Fezza

Moderator
  • Gesamte Inhalte

    7.248
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

4 User folgen diesem Benutzer

Über Fezza

  • Rang
    ASB-Minigolf-Champion
  • Geburtstag 30.04.1978

Kontakt

  • Website URL
    http://www.ground-hopping.net

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aus
    Linz - Neue Heimat
  • Interessen
    Sport schauen, Dart spielen, Filme schauen, Musik hören, Gitarre spielen, Homepages basteln

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    FC Blau-Weiß Linz
  • Beruf oder Beschäftigung
    Softwareentwickler
  • Bestes Live-Spiel
    16.04.12: LASK Linz - BW Linz (1:2)
  • Schlechtestes Live-Spiel
    07.05.11: LASK Juniors - BW Linz (0:0)
  • Lieblingsspieler
    Arnautovic, Schöpf, Weimann
  • Wenn Österreich nicht dabei ist, halte ich bei einer WM zu...
    England, Irland
  • Geilstes Stadion
    Upton Park
  • Lieblingsbands
    Millencolin, No Use For A Name, The Pogues, Flogging Molly, Brian Brody
  • Am Wochenende trifft man mich...
    Herr Farkas - Beisl Kultur
  • Lieblingsfilme
    Action, Horror, Komödien
  • Lieblingsbücher
    Stephen King, Dan Brown
  • So habe ich ins ASB gefunden
    Link von blauweiss-linz.at

