Unterstützt das Austrian Soccer Board und abseits.at in Zeiten der Krise! Kauft ein im abseits.at Shop - derzeit (bis zum Ende der umfassenden Quarantänemaßnahmen) gibt es mit dem Gutscheincode "stayathome" 20% Rabatt auf alles!

Jump to content

Austrianer48

Members
  • Content Count

    11,858
  • Avg. Content Per Day

    10
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    10

Austrianer48 last won the day on August 7 2018

Austrianer48 had the most liked content!

10 Followers

About Austrianer48

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    Austria Wien

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Aus persönlicher Beobachtung über längere Zeit, widerspreche ich dir bezüglich Michorl. Bei uns zählt halt nicht nur der Ehrgeiz, sondern auch die Technik, L. Prokop hat genug Ehrgeiz, wird es aber aufgrund seiner Technik wahrscheinlich nicht bei uns in Richtung Stammspieler der KM schaffen. Es muss halt alles passen, damit auch der Austrianer zufrieden ist. Großteils hast du recht, da kommt es aber auch auf den Spieler an. Bezüglich RBS, da schaffen es, meiner Meinung nach, auch zu wenige Spieler aus der Akademie in die KM, vor allem als vorzeige Akademie des Landes, was zum Teil auch der starken Konkurrenz aus dem Ausland zu tun hat, die schon bei Liefering als Konkurrenz warten.
  2. Mit Argumenten muss man mal ausholen, auch wenn man mal das Thema wechseln muss, aber auch du hast Diskussionen die mehr oder weniger gesittet sind, heute kurz mit @DrSaurer oder gestern mit @The1Riddler. Trotzdem kann man auch bei einer etwas hitzigen Diskussion respektvoll miteinander umgehen.
  3. Den Ehrgeiz hat er schon in der RLO gezeigt und auch in der Youth League. Man darf aber auch nicht vergessen, dass er damals erst 18 Jahre war. Für gewisse Entscheidungen von oben kann er auch nichts. Der LASK hat es erkannt und hat sofort die Option gezogen.
  4. Werde es in die Selbstreflexion mitnehmen, danke. Ich sehe es momentan nicht so, da müsste man ja jeden hier der eine längere Diskussion führt, die meistens nicht in Einklang enden, als respektlosen Menschen abstempeln.
  5. Sorry, tausche sollen mit müssen. Wie schaut das jetzt bei Michorl aus?
  6. Ja auch ich bin nicht fehlerfrei und ich diskutiere zu lange und möchte meine Punkte rüberbringen, muss ich noch ändern, aber "persönlich" werde ich sicher nicht, ich behandle jeden mit Respekt, keine Beleidigungen, keine Seitenhiebe und kein von oben herab behandeln.
  7. Du hast geschrieben, dass wir Spieler ausbilden sollen, die nicht immer auf die Goschn fallen sollen. Da die Diskussion mit der Aussage von Michorl begonnen hat und er bei uns ausgebildet wurde, war meine Frage an dich, ob er einer der Spieler ist, der immer auf die Goschn fällt?
  8. Die Antwort war klar, leider passiert das immer wieder, dass du in Diskussion mit anderen an gewissen Punkte persönlich wirst. Einen schönen Abend noch.
  9. Wenn du meinst. Du solltest mal die Texte von anderen lesen, "gewisse Punkte" heißt, dass man investiert, aber auch Punkte streicht die aus momentaner Sicht der Dinge nicht nötig sind. Genauso unnötig sind gewisse Wörter.
  10. Hat Michorl nicht bei uns geliefert?
  11. Wenn ich schon Hilferufe aussende, dann stehen wir kurz davor, oder? Wir haben uns ja keine wirtschaftliche Kompetenz reingeholt, sondern eine sportliche. Zusätzlich zur Entlastung unserer Finanzvorstandes. Wenn ich aber weiß, dass es im Frühjahr knapp werden könnte, dann würde ich gewisse Punkte streichen oder nach hinten schieben. Sehr nett, zeigt von Niveau.
  12. Da ging es doch um einen Investor für die Anteile, dass man wieder einen größeren Sponsor, neben Gazprom, haben möchte war ja seit dem teilweisen Rückzug vom Verbund. Die Frage ist dann aber, warum investiert man soviel in dieser Saison, wenn man eh kurz vor der Insolvenz ist?
  13. Manchmal schon. Die Sponsoren und die Vorstände inkl. Präsident wissen wie die Verträge aussehen und wie es weitergeht, alles andere sind dann nur Gerüchte, Meinungen, etc. Die aktuelle Zeit trifft jeden. Momentan habe ich noch keine panischen Interviews unserer Führungsriege gehört, nur die Meldungen, die man sich in dieser Zeit erwartet.
  14. Der neue internationale Partner den MK erwähnt hat? Die Sponsoren sind ja noch da, Verbund, Harreither, Generali, REWE,... Magenta haben wir sogar erweitert, dasselbe gilt mit Synthos. Daneben gab es auch neue Partner mit BWT und Busch-Jaeger. Momentan haben wir keinen reinen Hauptsponsor, sondern auf einige verteilt ohne Verluste, wie man es im GB sehen kann.
×
×
  • Create New...