Die ASB-Bundesliga-Tippliga 2022/23 startet! Alle Infos findet ihr hier. Jetzt mittippen! :super:

Jump to content

Richie_106

Members
  • Posts

    2,381
  • Joined

  • Last visited

Reputation Activity

  1. Uragano liked a post in a topic by Richie_106 in Katzen   
    Ich muss zugeben, dass ich jetzt auch fast nimmer anders kann, als sie behalten. Ev. nehmen sie meine Eltern (is aber gleich das Nachbarhaus) oder meine Tante. Die wohnt am Land und hat einen Bauernhof. Da ist runderhum nur Felder, Wald und Wiesen. Eltern oder Tante kommt halt nur dann in Frage, wenn unsere beiden jetzigen Katzen so gar nicht mit ihr können.
    Konnte heute den nächsten Erfolg verbuchen. Sonst bin ich immer ins Zimmer gegangen und wurde angepfaucht. Wenn ich sie dann hochgenommen hab, hat sie gezittert und sich erst nach ein paar Minuten streicheln beruhigt. Heute früh wars auch noch mit Pfauchen aber dann beim Streicheln ohne Zittern und dafür ganz viel Schnurren... und jetzt gerade, bin ich ins Zimmer und hab mich mitten in den Raum gesetzt und sie nicht beachtet... und auf einmal sieht sie mich an und kommt zu mir, fängt zu Schnurren an und schaut mich ganz verliebt an. Hat jetzt ein kleines Nickerchen auf meinem Bauch gemacht und ist tiefenentspannt.
    Ein paar Tage noch, dann ist die zahm wie jede andere Katze auch. Eine ganz liebe.
  2. firewhoman liked a post in a topic by Richie_106 in Katzen   
    Ich muss zugeben, dass ich jetzt auch fast nimmer anders kann, als sie behalten. Ev. nehmen sie meine Eltern (is aber gleich das Nachbarhaus) oder meine Tante. Die wohnt am Land und hat einen Bauernhof. Da ist runderhum nur Felder, Wald und Wiesen. Eltern oder Tante kommt halt nur dann in Frage, wenn unsere beiden jetzigen Katzen so gar nicht mit ihr können.
    Konnte heute den nächsten Erfolg verbuchen. Sonst bin ich immer ins Zimmer gegangen und wurde angepfaucht. Wenn ich sie dann hochgenommen hab, hat sie gezittert und sich erst nach ein paar Minuten streicheln beruhigt. Heute früh wars auch noch mit Pfauchen aber dann beim Streicheln ohne Zittern und dafür ganz viel Schnurren... und jetzt gerade, bin ich ins Zimmer und hab mich mitten in den Raum gesetzt und sie nicht beachtet... und auf einmal sieht sie mich an und kommt zu mir, fängt zu Schnurren an und schaut mich ganz verliebt an. Hat jetzt ein kleines Nickerchen auf meinem Bauch gemacht und ist tiefenentspannt.
    Ein paar Tage noch, dann ist die zahm wie jede andere Katze auch. Eine ganz liebe.
  3. mazunte liked a post in a topic by Richie_106 in Katzen   
    Soweit alles tutti. Aber wir sollen in ein paar Wochen nochmal kommen.
  4. Richie_106 liked a post in a topic by Chr1s in Katzen   
    Bei mir gabs (früher als erwartet) auch wieder Zuwachs. Nachdem unsere Micky im Juni über die Regenbogenbrücke ging, fühlte es sich daheim so leer an. Deshalb sind vor rund einem Monat 2 kleine Bauernhof-Katzerl bei mir eingezogen.  

    Darf ich vorstellen.. Lucy (links) und Ritchie (rechts)

    Die ersten 2 Wochen waren wirklich "anstrengend". Beide hatten bis zur Abholung keinen Menschenkontakt und waren dementsprechend überhaupt nicht sozialisiert. Ich bin täglich stundenlang auf dem Boden gesessen und hab mit ihnen gespielt. So konnte ich etwas Nähe aufbauen. Nach rund einer Woche durfte ich Lucy einmal kurz streicheln, eine Woche drauf dann erstmals Ritchie.

