Veilchen1

Members
  • Gesamte Inhalte

    2.303
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über Veilchen1

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aus
    1220 + 7400

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    FK Austria Wien
  • Selbst aktiv ?
    nicht mehr
  • Beruf oder Beschäftigung
    ja ich arbeite ;-)
  • Bestes Live-Spiel
    Austria Wien - Austria Salzburg 2:1 (1992)
  • Schlechtestes Live-Spiel
    Austria Wien - WAC 0:4 (2012)
  • Lieblingsspieler
    A. Ogris, R. Sara, H. Prohaska + Sutti, Grüni
  • Wenn Österreich nicht dabei ist, halte ich bei einer WM zu...
    Spanien, Holland
  • Geilstes Stadion
    Nou Camp
  • Lieblingsfilme
    Quentin Tarantinos
  • So habe ich ins ASB gefunden
    Internet

Letzte Besucher des Profils

3.689 Profilaufrufe
  1. ^^wenns entsprechend zahlen ists mir blunzn
  2. wird verloren, wir helfen den nächsten am Boden liegenden wieder aufzustehen
  3. kann net so viel futtern was ich kotzen könnt
  4. eh nichts, sorry. weiss nicht warum es doppelt zitiert wurde
  5. und die beiden Tore ein und derselbe Spieler geköpft hat
  6. vor allem konnte es Monschein nicht über einen längeren Zeitraum versuchen zu beweisen, da zumeist nur Kurzeinsätze. Bei einem Heimspiel war er länger im Einsatz (glaube Admira) da wusste er zu gefallen mMn.
  7. hoffentlich ^^
  8. manche Grüne munkeln das der Peda übernimmt, fänd ich nicht so supa
  9. hoffentlich
  10. Demaku bei den YV in der ersten Hbz. verletzt ausgetauscht
  11. auf der Süd war es gestern erträglich - am Sonntag wars extrem laut und scheisse
  12. Ebner finde ich als alleiniger Abräumer besser, auch das Spiel nach vorne ist dann besser finde ich (ausser gegen LASK), weil dann einfach einer mehr in der Offensive ist. mit 6 Defensiven in der Grundausrichtung ist es schwer nach vorne besser auszusehen. Ebner und Jeggo sind beide nach vorne eher nicht zu gebrauchen. Von den Vieren die gestern nominell offensiv aufgestellt waren, sind halt 3 nicht unbedingt die dynamischsten (Monschein ist das schon eher zb). Von Matic erwarte ich mir noch viel mehr, bisher ist er viel zu wenig auffällig für das was er kann! Somit sind wir wieder in der Strategiediskussion und Kaderzusammenstellung. Hier wurde eh schon alles gesagt. Spielen wir wirklich das richtige System für die Spieler die wir zu Verfügung haben? Mir fehlt die Genauigkeit, Kreativität und Dynamik bei uns.
  13. Zuschauerzahl wird heut sehr mau sein (die tatsächlich anwesenden)