Fezza

Moderator
  • Gesamte Inhalte

    7.438
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

4 User folgen diesem Benutzer

Über Fezza

  • Rang
    ASB-Minigolf-Champion
  • Geburtstag 30.04.1978

Kontakt

  • Website URL
    http://www.ground-hopping.net

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aus
    Linz - Neue Heimat
  • Interessen
    Sport schauen, Dart spielen, Filme schauen, Musik hören, Gitarre spielen, Homepages basteln

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    FC Blau-Weiß Linz
  • Beruf oder Beschäftigung
    Softwareentwickler
  • Bestes Live-Spiel
    16.04.12: LASK Linz - BW Linz (1:2)
  • Schlechtestes Live-Spiel
    07.05.11: LASK Juniors - BW Linz (0:0)
  • Lieblingsspieler
    Arnautovic, Schöpf, Weimann
  • Wenn Österreich nicht dabei ist, halte ich bei einer WM zu...
    England, Irland
  • Geilstes Stadion
    Upton Park
  • Lieblingsbands
    Millencolin, No Use For A Name, The Pogues, Flogging Molly, Brian Brody
  • Am Wochenende trifft man mich...
    Herr Farkas - Beisl Kultur
  • Lieblingsfilme
    Action, Horror, Komödien
  • Lieblingsbücher
    Stephen King, Dan Brown
  • So habe ich ins ASB gefunden
    Link von blauweiss-linz.at

Letzte Besucher des Profils

12.476 Profilaufrufe
  1. ich find den typen toll. haut sich im winter bei zahlreichen events ins publikum. geht voll mit. schmeisst sich zu den sportlern. könnte sich ja auch nur im vip den wanst vollschlagen... ... wir sollten einfach wieder einen kaiser einführen
  2. wieso haben die einen Start zu wenig? stehen eh 4 starter dort? oder gibts Berichte dass da jemand verletzt ist? btw: Die Setzliste unterstreicht nur die Sinnlosigkeit des Bewerbes ...
  3. Es beziehen sich alle Berichte auf NRK News. Auch der o.a. Artike. Der o.a. Artikel ist auch der älteste im Vergleich zu dem Focus-Artikel oder dem Böse-Norweger-Artikel aus der Bild. Hier der Original-Bericht auf NRK News. Bin des norwegischen aber nicht mächtig. Gehe aber davon aus, dass es die Norweger in ihrem Bericht schon richtig übersetzt haben. Und den Grafiken zu Folge bestätigt das eher den obigen Bericht. https://www.nrk.no/sport/olympiatoppen-har-sendt-over-6000-doser-astmamedisin-til-ol-1.13880280 Ob man das jetzt grundsätzlich glauben mag oder nicht - nachdem als Quelle alle den NRK-Bericht angeben, und der ja auch aus Norwegen ist, steht die Unabhängigkeit der Quelle ja eher nicht zur Debatte..
  4. ui. geht der japaner ein....
  5. wenn ich schon so aufstelle, dann muss gruber da gleich weiter das tempo anziehen. wenns den japaner jetzt mitschleppen, dann wars das...
  6. gehen wohl nach der aktuellen Laufform. und im letzten Bewerb war Seidl 20s schneller als Klapfer und 50s schneller als Denifl. Und auch nur 5s hinter Gruber... ich hätte zwar auch nicht so aufgestellt, aber naja...
  7. Ich denke dass es da ÖSV intern durchaus noch was zu besprechen gibt. Das Schörghofer-Fiasko kann so nicht stehen gelassen werden. Aber da waren die Befindlichkeiten der Herren-Crew wohl zu groß um da für Kirchgasser den Platz freizuschaufeln. #metoo ;-) Team-Medaille ist und war mir immer schon egal. Dieser Bewerb ist der Gipfel der Sinnlosigkeit. Wenn Fahrer lieber heimfahren statt in einem Olympia-Bewerb anzutreten sagt das eh alles über den Stellenwert aus. Von den zwei Ersatzfahrern die dann Medaillen abstauben ganz zu schweigen. Oder vom Parallel-Modus an sich mit Kursen die quasi 20 Sekunden Gerade-Aus-Fahren-Mit-Arschwackeln bedeutet. Die Torstangen-Abräumerei ist ein Jux-Bewerb wie das Schaulaufen beim Eiskunstlauf.... Daher hoffe ich nur dass sich keiner bei dem Schas verletzt und ich verstehe jeden der drauf pfeifft...
  8. an sich ja. war immer einer meiner lieblingsbewerbe. bei der immer größer werdenden sportlichen Wertlosigkeit in den letzten Jahren aber einfach nur mehr sinnlos. zwei bewerbe für eine kugel. nur knapp 30 fahrer. ein quasi slalom-ergebnis. das macht so keinen sinn mehr... noch trauriger für micht, dass als nachfolge-bewerb dieser Parallel-Irrsinn auf der Matte steht. Der ist sportlich noch bei Weitem wertloser...
  9. Gisin ist schon ein Wahnsinn. im Weltcup 3 Podestplätze - kein Sieg. Aber Olympiasiegerin und Vize-Weltmeisterin. not bad..
  10. Silber hinter Holdener... Weil sie die WM-Kombination gewonnen hat....
  11. das wird knapp... das wird knappp..... ich glaub da braucht wer einen Augenarzt.....
  12. Pointer fasst es aus meiner sicht gut zusammen. man mag ihm da jetzt wieder persönliche befindlicihkeiten unterstellen. aber wenn man sich die kuttin-aussagen oder das rumgeeiere eines vettori anhört... recht viel sinnvolles wird sich da nicht ändern bis nächstes jahr. http://www.nachrichten.at/sport/olympia/Pointner-Innovationen-finden-wo-anders-statt;art126826,2822303 ich brauch jetzt auch keinen stöckl oder keinen schuster oder keinen horngacher loseisen. denn sie wären in dieser struktur von vornherein auf verlorenem posten. weil sie das nicht so schnell aufbrechen könnten als man von ihnen erfolge verlangen würde. dass wir aber genug ausgebildete trainer haben die das draufhaben beweisen gerade die drei. da wirds sicher den einen oder anderen geben. notwendig wärs aber auch weiter oben was zu tauschen, der dann die nötigen kompetenzen erteilt, damit man da mal etwas aufräumen kann. und das sollte schleunigst passieren, sonst steht man in 10 jahren wie finnland da...
  13. Also ich find Goggia sympathisch http://www.nachrichten.at/sport/olympia/Gaensehautmoment-als-sich-Olympiasiegerin-Goggia-das-TV-Mikro-schnappt;art126826,2822608
  14. man kann da sicher andere regelungen finden. andereseits ist es aber auch etwas verständlich. wenn man dann wieder die türe für fahrerinnen öffnet, die eine abfahrt kaum bewältigen können nützt das keinen. gerade wenn sich dann jemand schwer verletzen sollte hat man wieder die arschkarte. mich regts da mehr auf dass man eine olympische disziplin im weltcup gerade 1x (EINMAL) fährt. würde es da 3,4 oder mehr bewerbe geben hätte sich das mit der quali ohnehin von selbst erledigt. aber so wie du sagst. die fis vernichtet diesen bewerb. somit wird er ohnehin zum letzten mal olympisch sein.