    Mittlerweile wirds aber Tag für Tag besser. Lucy fordert mittlerweile 1-2x täglich ihre Streicheleinheit ein. Ritchie ist noch ein bisschen misstrauisch. Er wird aber recht schnell eifersüchtig und will dann auch gestreichelt werden  
  5. puschidutz1 liked a post in a topic by Richie_106 in Katzen   
    Ich muss zugeben, dass ich jetzt auch fast nimmer anders kann, als sie behalten. Ev. nehmen sie meine Eltern (is aber gleich das Nachbarhaus) oder meine Tante. Die wohnt am Land und hat einen Bauernhof. Da ist runderhum nur Felder, Wald und Wiesen. Eltern oder Tante kommt halt nur dann in Frage, wenn unsere beiden jetzigen Katzen so gar nicht mit ihr können.
    Konnte heute den nächsten Erfolg verbuchen. Sonst bin ich immer ins Zimmer gegangen und wurde angepfaucht. Wenn ich sie dann hochgenommen hab, hat sie gezittert und sich erst nach ein paar Minuten streicheln beruhigt. Heute früh wars auch noch mit Pfauchen aber dann beim Streicheln ohne Zittern und dafür ganz viel Schnurren... und jetzt gerade, bin ich ins Zimmer und hab mich mitten in den Raum gesetzt und sie nicht beachtet... und auf einmal sieht sie mich an und kommt zu mir, fängt zu Schnurren an und schaut mich ganz verliebt an. Hat jetzt ein kleines Nickerchen auf meinem Bauch gemacht und ist tiefenentspannt.
    Ein paar Tage noch, dann ist die zahm wie jede andere Katze auch. Eine ganz liebe.
  6. Iniesta liked a post in a topic by Richie_106 in Katzen   
    Ich muss zugeben, dass ich jetzt auch fast nimmer anders kann, als sie behalten. Ev. nehmen sie meine Eltern (is aber gleich das Nachbarhaus) oder meine Tante. Die wohnt am Land und hat einen Bauernhof. Da ist runderhum nur Felder, Wald und Wiesen. Eltern oder Tante kommt halt nur dann in Frage, wenn unsere beiden jetzigen Katzen so gar nicht mit ihr können.
    Konnte heute den nächsten Erfolg verbuchen. Sonst bin ich immer ins Zimmer gegangen und wurde angepfaucht. Wenn ich sie dann hochgenommen hab, hat sie gezittert und sich erst nach ein paar Minuten streicheln beruhigt. Heute früh wars auch noch mit Pfauchen aber dann beim Streicheln ohne Zittern und dafür ganz viel Schnurren... und jetzt gerade, bin ich ins Zimmer und hab mich mitten in den Raum gesetzt und sie nicht beachtet... und auf einmal sieht sie mich an und kommt zu mir, fängt zu Schnurren an und schaut mich ganz verliebt an. Hat jetzt ein kleines Nickerchen auf meinem Bauch gemacht und ist tiefenentspannt.
    Ein paar Tage noch, dann ist die zahm wie jede andere Katze auch. Eine ganz liebe.
  7. loewinger liked a post in a topic by Richie_106 in Katzen   
    Ich muss zugeben, dass ich jetzt auch fast nimmer anders kann, als sie behalten. Ev. nehmen sie meine Eltern (is aber gleich das Nachbarhaus) oder meine Tante. Die wohnt am Land und hat einen Bauernhof. Da ist runderhum nur Felder, Wald und Wiesen. Eltern oder Tante kommt halt nur dann in Frage, wenn unsere beiden jetzigen Katzen so gar nicht mit ihr können.
    Konnte heute den nächsten Erfolg verbuchen. Sonst bin ich immer ins Zimmer gegangen und wurde angepfaucht. Wenn ich sie dann hochgenommen hab, hat sie gezittert und sich erst nach ein paar Minuten streicheln beruhigt. Heute früh wars auch noch mit Pfauchen aber dann beim Streicheln ohne Zittern und dafür ganz viel Schnurren... und jetzt gerade, bin ich ins Zimmer und hab mich mitten in den Raum gesetzt und sie nicht beachtet... und auf einmal sieht sie mich an und kommt zu mir, fängt zu Schnurren an und schaut mich ganz verliebt an. Hat jetzt ein kleines Nickerchen auf meinem Bauch gemacht und ist tiefenentspannt.
    Ein paar Tage noch, dann ist die zahm wie jede andere Katze auch. Eine ganz liebe.
  8. bobby the cat liked a post in a topic by Richie_106 in Katzen   
    Ich muss zugeben, dass ich jetzt auch fast nimmer anders kann, als sie behalten. Ev. nehmen sie meine Eltern (is aber gleich das Nachbarhaus) oder meine Tante. Die wohnt am Land und hat einen Bauernhof. Da ist runderhum nur Felder, Wald und Wiesen. Eltern oder Tante kommt halt nur dann in Frage, wenn unsere beiden jetzigen Katzen so gar nicht mit ihr können.
    Konnte heute den nächsten Erfolg verbuchen. Sonst bin ich immer ins Zimmer gegangen und wurde angepfaucht. Wenn ich sie dann hochgenommen hab, hat sie gezittert und sich erst nach ein paar Minuten streicheln beruhigt. Heute früh wars auch noch mit Pfauchen aber dann beim Streicheln ohne Zittern und dafür ganz viel Schnurren... und jetzt gerade, bin ich ins Zimmer und hab mich mitten in den Raum gesetzt und sie nicht beachtet... und auf einmal sieht sie mich an und kommt zu mir, fängt zu Schnurren an und schaut mich ganz verliebt an. Hat jetzt ein kleines Nickerchen auf meinem Bauch gemacht und ist tiefenentspannt.
