DaWüde

Members
  • Gesamte Inhalte

    5.911
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

2 User folgen diesem Benutzer

Über DaWüde

  • Rang
    ungehobelter Sauprolet

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aus
    Graz
  • Interessen
    NSFW

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Deine Handynummer
    steht in jedem öffentlichen Heisl in Graz und Umgebung
  • Lieblingsverein
    Sturm, Barcelona, österreichisches Nationalteam. Sympathie: Atletico, Rayo Vallecano; Swansea, Tottenham, Arsenal; Gladbach, Augsburg; Rubin Kasan; Urawa Red Diamonds; Grazer Sportclub
  • Selbst aktiv ?
    Auf der Playstation
  • Beruf oder Beschäftigung
    Ungebildeter Hilfsarbeiter-Prolet
  • Bestes Live-Spiel
    Rapid Wien - Sturm Graz 1:5, Sturm Graz - RB Salzburg 4:0, etliche Spiele zw. 97 und 2000.
  • Schlechtestes Live-Spiel
    Sturm Graz - GAK 0:5, Sturm Graz - BATE Borisov 0:2
  • Lieblingsspieler
    All-Time: J.P. Martens, Mario Haas, Ivo Vastic; Adam Ledwon, Grzegorz Szamotulski, Gordon Schildenfeld. International: Arda Turan, Yaya Toure, Ali Adnan, David Alaba, Gary Medel, Arturo Vidal, Clint Dempsey, Joel Campbell, Jamie Vardy, Nabil Bentaleb
  • Wenn Österreich nicht dabei ist, halte ich bei einer WM zu...
    Costa Rica, USA, Mexiko, Japan. Niemals zu Deutschland, Italien, Frankreich, eher zu den Aussenseitern.
  • Geilstes Stadion
    Lavanttal Arena (Nicht.)
  • Lieblingsbands
    Psy
  • Am Wochenende trifft man mich...
    zuhause!
  • Lieblingsfilme
    TED, Bad Grandpa
  • So habe ich ins ASB gefunden
    ein neues Ventil für meine persönliche Frustration gesucht nachdem Sturm12 geschlossen wurde.