Letzte Besucher des Profils

12.161 Profilaufrufe
  1. also die von dir zitierte einteilung wirds mal fix nicht spielen. wieso sollten da die oö ode kärnter zustimmen auf dieses modell lässt sich doch keiner ein. da spiel ich auch lieber in der landesliga. Die Überlegungen ergeben sich ja primär wegen dem Direkaufstieg. Bei dem Rumgezicke bzgl. des Aufstiegs wärs aber wenig verwunderlich wenn man darauf pfeifft. Ich war ja bislang ein absoluter Verfechter des Direktaufstiegs. Aber dieses aktuelle mimimi vor allem aus der West nervt tierisch. Ich könnte mir schon vorstellen dass man die Regionalligen einfach weiter runterbricht. Damit verkürzt man die Anfahrtswege und schafft mehr regionale Duelle. Das würds auch für die Vereine aus dem Unterbau einfacher machen. zB: West: voralberg + tirol Nord: oö + salzburg Süd: kärnten + steiermark Ost: wien + nö Burgelnand soll sich halt entscheiden ob sie bei Nord oder Süd mitmacht (theoretisch kann man die auch aufteilen). Dann hast 4 Regionalligen, bei denen man schön den Unterbau weiterführen kann (2 rauf, 2 runter). Dann gibts halt 2 ausgeloste Aufstiegs-Finalspiele die man dann aber in einer Partie austragen sollte. Am besten an einem Ort (so wie die Aufstiegsfinali im Wembley). Da kann man dann ja in den Bundesländern rotieren - oder man benennt ein fixes Stadion. nö. das mit mindestens vierter gilt für den aufstieg aus der EL in de BL. (kA ob da Liefering rausgerechnet wird. sonst wärs etwas witzlos) aus den RL dürften alle - nur nicht der Letzte. Insgesamt aber nur 3 Amateure (wobei Lieferung und die Pasching Juniors nicht zählen. auch wieder witzlos). Aus jeder RL primär mal 3. Gibts aus einer RL weniger als 3, entfällt fix die Relegation. Gibts dann insgesamt weniger als 8, wird mit Amateuren aufgefüllt (max. aber 3). Sinds dann insgesamt weniger als 16, wird einfach mit weniger Teams gespielt.
  2. es gibt noch den PDPA Qualifier der nächsten Montag stattfindet. Dort sind noch die zwei anderen Rodriguez-Brüder im Einsatz. Das Teilnehmerfeld ist dort aber schon recht happig...
  3. und du glaubst ernshaft dass ihm Wimleitner bei den Gesprächen ihm quasi seinen eigenen Posten angeboten hat? das ist wohl eher sehr unrealistisch. dafür müssen wir 2 trainer bezahlen. müssen wegen der verletzungen nochmal am transfermarkt agieren - wohl ohne jemanden abgeben zu können. haben aufgrund der talfahrt einen zuschauerzuspruch par excellence usw. usf. TV Gelder fallen in größerem Umfang weg. Ich denke nicht dass sich hier auf die Schnelle wer finden wird. Die Rechte wurden ja noch nichtmal ausgeschrieben. treu und loyal gibts nur auf dem papier. gibts längerfristige verträge, werden sie auch treu und loyal sein. läuft er aus wird wohl nach unten verhandelt oder sich der nächste ausgesucht. da bin ich realist. Also insgesamt bin ich weit davon entfernt uns finanziell sooo über steyr zu stellen.... Kühbauer Bundesliga-Erfahrung und tlw. sogar erfolgreich. Vom Typ her sicher einer der uns in dieser Situation helfen könnte. Vermarkten lässt sich der auch. Jetzt schon länger ohne Trainerjob und vlt. schon wieder heiß drauf. Auch beim Sportklub ein Kandidat gewesen, dh wohl nicht komplett unerschwinglich und auch nicht abgeneigt weiter unten zu arbeiten.
  4. also ich wüsste nicht warum ein Scheiblehner jetzt zB über einem Ibrakovic anzusiedeln wäre. Die Steyr-Gschichtln lesen sich ja alle herzig. Das ist aber trotzdem nur die Regionalliga. Man hat bei Wahlmüller gesehen dass es nicht so einfach ist den nächsten Schritt zu gehen - auch als Trainer. Nicht falsch verstehen, ich hätte es durchaus okay gefunden wenn man Scheiblehner geholt hätte. Ich jetzt aber zum Non plus ultra wunderwuzzi zu machen ist halt auch ein bisserl übertrieben. Und bzgl. Budget würde ich aus unserer Sicht mal ganz ruhig sein. Wir schwimmen auch nicht im Geld. Mal schauen wie's bei uns in der neuen Semi-Pro-Liga ausschaut. Wie es nach einer erneuten Seuchensaison ausschaut. Wie es nach einem Aufstieg in Steyr ausschaut. Da würde ich die Klappe nicht zu weit aufreissen. Hinzu kommt dass S. in Steyr auch den sportlichen Leiter macht und daher deutlich mehr Kompetenzen hat als in Linz.