    Ein paar Tage noch, dann ist die zahm wie jede andere Katze auch. Eine ganz liebe.
  9. mazunte liked a post in a topic by Richie_106 in Katzen   
    Ich muss zugeben, dass ich jetzt auch fast nimmer anders kann, als sie behalten. Ev. nehmen sie meine Eltern (is aber gleich das Nachbarhaus) oder meine Tante. Die wohnt am Land und hat einen Bauernhof. Da ist runderhum nur Felder, Wald und Wiesen. Eltern oder Tante kommt halt nur dann in Frage, wenn unsere beiden jetzigen Katzen so gar nicht mit ihr können.
    Konnte heute den nächsten Erfolg verbuchen. Sonst bin ich immer ins Zimmer gegangen und wurde angepfaucht. Wenn ich sie dann hochgenommen hab, hat sie gezittert und sich erst nach ein paar Minuten streicheln beruhigt. Heute früh wars auch noch mit Pfauchen aber dann beim Streicheln ohne Zittern und dafür ganz viel Schnurren... und jetzt gerade, bin ich ins Zimmer und hab mich mitten in den Raum gesetzt und sie nicht beachtet... und auf einmal sieht sie mich an und kommt zu mir, fängt zu Schnurren an und schaut mich ganz verliebt an. Hat jetzt ein kleines Nickerchen auf meinem Bauch gemacht und ist tiefenentspannt.
    Ein paar Tage noch, dann ist die zahm wie jede andere Katze auch. Eine ganz liebe.
  10. HMF liked a post in a topic by Richie_106 in Katzen   
    Ich muss zugeben, dass ich jetzt auch fast nimmer anders kann, als sie behalten. Ev. nehmen sie meine Eltern (is aber gleich das Nachbarhaus) oder meine Tante. Die wohnt am Land und hat einen Bauernhof. Da ist runderhum nur Felder, Wald und Wiesen. Eltern oder Tante kommt halt nur dann in Frage, wenn unsere beiden jetzigen Katzen so gar nicht mit ihr können.
    Konnte heute den nächsten Erfolg verbuchen. Sonst bin ich immer ins Zimmer gegangen und wurde angepfaucht. Wenn ich sie dann hochgenommen hab, hat sie gezittert und sich erst nach ein paar Minuten streicheln beruhigt. Heute früh wars auch noch mit Pfauchen aber dann beim Streicheln ohne Zittern und dafür ganz viel Schnurren... und jetzt gerade, bin ich ins Zimmer und hab mich mitten in den Raum gesetzt und sie nicht beachtet... und auf einmal sieht sie mich an und kommt zu mir, fängt zu Schnurren an und schaut mich ganz verliebt an. Hat jetzt ein kleines Nickerchen auf meinem Bauch gemacht und ist tiefenentspannt.
    Ein paar Tage noch, dann ist die zahm wie jede andere Katze auch. Eine ganz liebe.
  11. FoxMulder75 liked a post in a topic by Richie_106 in Katzen   
    Ich muss zugeben, dass ich jetzt auch fast nimmer anders kann, als sie behalten. Ev. nehmen sie meine Eltern (is aber gleich das Nachbarhaus) oder meine Tante. Die wohnt am Land und hat einen Bauernhof. Da ist runderhum nur Felder, Wald und Wiesen. Eltern oder Tante kommt halt nur dann in Frage, wenn unsere beiden jetzigen Katzen so gar nicht mit ihr können.
    Konnte heute den nächsten Erfolg verbuchen. Sonst bin ich immer ins Zimmer gegangen und wurde angepfaucht. Wenn ich sie dann hochgenommen hab, hat sie gezittert und sich erst nach ein paar Minuten streicheln beruhigt. Heute früh wars auch noch mit Pfauchen aber dann beim Streicheln ohne Zittern und dafür ganz viel Schnurren... und jetzt gerade, bin ich ins Zimmer und hab mich mitten in den Raum gesetzt und sie nicht beachtet... und auf einmal sieht sie mich an und kommt zu mir, fängt zu Schnurren an und schaut mich ganz verliebt an. Hat jetzt ein kleines Nickerchen auf meinem Bauch gemacht und ist tiefenentspannt.
    Ein paar Tage noch, dann ist die zahm wie jede andere Katze auch. Eine ganz liebe.
  12. mazunte liked a post in a topic by Richie_106 in Katzen   
    Es tut mir leid, dass ich den Thread hier vollspamme, ich hoff ihr nehmt mir das nicht übel.
    Lt. Tierarzt ist es keine Wildkatze. Sie pfaucht jetzt noch immer wenn man sie raufnehmen will, aber ihr Drang zu flüchten ist schon viel weniger. Und wenns mal bei mir am Bauch liegt beruhigt sie sich nach ein paar Minuten und macht sogar die Augen zu und schlummert...
    ... und natürlich ist das eingetreten, was ich befürchtet hab. Meine Freundin wills nicht zugeben, aber sie will das Mietz behalten. Ist übrigends ein Weibchen. Also her mit Namensvorschlägen. Evi, Finny und Lilly (ja, meine Freundin hat bis jetzt die Namen ausgesucht) sind schon vergeben.
    Oder möcht ihr jemand von euch ein gutes Platzerl geben?
  13. mazunte liked a post in a topic by Richie_106 in Katzen   
    Faucht wie deppert, fährt aber die Krallen net aus. Wenn mas mal hat, dann ich relativ ruhig.
     


