Jump to content

CrazyHorse

Members
  • Posts

    844
  • Joined

  • Last visited

About CrazyHorse

  • Birthday 10/05/1957

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • So habe ich ins ASB gefunden
    Hompage von Vorwärts Steyr
  • Lieblingsbücher
    Sie werden lachen, aber die Bibel
  • Lieblingsfilme
    Viele, aber nicht alle von Woody Allen
  • Lieblingsbands
    U2, Bob Dylan, Bruce Springsteen, Patti Smith
  • Geilstes Stadion
    Volksroad
  • Wenn Österreich nicht dabei ist, halte ich bei einer WM zu...
    Kommt ganz drauf an, meist zu der Mannschaft, die den schönsten Fußball spielt, sehr oft also zu Brasilien
  • Lieblingsspieler
    Daniel Madlehner, Kurt Hochedlinger
  • Schlechtestes Live-Spiel
    Ebenfalls viele, v.a. in der Zeit kurz vor dem finanziellen Crash
  • Bestes Live-Spiel
    Viele, aber in Erinnerung ist mir noch ein 3:3 gegen den FC Tirol mit Ernst Happel als Trainer und dem argentinischen Weltstar Pipo Gorosito
  • Beruf oder Beschäftigung
    Pensionist
  • Lieblingsverein
    Vorwärts Steyr

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

CrazyHorse's Achievements

Sehr bekannt im ASB

Sehr bekannt im ASB (19/41)

790

Reputation

  1. Ja, das könnte stimmen. Er hat im Münichholz gewohnt.
  2. In dem Holzhüttel is ganz, ganz früher, wie ich ein kleiner Bub war der Pflegevater meines Vaters - bei uns nur der Gruber-Opa genannt- als Kartenverkäufer gesessen. An den Herrn ohne Stimme kann ich mich auch noch dunkel erinnern
  3. Lt. ORF-Homepage wird Lafnitz nun doch nicht freiwillig absteigen, d.h. es wird voraussichtlich drei Absteiger geben. Schlecht für uns.
  4. Malicsek - der is mir irgendwie entgangen. Von wo is der zu uns gekommen und seit wann is der bei uns? Ab wann kann er spielen?
  5. Bravo, bravo, bravo! Letztlich so nicht erwartbarer Sieg, ich wär schon mit einem Punkterl nicht unzufrieden gewesen. Eres hat uns in der ersten Halbzeit mit ein paar ganz starken Paraden im Spiel gehalten. Zweite Halbzeit waren wir etwas verbessert, wenn auch immer wieder zu ungenau im Angriff. Für mich heute die Matchwinner v.a. Eres und Pasic, der nicht nur aufgrund seines Tores für mich im Mittelfeld offensiv wie auch defensiv ganz, ganz stark war und natürlich Pellegrini, dessen Tor auch ganz super überlegt und eiskalt abgeschlossen war. Nach der starken Verunsicherung, die nach den letzten Ergebnissen zu spüren war, wird dieser Sieg vor der Winterpause der Mannschaft hoffentlich richtig gut tun und wieder Selbstvertrauen einimpfen.
  6. So wie i des gsegn hab, war des Hand eh net im Sechzehner
  7. Hauptsächlich hör ich die Dornbirner Domspatzen singen! Ja, die berüchtigten Dornbirner Ultras
  8. Oiss so ungenau heast, die Pass miassn kumma, die machen mi fertig
  9. Dornbirn klar besser bis jetzt. Viel klarer, entschlossenen, gradliniger, präziser
  10. So a Hackn hätt i früher a gern ghabt, a Match pro Monat
  11. Na, so optimistisch bin i leider diesmal net
×
×
  • Create New...