Hank Schrader

Members
  • Gesamte Inhalte

    98
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über Hank Schrader

  • Rang
    Banklwärmer

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    Sturm Graz
  1. Wenn jetzt noch wer den Artikel hat, wo er quasi die gesamte Nordkurve als asoziale Analphabeten outet, zahl ich einen Liter :-) Jene Fans, die mit ihrer Aktion ENDLICH zu einem Umdenken bewegt haben, endlich ein Sportdirektor installiert wurde, der in diesem Verein einen Umschwung eingeleitet hat. Nach und nach wurde immer klarer, dass sein General die größte Fehlbesetzung in der Sturm-Historie war. Jene Fans, die in 2 unvergleichbaren, unvergesslichen Cupspielen gegen Rapid und RB das Team nach vorne gepeitscht haben. "...und trotz 2er Verstärkungen..." beide spät zur Vorbereitung gestoßen , Edi gar nicht spielberechtigt, JJ seit einem halben Jahr ohne Spielpraxis..."DAVON NICHTS ERWÄHNT! Abgang LYKO im Winter....DAVON NICHTS ERWÄHNT, Systemumstellung zu einem wesentlich attraktiveren Fußball, was nie über Nacht über die Bühne geht DAVON NICHTS ERWÄHNT Ich hab über 2 Jahrzehnte keine 2 Spiele innerhalb kürzester Zeit von Sturm gesehen, wie die Cup-Partien gegen Rapid und RB.....plus auch das MS-Spiel gegen Rapid...DAVON NICHTS ERWÄHNT! Bin gespannt ob es der Rindfleisch-Experte jemals schafft, zu schreiben, "dass der Vogel eh a net soooo schlecht ist" :-) Mich würd als Außenstehender interessieren, ob der Verein - vor allem GK und HV - irgendwann einmal Konsequenzen für solchen literarischen Müll ziehen. Aber ich denke die beiden stehen so über die Dinge, dass sie sich denken "Was kümmert es der stolzen Eiche, wenn sich das Borstenvieh an ihr reibt" :-)
  2. Noch milchmädchenrechnungartiger :-) Beispiel: Hannover 96 beobachtet Maresic und bewertet, was der Spieler für den Verein wert ist. Man kommt auf einen Wert von 5 Millionen Euro, den man bereit ist zu bezahlen.... Das kann jetzt in einen 2JahresVertrag münden wo die 5 Millionen Euro direkt Maresic und Anhang zukommen, oder man bezahlt 2 Millionen Ablöse an Sturm, dann bleiben logischerweise nur noch 3 statt 5 für Maresic über... Ein Verein gibt nicht mehr Geld als budgetiert für einen Spieler aus, nur weil der jetzt nicht ablösefrei ist oder nicht. In deinem Fall auch 5 Millionen.. a) So wie von dir beschrieben 20% ist 1 Million b) Hannover muss gar nix an Ablöse zahlen, bleiben 5 Millionen für Maresic Er müsste ganz schön dämlich sein, so einen Deal einzugehen, gab zwar unlängst so einen Fall im Profifußball (leider vergessen), aber zu 99,999% läufts halt leider nicht so:-(
  3. 0 Anreiz! Ein Verein erstellt immer ein Budget für einen gewünschten Spieler. Als Beispiel 2 Millionen Euro. Ob sich diese 2 Millionen jetzt nur aus den Kosten für den Spieler ergeben oder sich diese 2 Millionen aus 1 Million für den Transfer und 1 Million für Gehalt, Prämien usw.. zusammensetzten, ist dem Verein egal. Wenn Maresic einen Vertrag unterschreiben würde, wo er 10-20% Ablösebeteiligung unterschreibt, verzichtet er auf 80-90%. Kein Spieler macht das!!
  4. Ich versuchs dir nochmals zu erklären, obwohl kaum noch Hoffnung besteht, dass du irgendwas verstehst oder sinnerfassend lesen kannst: Wer sein gesamtes Leben im Computersessel verbringt, auf asb inhaltsleere Postings raushaut und keine EINZIGE!!! Saison-Minute der Amateure gesehen hat, sondern lieber im Internet die total wichtige Meldung postet, dass Beric bei St. Etienne in der 88. Minute eingewechselt wurde und ohne Torerfolg blieb, der soll einfach das Maul halten, aber keine oberwichtigen Expertisen abgeben, warum es gerade nicht läuft.