  5. die letzten Seiten waren durchaus unterhaltsam. Scheiblehner wäre ein guter Kandidate gewesen. Nicht mehr und nicht weniger. Hier wird ja teilweise so argumentiert als hätte uns Klopp, Mourinho & Co abgesagt. Klar freut sich Steyr - wir hätten uns auch gefreut wenn Schmidt geblieben wäre. Dass wir trotzdem am Ende der Tabelle der zweiten Liga rumgrundeln und Steyr aller voraussicht nach im nächsten Jahr sowieso auch zweite Liga spielen wird übersieht man da aber. Genauso dass Altach immerhin mit Bundesliga und Europacup locken konnte. Jetzt geht halt die Suche weiter. Das löst bei mir jetzt auch keine Panik (mehr) aus. Aus meiner Sicht hätte man den Trainer schon viel früher holen sollen. Der hätte dann bereits in den letzten Runden seine Philosophie umsetzen können und auch ggf. mögliche Kaderumwälzungen initiieren können. Den Weg kann oder wollte man nicht gehen. Sogesehen kann man man sich jetzt ohnehin nicht mehr viel großartiges erwarten. Scheiblehner war anscheinend der Nr. 1 Kandidat - das deutet auf eine regionale Lösung aus dem Unterhaus hin. Für erfahrene Bundesliga-Trainer scheint es also leider kein Budget zu geben. Das spricht leider auch gegen meinen absoluten Wunschkandidaten. Aber vielleicht deutet es auch darauf hin dass man die Kohle lieber für ein Nachlegen am Spielersektor ausgeben will. Mal schauen was auf uns zukommt.
  6. Das Spiel FC Blau-Weiß Linz : WSG Wattens wurde zur Bewertung freigegeben:
  7. Mensur hat mit dem Einzug ins Viertelfinale in der OoM Chisnall und Lewis überholt und ist jetzt auf Platz 5 (!!!)
  8. soweit ich das mitgekriegt habe tritt das vorwiegend beim zitieren von twitter-beiträgen auf. auslöser scheint da die größenberechnung des bildes auf basis der breite des quote-blocks zu sein. reproduzieren kann man es am ehesten wenn man noch während des ladevorgangs zu scrollen beginnt (oder die seite verkleinert/vergrößert). scheint aber auch von der verbindung zu twitter abzuhängen. wenn das bild mal im cache ist scheint es auch zu funktionieren. im neuen firefox quantum scheint sich das aber nach ein paar mal zittern wieder zu beruhigen. in der vorgänger-version wars aber teilweise ein wahnsinn...
  9. http://www.rollingstone.com/music/lists/50-greatest-pop-punk-albums-w508222
  10. Goffin kriegt heute von Dimitrov aber ziemlich den Arsch versohlt...
  11. muss er bei idealem verlauf nicht... zB goffin : dimitrov 2:0 thiem : busta 2:0 dimitrov : busta 1:2 goffin : thiem 2:1 => thiem 1 sieg, satzverhältnis 4:4 => dimitrov 1 sieg, satzverhätnis 3:5 => busta 1 sieg, satzverhältnis 2:3 => thiem weiter...
  12. Angeblich ist auch das Rauchverbot schuld. Und die Gurtpflicht.... Abseits davon ist es klar dass der Unterbau reformiert gehört. Und das eigentlich sichon seit Jahren. In der Regionalliga Mitta gibts ja auch immer wieder Beschwerden. Vor allem wegen der Reisekosten. Da haben sich aber immer wieder Vereine gefunden die den Weg aus den Landesligen gehen wolln. Ob man diese aber nach dieser Saison auch finden wird, wo man gleich noch um einige mehr finden muss? Logischerweise kümmert sich darum aber derzeit keine Sau. Wird man dann halt wieder "von dieser entwicklung völlig überrascht" sein..
  13. wäre ja spassig wenn der ORF da gewinnen würde, letztlich trotzdem nix zeigen daruf und dann ab sofort nicht mehr alle Wintersport-Rennen exklusiv übertragen darf. Da wird man dann weinen am Küniglberg....
  14. genau wegen dieser jux und tollerei wars dann bei mir am ende vorbei mit sky. es kann ja nicht sein dass man hier je nach penetranz, willkür des callcenters oder sonstiger umstände irgendwelche preise kriegt. der gipfel war dann als man als bestandskunde während der laufzeit erhöht wurde, während der nächste schon wieder ein neues super-angebot erhalten hat. verarschen kann ich mich selber - vertrag dann sofort beeendet. klar hat mich sky dann auch zig mal angerufen und mir irgendwelche mega-schnäppchen vorgeschlagen, bis ich denen gesagt habe sie brauchen sich bei mir garnicht mehr melden und sie sollen bitte meine daten löschen. waren dann deutlich angepisst (dürten wohl je vertrag was kassieren - was auch erklärt warum da teilweise irgendwelche preise angeboten werden. bei 3 normal-abschlüssen kannst dann mal 1 jux-preis raushauen. prämie kassiert der mitarbeiter und für sky musst halt im schnitt bleiben). das ist für mich einfach unseriös... mittlerweile wieder auf oldschool dazu übergegangen am samstag ohne ergebnisse bis zur sportschau durchzuhalten. hat auch wieder was...
  15. Der BDO-Nodbody ist dort halt gerade die Nummer 1....