Die ASB-Bundesliga-Tippliga 2022/23 startet! Alle Infos findet ihr hier. Jetzt mittippen! :super:

Jump to content
Fuxxl

Herzlich willkommen Patrizio Stronati

231 posts in this topic

Recommended Posts

Wieviel Legionäre haben wir nun aktuell?

Und wieviele darf man pro Spiel nennen?

im moment 7 - shikov, stryger, de paula, kamara, holland, ronivaldo und stronati

6 dürfen im onlinesystem pro spiel eingegeben werden, damit auch weiterhin am österreichertopf mitgenascht werden darf.

Share this post


Link to post
Share on other sites

im moment 7 - shikov, stryger, de paula, kamara, holland, ronivaldo und stronati

6 dürfen im onlinesystem pro spiel eingegeben werden, damit auch weiterhin am österreichertopf mitgenascht werden darf.

Danke.

Da mit Kamara eh nicht mehr geplant wird geht das in Ordnung wie ich finde.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Natürlich wünsche ich mir, dass er ein neuer Drago wird. Aber darum geht es mir eigentlich gar nicht. Bei 25+ Spieler erwarte ich mir in der Regel keine große Sprünge mehr. Sie sind meist, wenn überhaupt nur um wenig Geld abzugeben aus Österreich heraus (außer Salzburg spinnt gerade)

Eine junge, dynamische Gruppe mit Potenzial sollte das Ziel sein. Mit jungen Talenten aus dem eigenen Nachwuchs + junge Talente aus dem Ausland garniert mit 3-4 Routiniers.

Nach den letzten eher durchwachsene Transferperioden und ich mich immer sehr negativ dazu geäußert habe, möchte ich jetzt schon auch mal sagen, dass mir die jetztigen Transfers taugen und ich diesen Weg richtig finde. Egal ob jetzt einzelne Spieler funktionieren oder nicht unter dem Strich.

Somit herzlich Willkommen Patrizio Stronati

Ganz deiner Meinung. Ich hoffe in Zukunft bleiben wir von den DePaulas, Salamons und Leitgebs, speziell gg. Ablöse, verschont.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Steht eh auf der HP. Groß und tolle Fähigkeiten. Bezweifle dass man den vorher beobachtet hat. Wenn.ich einen neuen Spieler hole würde ich schon gerne vom Trainer und sd seine Attribute wissen. Das blablabla was auf der HP steht kann ich mir in 2 Sekunden zusammenreimen wenn ich mir das profil ansehe

Share this post


Link to post
Share on other sites

Steht eh auf der HP. Groß und tolle Fähigkeiten. Bezweifle dass man den vorher beobachtet hat. Wenn.ich einen neuen Spieler hole würde ich schon gerne vom Trainer und sd seine Attribute wissen. Das blablabla was auf der HP steht kann ich mir in 2 Sekunden zusammenreimen wenn ich mir das profil ansehe

:davinci: da tut man sich halt schwer und bei ihm kann man nicht mal die FM Werte übernehmen ... der ist einfach noch mit 85/-7 gelistet und ziemlich unbearbeitet ... hoffe der bömische Researcher überarbeitet den noch brav bevor er ihn mir schickt

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ganz interessanter Post in der Marktwertanalyse bezüglich Stronati (Transfermarkt).

Ich hatte vor einigen Wochen schon den tschechischen Datenpfleger gebeten, sich die Marktwerte der jüngeren Spieler in der 1. Liga (17 - 22, U21-Nationalspieler, A-Nationalspieler, Stammspieler etc) mal anzusehen, weil die Marktwerte schlicht nicht realitätsnah sind (und ich aus guter Quelle weiß, dass die Vereine sich darüber auch massiv aufregen). Jetzt hat man Stronati anscheinend gestern schnell von den ursprünglichen 250.000 auf 400.000 geschoben (lustigerweise aber das Datum für die Marktwertänderung in die Vergangenheit gesetzt), na ja.
Alles deutet hier auf eine "hohe sechsstellige" Summe hin, zudem hatte der Spieler nur noch Vertrag bis Ende 2015 (und nicht 2017). Ich weiß nicht, ob ihr das hier genau wie bei den Deutschen handhabt, bei denen wäre der Marktwert dann jedenfalls näher an der 1. Mio Grenze als an der 500.000 Grenze. Normalerweise interessiert mich der Marktwertkram nicht viel, aber bei den Tschechen sind die Marktwerte so massiv vernachlässigt worden, dass es schon fast weh tut. zwinker.gif
Edited by Mitchell

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also wenn er schwächer als unsere bisherige IV ist dann wäre das schon pervers wenn man eine Mille hinblättert. Er sollte ein klares Upgrade in unserer IV darstellen...

Du hast schon recht, aber gerade das Dreieck TM und IV muss "zusammengespielt" sein und sich mehr oder weniger blind verstehen (das ist aus meiner Sicht auch eines unserer aktuellen Probleme).

Das gilt für einen jungen IV (und mag er noch so toll sein) noch wesentlich mehr als für einen "alten " Profi (und das behaupte ich obwohl Vanche ein alter Hase - sorry Schnecke ist := ).

