Mach' mit bei der ASB-Bundesliga-Tippliga zur Saison 2019/20! Einfach mit dem ASB-Usernamen bei TIPPETY anmelden und lostippen. Alle weiteren Infos hier!

Jump to content

Hugo Sanches

Members
  • Content Count

    515
  • Avg. Content Per Day

    0
  • Joined

  • Last visited

About Hugo Sanches

  • Rank
    Jahrhunderttalent

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    Blau weiss Linz

Recent Profile Visitors

1,786 profile views
  1. Testspiel gegen Regensburg 5:0 verloren. Zu Toren führten 3 Angriffe über die rechte Seite und 2 Eckbälle. (Quelle Liveticker).
  2. Alles Gute Yusuf! Wirst immer auch einen Flecken Blauweiß mitnehmen.
  3. Du musst ein Gerät haben und es irgendwo anschließen.
  4. Alternativer Vorschlag an Gruber: spielts gegen die Bayern und gebt uns die Einnahmen.
  5. Als erste emotionale Reaktion kann man das so sehen. Wer aber würde davon profitieren? Gerade in Zeiten wie diesen sollten wir jeden Euro zusätzlich annehmen. Wir müssen uns ja nicht verbrüdern und wir müssen auch den Gruber nicht sympathisch finden. Also ich würde mir das anschauen und sogar Eintritt zahlen weil ich weiß damit unterstütze ich meinen Verein.
  6. Wie war der Test gegen Donau? Hat wer die Aufstellung(en)?
  7. Grad, Gruber, China, Radl. Frohe Weihnachten wünsch ich euch!
  8. "Immer wieder geht die Sonne auf" - das ist die Antwort auf die Fragen nach der Herkunft und für die Zukunft.
  9. Alle mit positiven Plänen (souveräner Fortbestand des Vereins) sind herzlich willkommen. Bitte keine Kooperationen, weder offiziell noch inoffiziell.
  10. Zurück in die Zukunft. Mit Teamplayer Hermann und den Speed Pack Millionen!
  11. Milamber, willst ein bisschen reinätzen, gell?
  12. Kann dich auch verstehen aber meine Überlegungen basieren auf den Chancen * schaffen finanzieller Stabilität - es hat sich 20 Jahre kein Sponsor gefunden es wird sich auch jetzt keiner finden. Eventuell ist das Stadion eine neue Chance. * neue Motivation - was wird das für ein Frühjahr mit Ach und Krach die Saison fertigspielen mit dem Wissen abzusteigen. Wohin weichen wir aus wenn die Stadionbauten beginnen? Da tun wir uns in den OÖ Ligen leichter. * neue emotionale Bindung - wenn ich mich zurückerinnere war immer ein starker Bezug zu einzelnen Spielern da (z.B. Mayr, Hartl, Haudum, usw.). Die ist durch kompletten Kaderaustausch zumindest bei mir stark zurückgegangen, obwohl der heutige Kader auch sympathisch ist. * neue Strategie - "Ausbildungsverein und junge Spieler verkaufen" wird es immer geben aber ist für die Finanzierung eines Profivereins als Strategie ungeeignet. Wahrscheinlich gibt es noch mehr Punkte die für einen kurzfristigen Schritt zurück sprechen. Am Wichtigsten ist für mich aber das Feuer wieder zu entfachen und sich auf Spiele freuen und das war in letzter Zeit nicht so. Ich glaube da war ich nicht allein.
  13. Ja, freue mich schon auf die Schirmbar in Allerheiligen, die Grantler in Vöklermarkt und die gastfreundlichen Florianer. Wenn es sein muss auch auf Ödt, Weisskirchen, Donau und sogar auf Traun, Rohrbach, usw. Nur die Chemie zwischen Fans, Mannschaft und Verantwortlichen muss passen und ehrlich sein.
  14. Realistisch wäre: * Neustart in der Landesliga mit einem Kader zum Aufstieg (BW Jungs und willige Profis) * 21/22 - OÖ Liga * Aufstieg RG bis Stadionfertigstellung * Rückkehr zum Profibetrieb Spielen könnten wir z.B. in Traun, am Donauplatz oder ? Dann hätten wir Zeit professionelle (das muss neu organisiert werden) und wirtschaftliche Rahmenbedingungen zu finden. Wir hätten auch Zeit wieder Freude am Verein zu finden. Wenn ehrlicher Fußball gespielt wird ist es mir egal in welcher Liga. Ich weiß, das ist ein Hieb in die BW Magengrube aber es ist realistisch. Nicht spielen wird's: Großsponsor fällt vom Himmel (incl. VÖEST) oder im Donaupark wird bei Ausgrabungen ein Schatz gefunden.
×
×
  • Create New...