dschuxta

Members
  • Gesamte Inhalte

    2.078
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über dschuxta

  • Rang
    Postaholic

Kontakt

  • Website URL
    http://
  • ICQ
    0

Allgemeine Infos

  • Aus
    wien 1040

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    Austria Wien
  • Bestes Live-Spiel
    austria - rapid 4:1
  • So habe ich ins ASB gefunden
    Phipp

Letzte Besucher des Profils

5.596 Profilaufrufe
  1. Danke, genau das hab ich gesucht! Du hast schon recht, dass ein schwer ist den Grund dahinter zu kennen, bzw. wie man selber da reagiert. Ebenso wäre es nicht unwahrscheinlich zu einem Foul gekommen. Aber so wie es war, ist es imho klar gelb.
  2. Gibt es irgendwo ein Video von der Schwalbe vom Griezmann vor dem 0:1? Freunde behaupten, dass war schon ein bisserl ein Foul...
  3. Kein Problem und ein sehr guter Punkt!
  4. Wurde hier schon xmal durchgekaut. Ist tatsächlich zusätzlich als Entschädigung.
  5. Nach einer Nacht drüber schlafen verstehe ich die Einstellung eines Sponsors nach Möglichkeit auf sein Logo in den Farben und schöner weißer Abgrenzung zu bestehen. Er will erkannt werden. Und zwar nicht nur von Austrianern sondern logischerweise von allen die das Dress bei einem Spiel oder im TV sehen. Da ist marketingtechnisch guter Kontrast sowie das Logo und Farben wichtig. Ebenso der Claim, damit man weiß worum es geht. Letztlich ist Sponsoring ja keine Spende sondern beruht auf Gegenleistung. Fans von anderen Vereinen wird herzlich wurscht sein ob unser Dress schön ist. Austrianern nicht. Aber schadet das dem Sponsoring? Wenn ein Austrianer eine Fussbodenheizung legen lässt wird er vielleicht Harreither sympatischer finden als einen andere Firma die nicht die Austria sponsort. Es wird doch kein Austriafan der eine Anlage sucht und dem Sponsoring wichtig ist sagen: "Ich nehme extra NICHT Harreither! Die sponsorn zwar als einziger in dem Gebiet die Austria, sind aber für das schirche Dress verantwortlich..." Somit aus deren Sicht 100% nachvollziehbar. Ob sich bei uns ein paar mehr das Dress kaufen oder nicht oder sich über den Aufdruck ärgern interessiert Harreither (verständlicherweise) in dem Zusammenhang überhaupt nicht.
  6. Grundsätzlich bin ich auch ein Fan davon, wenn man bei uns nicht mehr selbst bei Spitzenspielen (Ausnahme Meisterfeier oder so) am Spieltag noch die volle Auswahl hat. Wenn man es sich auch bei uns zumindest eine Woche davor überlegen sollte sind wir weniger abhängig von "Schönwetterfans" weil man eine Karte eher nicht verfallen lässt aber am Matchtag leicht ausreden findet auf der Couch zu bleiben. Trotzdem erneuere ich meine Frage ob nicht jemand zufällig 2 Karten fürs Eröffnungsspiel über hat *gg* ;-)
  7. Schon klar, aber die Hoffnung stirbt zuletzt 😉. Typsichen Austrianern fällt es am Matchtag auf. 😂 Wenn noch wer welche hat freue ich mich!
  8. Hallo! Bräuchte auch noch 2 Karten extra, bevorzugt OST, aber jede Tribüne OK. Danke!
  9. Na gut, dann lassen wir es dabei bewenden ;-)
  10. Immer wieder überraschend wir unprofessionell mit juristischen Sachverhalten umgegangen wird. Mit ein paar einfachen rechtzeitigen Antworten hätte die Austria ihre Chance deutlich verbessern können. Danke für die Auskunft! Letzte Frage (offtopic, aber interessiert mich) an einen Wissenden: Ist das Vorgehen der Austria in diesem Fall Standardvorgehen von Unternehmen? Ignorieren die in der Regel alles in der (berechtigten?) Hoffnung, dass die Gegenseite keine Schritte setzt und man es aussitzen kann oder war die Austria hier über dem üblichen Ausmaß schlampig?
  11. Da ich juristisch interessiert bin und die Medien wie üblich wenig informatives bereitstellen... Interpretiere ich das aktuelle Urteil wie folgt richtig: Das Gericht hat dir daher recht gegeben, da du zum Zeitpunkt deines Investments nicht für den Zeitpunkt des Eröffnungsspiels gesperrt warst und die Austria es verabsäumt im Rahmen des Investments zu prüfen ob sie Personen mit aktivem Platzverbot nicht bedienen wollen. Daher hast du das Investment im guten glauben getätigt die Karte selber nutzen zu können. Potentiell spielt noch mit, dass du dir inzwischen nichts zu schulden hast kommen lassen. Stimmt das so? Da du geschrieben hast, dass keine Verschwiegenheit herrscht und du somit darüber berichten darfst würde es dich stören das Urteil (natürlich anonymisiert und gerne als PM) zur Verfügung zu stellen? Mich interessiert was das Gericht da alles erwogen hat. Danke!
  12. Hab ich was verpasst, oder wurde im ASB dem neuen Robordmoistor noch gar nicht gewürdigt?
  13. Anbei die Links die ich aus dem Friese Thread geklaut habe. Als eigener Thread damit es nicht übersehen wird. Man kann OHNE Registrierung voten. Nach dem vote im Fenster einfach auf skip gehen. Wie oft man voten kann... k.a. noch nicht herausgefunden. Jendenfalls geht es in jedem Browser ;-) @ mods: Vielleicht für die voting dauer pinnen? Tor der Saison: UEFA nominiert Friesenbichler http://sport.orf.at/#/stories/2277987/ Und hier zur Abstimmung : http://www.uefa.com/uefachampionsleague/news/newsid=2490195.html
  14. Habs auch grade gesehen... was halten Moderatoren von einem eigenen Thread und pinnen? Sind 18 Tage da sollten viele erreicht werden... glaube, dass es hier untergeht. EDIT: Ich glaube es ist nicht erforderlich sich zu registrieren. Man votet über die Smileys. Nach dem Klick geht zwar ein Fenster auf, aber dort steht man kann sich registrieren um rasch über den Gewinner verständigt zu werden. Rechts unten kann man das Fenster skippen. Imho hat man dann gevotet.
  15. Das geht. Es steckt nicht umsonst das Wort Arbeit drinnen bzw. handelt es sicht sogar um eine Zusammenarbeit wo man ganz natürlich beide Seiten betrachten muss. Außer du willst das Thema gemäß Mentalita/Ultra Logik abgehandelt wissen... Mimimi wir sind alle so arm und der Verein so böse... das ist natürlich etwas anderes. Dann bitte wirklich schließen. Des deppate gesuder hält ja kein Mensch aus.