Somit erwarte ich mir eigentlich nicht (außer im Notfall), dass er in der ersten Hälfte des FJ-Saison oft auflaufen wird; aber ok, vielleicht irre ich mich auch.

Edited by Giovanni58

Share this post


Link to post
Share on other sites

Trotzdem?

Hoffe, das ist ein ganz eigentümlicher Sarkasmus. Ansonsten empfehle ich, mit Alaba & Mölzer auf eine gemeinsame Schale Kakao zu gehen. :facepalm:

Also jetzt mal langsam mit den jungen...Tschechen.

Ich hoffe ebenso inständig, dass Patrizio der neue Drago ist. Aber er kann genauso ein neuer Stryger oder Kamara sein...im Endeffekt weiß hier niemand, was uns von dem jungen Herren erwartet.

Mein Hauptproblem ist, dass er schon jetzt fix nicht Shikov UND Rotl ersetzen kann.

Den Rotl könnte jeder Freekicker aus der NFL aus dem Stand ersetzen!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also wenn er schwächer als unsere bisherige IV ist dann wäre das schon pervers wenn man eine Mille hinblättert. Er sollte ein klares Upgrade in unserer IV darstellen...

naja, klares upgrade klingt halt auch einmal schön.

Rotpuller ist ein guter zerstörer, Sikov hat es ohne besondere fähigkeiten(in der luft ist er eh gut) zum recht erfolgreichen profi geschafft.

mit der geschätzten ablöse lassen sich durchaus schon gute leute finden, nur erwiesenermaßen gute kosten schlicht (viel) zu viel gehalt für die Austria, oder haben auch sportlich (schon) andere möglichkeiten.

auf der anderen seite: da aktuell kein innenverteidiger überzeugt, kann sich Stronati vielleicht viel schneller etablieren, als man es sonst erwarten dürfte. gefühlsmäßig erwarte ich ihn derzeit fast neben Rotpuller, so bald die kommunikation funktioniert.

Share this post


Link to post
Share on other sites

bist wahnsinnig. der wird zwar auch nicht jünger und ist langsam. aber dafür kann er auch überhaupt nicht kicken.

der muss spielen

Aber du vergisst, dass er auch gut brutal sein kann. Irgendwie war nicht nur Shikovs Einstand bei uns ziemlich Vorsah-Style..

Natürlich wünsche ich mir, dass er ein neuer Drago wird. Aber darum geht es mir eigentlich gar nicht. Bei 25+ Spieler erwarte ich mir in der Regel keine große Sprünge mehr. Sie sind meist, wenn überhaupt nur um wenig Geld abzugeben aus Österreich heraus (außer Salzburg spinnt gerade)

Eine junge, dynamische Gruppe mit Potenzial sollte das Ziel sein. Mit jungen Talenten aus dem eigenen Nachwuchs + junge Talente aus dem Ausland garniert mit 3-4 Routiniers.

Mir gings prinzipiell nicht um den neuen Drago, sondern um übersteigerte Erwartungen an einen Jungspund aus einer nicht-Spitzenliga. Die Eckdaten zu Stronati klingen durchaus vielversprechend, aber dass er unsere IV stabilisiert, kann man sich aufgrund seiner Kollegenschaft von ihm kurzfristig nicht erwarten.

Und das mit den 25+ Spielern ist so eine Sache: Kann voll auf und voll ins Hoserl gehen - siehe Vrsic/Damari. Und Damari hätte auch ohne Rangnicks crazyness einen gewinnbringenden Abnehmer gefunden, soviel mal sicher.

Den Rotl könnte jeder Freekicker aus der NFL aus dem Stand ersetzen!

Ist die angekündigte Systemumstellung am Ende gar ein Sportartenwechsel? Ich bin für FW als Linebacker.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Weiß jemand, wie es mit ihm weitergeht? Seit einem Jahr kaum noch auf der Bank. Legionärsplatz, ich weiß, aber gegen Mattersburg hätte ich ihn gerne links in der Verteidigung gesehen, statt Salamon. Die Position hat er schon gegen LASK im Cup gespielt, hat mir relativ gut gefallen. Stattdessen hätte man Vukojevic zu Hause lassen können, Grünwald auf der 6, Kvasina auf der 10. Dass er so gar keine Rolle mehr spielt, finde ich sehr schade.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Weiß jemand, wie es mit ihm weitergeht? Seit einem Jahr kaum noch auf der Bank. Legionärsplatz, ich weiß, aber gegen Mattersburg hätte ich ihn gerne links in der Verteidigung gesehen, statt Salamon. Die Position hat er schon gegen LASK im Cup gespielt, hat mir relativ gut gefallen. Stattdessen hätte man Vukojevic zu Hause lassen können, Grünwald auf der 6, Kvasina auf der 10. Dass er so gar keine Rolle mehr spielt, finde ich sehr schade.

Jetzt mal ehrlich. Soll das post eine Verarschung sein? :confused:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


×
×
  • Create New...