ooeveilchen

Members
  • Gesamte Inhalte

    922
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über ooeveilchen

  • Rang
    ASB-Süchtige(r)

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aus
    Wien/OÖ

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    Austria Wien
  • Beruf oder Beschäftigung
    Student
  • Bestes Live-Spiel
    Austria-Dinamo Zagreb
  • Wenn Österreich nicht dabei ist, halte ich bei einer WM zu...
    Italien
  • Geilstes Stadion
    Celtic-Park
  • So habe ich ins ASB gefunden
    Internet
  1. Endlich spricht mal jemand Klartext
  2. Jo würd ich nehmen. Ist aber auch kein 6er
  3. http://www.fk-austria.at/de/n/news/2017/08/austria-holt-nigerianischen-teamstuermer/
  4. 2,4 Millionen Leute mit Interesse an RBS. Ja wenn Österreich 15 Millionen Einwohner hat vielleicht. Kann ich mir rein demografisch schon einmal nicht vorstellen.
  5. Da sollns gleich 10% Kampfgeist mitnehmen und die Saison wird easy zu Ende gespielt
  6. Fandest du den Tausch Monschein gegen Friese gut?
  7. Naja dass Fink finanziell gerne mehr Möglichkeiten hätte ist ja grundsätzlich nichts neues. Wird auch intern auch schon etliche Male durchgekaut worden sein. Ich glaube Fink hat mit der Flucht nach vorne versucht vielleicht auch noch externe Unterstützer zu finden.
  8. Mir ists nicht powidl. Und zwar aus dem Grund weil endlich mal wieder ein Zeichen gesetzt wurde dass die Kurve doch noch lebt (wenn sie denn will). Natürlich war und ists mir egal was andere Fans über uns denken, trotzdem ists schön mal nicht nur "Keine Fans" "Keine Stimmung" zu hören.
  9. Duden: das Geforderte, Erwartete nicht tun, leisten können, nicht erreichen; an etwas scheiternplötzlich aufhören zu funktionieren, nicht mehr seine Funktion erfüllen (gehoben) verweigern, nicht gewähren(gehoben) auf etwas verzichten, es sich nicht gönnen, zugestehen(gehoben) sich für jemanden, etwas nicht zur Verfügung stellen, sich nicht zu etwas bereitfinden Sorry bring die rote Schrift nicht weg
  10. Hättiwarri. Heute hatten wir es in der Hand und haben versagt. Punkt. Aus. Ende.
  11. Da gehts nichtmal um Taktik. Die Bälle hoch in den 16er schnalzen kann jede Reserve. Entweder sie dürfen nicht oder sie wollen nicht. Eins von beiden.
  12. Versteh überhaupt nicht was manche da heute gesehen haben wollen. Wäre es das erste bzw zweite Gruppenspiel würd ich sagen ok, solide Leistung. Aber für ein letztes Spiel in dem es um alles geht war das doch ein Scherz. Aber von vorne weg: Erste Halbzeit war eindeutig in Ordnung. Zwar wenig gekommen von unserer Seite dafür abwartend und sicher gespielt. Bis auf die eine Chance von AEK halt. Aber grundsätzlich löblich. Zweite HZ zu Beginn hats auch noch gepasst. AEK natürlich immer defensiver geworden und wir demnach offensiver. Aber spätestens nach 60 Minuten hätte da einfach auf totaler Angriff umgeschaltet werden müssen da gehts um alles verdammt nochmal und gespielt wird als wären wir 2:0 vorne. Habe nicht einmal wirklich ein Aufbäumen gesehen von uns. Es wurde zwar aufs Spiel selbst gesehen brav gespielt aber einfach für ein Spiel auf Sieg viel zu wenig. In der 85 lieber nochmal zum Tormann zurück ist mMn einfach ein Skandal. Da brauch ich auch gar nicht "viere" schreien aber es ist einfach so. Die IVs nach vorne und einfach die Bälle hoch in den 16er rein. Scheissegal kriegst das Tor stehst genauso da wie ohne. Aber es kam einfach nichts. Fink soll sich bitte auch mal hinterfragen welche Zeichen er mit einem Stürmer-gegen-Stürmer-Tausch in der 70. setzt. Wage zu behauptet so einen Wechsel tätigt kein Trainer auf dieser Welt. Aber egal man kann sich wieder auf den Lorbeeren ausruhen weil man "ja wieder so knapp dran "war. Bin maßlos enttäuscht
  13. 0:-3 11.000 Grad 0 Zuschauer
  14. Knapper Sieg oder Spielabbruch
  15. Falls wir wirklich gewinnen sollten dann in bester Austriamanier. Also entweder ganz ganz gaaaaaaanz knapp eine Führung über die Zeit bringen mit 3 Lattenschüssen der Griechen, oder aber mit einem Siegtor in der 93. Minute nach einem Standard. Alles andere werde ich nicht akzeptieren!