  14. firewhoman liked a post in a topic by Richie_106 in Katzen   
    Es tut mir leid, dass ich den Thread hier vollspamme, ich hoff ihr nehmt mir das nicht übel.
    Lt. Tierarzt ist es keine Wildkatze. Sie pfaucht jetzt noch immer wenn man sie raufnehmen will, aber ihr Drang zu flüchten ist schon viel weniger. Und wenns mal bei mir am Bauch liegt beruhigt sie sich nach ein paar Minuten und macht sogar die Augen zu und schlummert...
    ... und natürlich ist das eingetreten, was ich befürchtet hab. Meine Freundin wills nicht zugeben, aber sie will das Mietz behalten. Ist übrigends ein Weibchen. Also her mit Namensvorschlägen. Evi, Finny und Lilly (ja, meine Freundin hat bis jetzt die Namen ausgesucht) sind schon vergeben.
    Oder möcht ihr jemand von euch ein gutes Platzerl geben?
  15. bobby the cat liked a post in a topic by Richie_106 in Katzen   
    Faucht wie deppert, fährt aber die Krallen net aus. Wenn mas mal hat, dann ich relativ ruhig.
     


  16. Iniesta liked a post in a topic by Richie_106 in Katzen   
    Faucht wie deppert, fährt aber die Krallen net aus. Wenn mas mal hat, dann ich relativ ruhig.
     


