Hugo Sanches

Members
  • Gesamte Inhalte

    319
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über Hugo Sanches

  • Rang
    Bester Mann im Team

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    Blau weiss Linz
  1. Es ist aber auch sehr gefährlich wenn Talente ihre ersten Schritte in einer verunsicherten Mannschaft machen die meistens verliert. Um so mehr muss man die Leistung von Dombaxi hervorheben. Es ist viel passiert seit den guten Spielen im Herbst und das System ist nicht mehr erkennbar. Grasegger / Hartl rechts und Nosa / Ebenhofer links sowie ein überragender Alan in der Mitte, ein Canillas mit Selbstvertrauen vorne, dazu mit Kreuzriegler und Janeczek zwei Top Innenverteidiger. Das ist Geschichte und damit müssen wir uns abfinden. Es fehlt uns derzeit einfach an Klasse und viele haben im Kopf die Saison schon abgehakt. Wie es ausschaut werden uns von den oben genannten mindestens die Hälfte verlassen dazu mit Helac ein Talent. Dombaxi wird sicher auch schon interessant am Markt. Wir fangen also wieder mit einer neuen Mannschaft an und das unterscheidet uns von Anderen die meist nur einzelne Spieler tauschen.
  2. Wiedersehen mit Lukas Skrivanek der sicher sehr motiviert sein wird. Oldie Sencar verteilt die Bälle - schnelle Konter sind zu erwarten.
  3. 3:0 (3 mal Templ)
  4. Gogo ist der einzige BW Trainer der noch nichts falsch gemacht hat. Kritiker also bitte warten.
  5. Oder es ist nicht der Gogo sondern der Scheiblehner mit Maske!
  6. GOGO ! Na geht doch! Viel Erfolg dir und uns.
  7. Königswiesen hat aber auch sehr konzentriert gespielt, die wollten unbedingt den Sieg. Das hat man schon beim Aufwärmen gesehen. Ihr Konterspiel (meist über links) hätte man auf den Ligaportal Videos sehen können. Gestört haben mich auch kleine Undiszipliniertheiten z.B. wie untereinander umgeht oder den Schiedsrichter anpöbelt (Oida). Also, nichts verloren aber viel zu tun.
  8. Der Sprung von der RL in die 2.Liga ist für Verein und Teams doch ein großer. Da benötigt man eine gewisse Lernphase. So erging es auch uns, schon unter Wahlmüller. Da ich glaube dass kein Verein absteigt werdet ihr nächste Saison wieder Gelegenheit haben das zu schaffen - und das ist gut so. Alles Gute zum Geburtstag!
  9. https://kurier.at/sport/fussball/neue-aufgabe-fuer-djuricin-bw-linz-will-den-ex-rapid-coach/400463212 Bei Gogo hätte ich ein besseres Gefühl!
  10. Bitte nicht Scheiblehner.
  11. Sehr positiver Auftritt der mit etwas mehr Konzentration vor dem Tor höher ausfallen hätte können. Mannschaft hat wieder Leben und Kampfgeist. Spielerisch auch gute Kombinationen. Manchmal machen wir durch zu viel Passivität den Gegner stark. Warum gerade nach dem Abgang von Sageder der Erfolg zurückgekehrt ist bleibt zumindest für mich ein Rätsel. Was war wirklich mit Fröschl?
  12. https://www.abendzeitung-muenchen.de/inhalt.banner-in-der-fankurve-tsv-1860-guenther-gorenzel-wehrt-sich-gegen-fan-kritik.3d96c593-f8ba-4a84-96fb-b2085451cf2c.html Gorenzel in München angekommen.
  13. Neben der Saisonperspektive fehlt auch (wegen des dünnen Kaders) der Kampf um das Stammleiberl. Bestenfalls sind alle Positionen doppelt besetzt - davon sind wir weit entfernt. Was soll ein Trainer da machen? Ich wünsche mir einen Coach mit Erfahrung der die Liga kennt und ihm wünsche ich einen 25 Mann Kader.
  14. Es ist halt schwierig von der Tribüne aus zu beurteilen wer fit ist und wer nicht. Leichter Aufwärtstrend (zumindest was die Einstellung betrifft) war auch schon in Amstetten zu beobachten. Dazu kommt der ständige notgedrungene Wechsel in der Aufstellung der den Spielfluss hemmt. Es ist schon OK wenn die Spieler sich bei der Ehre gepackt sehen solange sie es so wie gestern widerlegen. Ich würde das jetzt nicht hochspielen. Es kommen auch wieder andere Zeiten. So ist es mir lieber wie sie kommen beleidigt herüber und ziehen eine Show vor den Fans ab.
  15. Gerhard Dombaxi hat mich sehr beeindruckt. Springt von der Bezirksliga mal schnell rauf in die 2.Liga und macht ein gutes Spiel nach dem anderen. Ganzes Team sehr entschlossen und einsatzwillig obwohl einige schon sehr angeschlagen sind. Gratuliere!