Mach' mit bei der ASB-Bundesliga-Tippliga zur Saison 2019/20! Einfach mit dem ASB-Usernamen bei TIPPETY anmelden und lostippen. Alle weiteren Infos hier!

Jump to content

ozzy

Members
  • Content Count

    14,234
  • Avg. Content Per Day

    3
  • Joined

  • Last visited

About ozzy

  • Rank
    der letzte wagen ist immer ein kombi

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich

Recent Profile Visitors

13,242 profile views
  1. also gestern waren es bei ajax 3 in der startformation die den ganzen nachwuchs durchlaufen haben dest, blind und van de beek. im gestrigen redbull kader wäre das jetzt wer ? die spieler aus der vergangenheit willst du nicht vergleichen. das geht 100 zu 5 für ajax aus.... aber im endeffekt doch egal wie man es bezeichnet. man braucht nicht das haar in der suppe suchen. redbull macht das sehr gut und nochmals gratulation.
  2. ja ist schon gut und alles perfekt, sagt doch ohnehin keiner was - wir verneigen uns doch eh alle für mich sind parade ausbildungsklubs zb ajax und barca. vereine wo die spieler über viele jahre an die kampfmannschaft herangeführt werden. für das system redbull muss man wohl erst einen namen finden.
  3. aber was wäre alles möglich wenn man die nicht immer gleich wieder verlieren würde....früher blieben sie zumindest einige jahre, heute sind sie viel schneller weg. wobei ausbildung eher mit nachwuchsarbeit zu tun hat. man kauft, gibt ihnen die auslage und verkauft sie. eher "ins schaufensterstellklub"
  4. was zweifelsfrei nicht in der österr. liga möglich sein wird. also werden die spieler bei erster gelegenheit natürlich in eine bessere liga wechseln. verständlicherweise.
  5. charakter, disziplin und gute einstellung sind die basis für soetwas. gratulation an den wac und weiter so, da geht was.
  6. gut aktuell wars das jetzt mal für mich. der spass ist dahin und der sinn hier weiter zu diskutieren erschliesst sich mir nicht mehr. das feld wird also auch von mir den negativlingen überlassen. mögen ihre feuchten träume in erfüllung gehen. ich kann jeden einzelnen vernünftigen poster verstehen der sich in den letzen monaten aus diesem channel verabschiedet hat. mit sachlichen beiträgen will ohnehin kaum jemand etwas zu tun haben und dieses permanente schwarz/weiss denken nervt gewaltig. hoffentlich seid ihr bald komplett unter euch und erstickt an eurer eigenen blase. was nämlich passieren wird wenn alle der gleichen meinung sind....
  7. und die nächste beleidigung. ich bin ja geduldig aber mit jedem schnee****** muss ich mich nicht abgeben
  8. wennst weiter so zurückruderst sind wir bald einer meinung
  9. du sagst aus erster hand. das heisst jemand der in einer ag federführend ist hat dir finanzdetails gesteckt. du weisst schon was das bedeutet ?
  10. die abläufe einer ag liegen nicht im wahrheitsbereich meiner aussagen. das sind tatsachen und nachzulesen. du verbreitest hingegen irgendwelche gerüchte über die finanzielle situation, die du gehört hast. das sind zwei verschiedene dinge. ich würde dich bitten das nicht zu vermischen.
  11. immer schön freundlich bleiben mein freund. um die abläufe im finanzbereich bei der austria zu gneissen braucht man kein experte sein. wer behauptet, dass mk alleinentscheider ist spricht die unwahrheit. die austria ist eine ag und demnach geht nichts ohne beschlüsse gewisser gremien. dazu muss man nicht schlau sein, nur lesen können.....
  12. antwort gab es, nur verbreite ich hier keine halbwahrheiten. wenn das deppad angehen ist, mea culpa.... und du hast schlichtweg keine ahnung wie das bei der austria läuft und verbreitest stattdessen nur blödsinn, den du über drei ecken gehört hast. hast du auch etwas beizutragen oder führst du nur deinen persönlichen kreuzug weiter ?
  13. sorry aber das ist nur irgendwelche gerüchte streuen, mehr nicht. irgendwer hat etwas gehört über drei ecken und man kann sich alles zusammenreihmen und deuten. natürlich haben genug leute einsicht und nicht nur mk. und es werden bei der austria auch keine alleinentscheidungen im finanzbereich getroffen. vorbei an allen gremien und am präsidenten, der ja wirtschaftlich auch kein nackerpatzlerl ist. wer soetwas behauptet hat entweder keine ahnung, will unruhe stiften oder der austria bewusst schaden. ich verweise gerne nocheinmal auf meinen tipp hier einfach mk zu fragen. einfach eier zeigen und ihn selbst darauf ansprechen anstatt hier blödsinn zu verbreiten.
  14. realismus ist nicht alles negativ zu sehen. keine weitsicht zu zeigen, dem neuen sportvorstand nicht einmal 2 monate zeit zu geben usw... dieses "wirtschaftlich aus dem ruder laufen" ist best ever. dafür gibts ausser dieses gefährliche halbwissen keinen stichhaltigen beweis. hier reimt man sich etwas zusammen damit es passend gemacht wird und auf den ohnehin in gewissen kreisen nicht beliebten mk endlich eingedroschen werden kann. und da beteiligen sich leute, die wie ich schon angemerkt habe nie in verantwortung standen und keinerlei ahnung von der materie haben. hier wir nicht nur angedeutet, dass mk ein kompletter vollhonk ist sondern auch in einem atemzug sämtliche gremien bei der austria komplett versagt haben. obwohl da genug leute in kontrollfunktionen drinnen sind, die hohe wirtschaftliche kompetenz haben.
  15. du bestätigst durch dieses statement nur meine aussage, aber egal evt sollte man nur diesen leuten den channel überlassen. wäre interessant was passiert wenn nur noch die negativlinge posten. dann könnt ihr in eurem depri-channel euch gegenseitig übertreffen und blödsinn verbreiten.
×
×
  • Create New...