  17. BDN liked a post in a topic by Richie_106 in Katzen   
    Success
     
     

  18. loewinger liked a post in a topic by Richie_106 in Katzen   
    Success
     
     

  19. mazunte liked a post in a topic by Richie_106 in Katzen   
    Wohnt bei uns in der Straße und kommt morgen vorbei. 
  20. Patrax Jesus liked a post in a topic by Richie_106 in Katzen   
    Success
     
     

  21. Iniesta liked a post in a topic by Richie_106 in Katzen   
    Wohnt bei uns in der Straße und kommt morgen vorbei. 
  22. Iniesta liked a post in a topic by Richie_106 in Katzen   
    Fell is ungepflegt, sie ist nicht die dickste. Also ist unsere momentane Vermutung, dass sie tatsächlich ausgesetzt wurde oder eine kleine wilde Katze ist, wo die Mutter überfahren wurde oder so. Auf jeden Fall noch ganz schön jung. 
    Wir haben sie im Haus ins Bügelzimmer verfrachtet. Dort steht eine alte Couch, ein Kratzbaum und ein alter Schreibtisch. Da haben wir ihr Futter hingestellt und lassen sie jetzt mal in Ruhe. Wenn man sich ihr nähert pfaucht sie wie verrückt und sie anfassen is natürlich auch nicht drin.
    Habt ihr Tipps wie man sie ein bissl "zähmen" kann? Nicht falsch verstehen, ich will sie nicht im Haus einsperren, sie soll ihre Freiheit haben, aber wenn sie ein bissl weniger schreckhaft vor Menschen ist, wärs glaub ich auch ganz gut für sie. 
  23. Devil Jin liked a post in a topic by Richie_106 in Katzen   
    Wohnt bei uns in der Straße und kommt morgen vorbei. 
  24. firewhoman liked a post in a topic by Richie_106 in Katzen   
    Success
     
     

  25. mazunte liked a post in a topic by Richie_106 in Katzen   
    Fell is ungepflegt, sie ist nicht die dickste. Also ist unsere momentane Vermutung, dass sie tatsächlich ausgesetzt wurde oder eine kleine wilde Katze ist, wo die Mutter überfahren wurde oder so. Auf jeden Fall noch ganz schön jung. 
    Wir haben sie im Haus ins Bügelzimmer verfrachtet. Dort steht eine alte Couch, ein Kratzbaum und ein alter Schreibtisch. Da haben wir ihr Futter hingestellt und lassen sie jetzt mal in Ruhe. Wenn man sich ihr nähert pfaucht sie wie verrückt und sie anfassen is natürlich auch nicht drin.
    Habt ihr Tipps wie man sie ein bissl "zähmen" kann? Nicht falsch verstehen, ich will sie nicht im Haus einsperren, sie soll ihre Freiheit haben, aber wenn sie ein bissl weniger schreckhaft vor Menschen ist, wärs glaub ich auch ganz gut für sie. 
×
×
  • Create New...