Letzte Besucher des Profils

4.430 Profilaufrufe
  1. So täts besser passen:
  2. Das Gloryhole passt perfekt dazu, in einschlägigen Etablissements sind diese ja auch am Heisl angebracht und was der werte Hr. Rugani durch dieses Loch gesehen hat entspricht optisch ungefähr dem, was man am Heisl auch sieht.
  3. Ach was, KISS KISS BANG BANG is eh super. Ich wette mit Stankos Gehalt lassen sich die paar tausend Euro minus pro Monat locker ausgleichen Und nein @Suni - wie du dir sicher vorstellen kannst haben diese speckophoben Schickimicki-Bioerdäpfelfressenden Veganer nix in meiner Größe, und selbst wenn dem nicht so wäre habe ich - ob mans glaubt oder nicht - immer noch genügend Geschmack um einen weiten Bogen um so einen Laden zu machen, wer will schon aussehen wie eine Straßennutte?
  4. Nein meines ist komplett anders, es ist ein Symbol für den wüden way of living.
  5. Schau ma mal. Ich meine dass es nicht leicht wird die Abgänge von v.a. Matic aber auch Edomwonyi zu kompensieren. Wenn nicht Qualitätsspieler als Ersatz kommen kanns durchaus passieren dass wir noch ein paar Plätze nach hinten rutschen, bei Rapid kommt's vor allem darauf an wie man nach der ersten vollen Vorbereitung unter Canadi performen wird - mitten im Herbst zu übernehmen ist für einen Trainer halt doch ein bisserl gschissn, überall der Wurm drin und auch keine Zeit um Änderungen im erforderlichen Ausmaß einzustudieren.... gut möglich dass die im Frühjahr deutlich besser auftreten. Altach mit Scherb für mich im Frühjahr die große Unbekannte.
  6. Eine KO ist halt dann auch mehr oder weniger nur Papier, nach Ablauf der Leihe würde man sich sicher ablösefreie Spieler suchen anstatt dann für den Leihspieler zu zahlen. Kaufoptionen zieht Sturm nie, bei Spendi war es auch nur möglich weil man irgendeinen Deal eingefädelt hat bei dem man fast nichts zahlen muss, Schildenfeld wurde vom Investor bezahlt. Daher ob KO oder nicht macht da nicht groß einen Unterschied, wenn man schon einen Spieler leiht dann wärs mir (wobei ich zugegeben Leihen von Grund auf negativ gegenüberstehe) doch lieber wenns zumindest ein Spieler in einer Qualitätsklasse ist die man so nicht bekommen kann, wie eben bei Avdijaj oder Avlonitis. In diese Qualitätsklasse würde ich Kalmar keineswegs einordnen. Aber warten wir mal ab ob es so kommt, wenn ja dann wär ich schon ziemlich enttäuscht.
  7. Vielleicht machens nochmal so einen Top Deal wie mit Mocinic.
  8. Eine Leihe ist immer billig, welcher Verein würde denn nennenswerte Summen für einen Spieler ausgeben der ihm nicht mal gehört?
  9. Mir tuns ned leid
  10. Von RB-Menschen. "Der is eine Katastrophe." - "Hab ihn im Trainingslager gesehen. Hahahahahaha" etc. Angeblich suchens schon seit anderthalb Jahren nach Abnehmern aber mehr als leihweise geht halt ned da RB-Spieler.... müsste auf viel Gehalt verzichten etc. In der ersten Saison hat er in Liga 2 seine Chancen bekommen, nicht überzeugt, wurde dann fürs letzte Frühjahr verliehen zu FSV Frankfurt (nachdem er im Herbst aus der Mannschaft gerutscht ist), dort konnte er auch nicht überzeugen (nur 1 Tor im gesamten Frühjahr als OM/Flügel), gegen Ende ist er dann auch in Ungnade gefallen, keine Ahnung mehr warum, waren dann auch froh dass die Leihe ausgelaufen ist. Seit er wieder zurück und Leipzig in der Bundesliga ist, ist er sowieso komplett abgemeldet. Muss nix heißen vielleicht kann er ja in unserer Liga was reißen aber ich meine mal wennst einen Spieler ausleihst - Qualitätsklasse Avlo oder Donis okay.... aber in dem Fall wärs halt wirklich die Mutter aller Billiglösungen....
  11. Wobei hierzu noch zu erwähnen ist - ein mögliches Kooperationsteam in Liga 2 muss ja mit den eigenen Amateuren 0,0 zu tun haben. Könnte viel eher ein Zwischenschritt sein, aber wenn Sturm ernsthaft daran interessiert wäre die Entwicklung der eigenen Talente voranzutreiben würde man schon seit Jahren solche Wege gehen und nicht erst jetzt draufkommen.
  12. Über Kalmar hab ich einiges gehört und gelesen. Ausschließlich negatives, btw.
  13. Tajouri wäre schon super, zumal der blinde Flink ja dem effektivsten (und für mich besten) Austrianer im Kader, einen kompletten Blindgänger wie Pires vorzieht. Der wird der Austria sicher bei der ersten Gelegenheit was pfeifen und das zurecht. Aber ein Wechsel zu Sturm ist absolut surreal, er kostet Ablöse und wird sicher auch keine Abstriche beim Gehalt machen wollen nach den gezeigten Leistungen - im Gegenteil. Das kannst du vergessen. Priorität sollten aber sowieso Spieler auf den Positionen haben, auf denen wir jetzt Stammspieler verloren haben. Auf der Außenbahn würde ich auch handlen, das kann aber mMn auch bis Sommer warten. Vor allem da man einige teilweise recht teure Kaderlasten dann weg hat, eine große Auswahl an ablösefreien Spielern hat, da lässt sich dann sicher was finden. Vor allem da es nicht wirklich eilt, dass unsere Verantwortlichen seit jeher große Probleme haben Spieler zu verpflichten unter Zeidruck sieht man ja leider seit Jahren.... da sind wir einfach viel zu schlecht (um nicht zu sagen überhaupt nicht) auf Abgänge vorbereitet. Auf Dauer könnte sich das aber mit Kreissl noch ändern - wenn es denn mal eine ruhige Phase geben wird in der man sich längerfristigen Dingen zuwenden kann, für den Moment stehen halt andere Dinge an.
  14. Kvasina, ich hab schon oft gesagt dass ich den nicht so schlecht finde aber irgendwie is danach immer irgendwer gekommen und hat gemeint ich muss blind sein..... keine Ahnung ich finde der ist halbwegs jung und hat für dieses Minimum an Einsatzzeit dass er bisher bekommen hat durchaus gezeigt dass man etwas aus ihm machen kann imho.... ist halt eher ein Ersatz für Kienast als für Edi. Dass keine Einkäufe geplant sind halte ich für eine Fehlinfo, die Abgänge werden mit Sicherheit ersetzt.