  5. Einfallsreicher, kreativer, balturbusiness as usal Konter! Mein Argument "Wenn man kein einziges Spiel der Amateure sieht, sollte man es sich sparen - nicht einmal anonym im Internet - irgendeine Expertise über den Zustand des Teams abzugeben" kannst mit keinen Wort entkräften. Du Pimpf hast Zeit, 8 Millionen völlig schräge Kommentare pro Woche über den Ist-Zustand von Sturm abzugeben, nur in ein Stadion gehst nie. Woran mag das wohl liegen? Sollte dir die Marie fehlen, schreib mir eine Nachricht, ich überweis dir 10 Euro für einen Eintritt in Messendorf....
  6. Baldurburzi: Wenn du nur ein einziges Mal im Herbst und einmal im Frühjahr deinen Hintern vom Wohnzimmmersessel hochbekommen hättest und dir auch einmal ein Spiel der Amateure anschauen würdest, würdest selbst du dich von einer solchen Schwarz-Weiß-Malerei distanzieren. Kommentier einfach Dinge über die KM, die siehst ja auf SKY, da kann man dir ja nicht absprechen, dass du zumindest irgendwie dabei bist, aber die Amas gibts halt nicht im TV, darum kann man deine - wirklich durch die Bank - völlig unqualifizierten Äußerungen ohne viel Chuzpe auch mehr als zurecht kritisieren.
  7. Na gut, das wäre dann nicht so schlecht gewesen, das dazu zu schreiben. Aber eine Matchanalyse abzugeben, ohne das Spiel selbst gesehen zu haben, ist halt schon ein bisschen Bluna.... Das Spiel war nämlich das wohl schwächste bis dahin (Klagenfurt hab ich nicht gesehen), 0 Spielaufbau, 0 Ideen, in Wahrheit hätten der Sieg der Gleichenberger noch viel höher ausfallen müssen. Generell habe ich hier bei vielen Postern das Gefühl, über etwas zu diskutieren, was man gar nicht gesehen hat. Bei einem Bundesliga-Spiel, welches man ja auch auf SKY oö anschauen kann, ist es ja legitim, mit zu diskutieren, selbst wenn man nicht im Stadion ist. Bei einem Amateur-Spiel ist das halt noch eine Brise heftiger :-)
  8. Meinst du das ernst? Bzw hast du das Spiel gesehen?
  9. Er war natürlich auch so manches Mal mit dem Bozo unterwegs und genau wie Bozo eigentlich eine herzensgute Seele, bloß irrsinnig patschert bzw gutgläubig. Eine zeitlang war der Bozo ja dann auch im gleichen Institut wie der Sieggi gemeldet, einen Steinschlag von der Gruabn entfernt. Und ja er ist damals mitumgezogen vom Südtor Richtung Mittelauflage und wenn der Schilling einmal nicht allzuknapp war, war der Lange auch in der Eishalle anzutreffen. Aber dieser Gilli hat aufseiten der Roten doch auch nicht viel auslassen, oder?😂 Sowieso muss man sagen, dass uns die Roten jahrelang in dieser Beziehung haushoch überlegen waren und jede dritte Halbzeit verloren ging, trotz Siegi...
  10. Ich kannte ihn als Langer oder Sturm-Siggi....manchmal auch Gruabn-Siggi😂🤔 Der rote Gili hingegen war damals zeitgleich Eishockey Profi bei den Kartnig Elefanten.
  11. Ich behaupt einmal, jeder der mit in der Zeit der Gruabn schon alt genug war, sich ohne Eltern irgendwo in der Gegend Stehplatz Mitte sich aufgehalten hat, dem war der Siegi a Begriff.. Der Lange war unübersehbar und noch mehr, unüberhörbar. Denke, jeder Sturmknofl bis Jahrgang 1983 kannte ihn.
  12. Starker Konter.👍👍
  13. Hallo Pink🍺. Die Austria ist übrigens seit einiger Zeit mein Zweitlieblingsverein. Seit "Mit Wohlfahrt verlängern, anstatt Kreissl heimzuholen" Ewigen Dank dafür liebe Veilchen...😍
  14. Der Busfahrer....Der sitzt bei den Spielen nämlich auch immer am Bankerl.
  15. Franzi Wohlfahrt - Einer von uns👍👍 Der Schulz wäre übrigens auch ablösefrei zu haben...kleiner Tipp. Früher einmal hat die Austria die besten Spieler aus der "Provinz" in die Hauptstadt geholt...heute Schoissengeyr...