magst Recht haben, aber es wäre m.M. nach doch besser gewesen, ihn wenigstens bis zum Ende der Saison weiterarbeiten zu lassen. Dann wäre immer noch die Gelegenheit gewesen, ihn abzulösen, wenn man keine Weiterentwicklung sieht. Und wir würden nicht schon wieder im Fahrstuhl sitzen.
  9. Mittlerweile muss man sagen, dass die Ablöse Kensys wahrscheinlich doch ein Fehler war, Unter seiner Ägyde gab es wenigstens einen halbwegs gut abgesicherten Mittelfeldplatz (wenn auch im unteren Mittelfeld). Jetzt läuft aber gar nix mehr zusammen. Es ist immer am Leichtesten, dem Trainer für alles die Schuld in die Schuhe zu schieben.
  10. Hatte schon von Anfang an kein so gutes Gefühl, als ich von den "Verstärkungen" gehört habe, die in der Sommerpause gekommen sind. Ich fürchte, wenn nicht noch echte Verstärkungen kommen, sind wir Abstiegskandidat Nr. 1.