Mach' mit bei der ASB-Bundesliga-Tippliga zur Saison 2019/20! Einfach mit dem ASB-Usernamen bei TIPPETY anmelden und lostippen. Alle weiteren Infos hier!

Jump to content

Viviola

Members
  • Content Count

    769
  • Avg. Content Per Day

    1
  • Joined

About Viviola

  • Rank
    Dauer-ASB-Surfer

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    Austria natürlich

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Nur CL-Gruppen-Fixplatz ist weg, nicht der EL-Gruppen-Fixplatz. Also Antwort: Ja.
  2. Ich nehme zur Kenntnis, du bist Fan einer Sippenhaft.
  3. Die Flagge hängte auf der Innenseite des Zauns. Jeder einzelne Ballbub hätte sie von der Außenseite binnen 5 Sekunden überhängen können. Und vielleicht ist das auch die Variante auf die man hoffen muss, wenn die eigentlich für die Einhaltung der Hausordnung bezahlten Hundertschaften an Polizisten und Ordner keinen Finger rühren.
  4. Es ist der Sache auch z.B. schon dienlich, wenn Du beim Kontakt mit der Polizei (was bei mir in jungen Jahren ein paar Mal vorkam) Dir prinzipiell die Dienstkarte aushändigen lässt. Ohne Anonymität wird der Ton schon gleich mal respektvoller.
  5. Dann müssen wir halt die Wild West-Verhältnisse in Babyschritten bekämpfen - besser als nix. Außerdem schaffen solche Prozesse Awareness bei der breiten Bevölkerung, dass die Polizei nicht per se rechtskonform handelt.
  6. Mit Narrenfreiheit meine ich z.B. die Wegweisung vom Stadionbereich nach Anhaltung und Identitätsfeststellungs-Prozedere.
  7. Wichtig ist das Fazit der Geschichte: Polizei glaubte, sie haben beim Exempel statuieren Narrenfreiheit (ganz abgesehen von der zynischen Wir-haben-Zeit,-wir-wollen-das-Match-ja-nicht-sehen-Attitüde) und dank der Tatsache, dass zumindest ein Bundesligist eine Rechthilfe für Fans hat, wissen sie jetzt, sie haben keine Narrenfreiheit.
  8. Dann schreib halt gleich "Recht bekommen sieht für mich anders aus." und nicht "Das ist falsch."
  9. > danach haben die 35 recht bekommen Genau das habe ich doch geschrieben!!!
  10. Ich schreibe (von den Zeitungen ab) dass 35 von 47 Beschwerdepunkten vor Gericht durchgingen. Wenn Du der Meinung bist, dass hier ein Medienkomplott vorliegt, dann nenn uns bitte zunächst mal Deine Zahlen. > aggressivem Verhalten der Rapid-Anhänger > Gemeingefährdung durch Wurfgegenstände auf der Autobahn Und was hat dieser Scheiß mit Thomas Prager zu tun??? Oder bist Du Fan von Sippenhaftung?
  11. Marsch bereits beim Auswärtssektor angekommen.
  12. Bislang zum Glück kein Unterschied zu einem angemeldeten Marsch. Nachdem der Kessel vom 6:1-Derby in 35 von 47 Beschwerdepunkten vor Gericht gegen die Polizei ausging, müssen sie anscheinend doch zurückhaltender auftreten als befürchtet.
  13. Sonderzug bis Karlsplatz, danach Sonderzug nach Ober St. Veit (dort bereits angekommen). Kein Halt bei den Stationen (endlich haben sie es kapiert).
  14. Ja. Die Gesetzeslage ist einfach zu irre. Zum Beispiel: Wenn Jemand schon stellvertretend für ein Fehlverhalten von Anderen aufgehalten und registriert wird - warum kann er nicht nach der Prozedur zum Stadion gehen??? (sondern erhält eine Wegweisung aus dem gesamten Stadionbereich) Wer individuell hinfährt erspart sich das in jedem Fall.
×
×
  • Create New...