LASK_92

Members
  • Gesamte Inhalte

    1.250
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

1 User folgt diesem Benutzer

Über LASK_92

  • Rang
    Surft nur im ASB

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    LASK
  • Bestes Live-Spiel
    6 : 2 - Innsbruck, 4 : 1 - Salzburg, 5 : 0 Schwanenstadt
  • Schlechtestes Live-Spiel
    0 : 8 - Kärnten
  • Lieblingsspieler
    Justice Majabvi
  • Wenn Österreich nicht dabei ist, halte ich bei einer WM zu...
    immer und immer wieder zu Holland
  • Geilstes Stadion
    Gugl Oval xD
  • Lieblingsfilme
    Gegen jede Regel
  • Lieblingsbücher
    Die Kampagne

Letzte Besucher des Profils

5.058 Profilaufrufe
  1. Und zwar? Auf wen nimmst du Bezug?
  2. Was mich weiters etwas wundert, ist, dass bei den Stürmern, die bei Rückstand von der Bank kommen, keine klare Hierarchie/Hackordnung zu erkennen ist. Nicht, dass ich das per se schlecht finde, hätte allerdings ganz klar Alan gegen Rapid erwartet und war von der Einwechslung Reiters doch überrascht.
  3. Denke dabei auch an niemand anderen. Insbesondere Rapid würde einen Stürmer, der nachgewiesen hat, zu wissen, wie man in der österreichischen Buli effektiv Tore erzielt und zudem keine wirklich lange Zeit der Akklimatisation benötigt, zurzeit wohl mit Handkuss nehmen. Ob die Austria on the long run mit ihren Spitzen glücklich wird, wage ich auch zu bezweifeln. Ist jedoch ohnehin noch alles Zukunftsmusik, wir werden sehen, wie sich die Dinge entwickeln.
  4. Manchmal fällt es mir schon schwer, ernst zu bleiben, insbesondere dann, wenn ich daran denke, was nicht wenige nach wenigen Runden von Berisha gehalten haben (sei's nun hier herinnen oder im Stadion). Denke zwar, dass man sich uU durchaus mit Salzburg einigen könnte, sehe aber (leider) keinen wirklichen Grund, immer unter der Maßgabe, es läuft ähnlich gut weiter wie bisher, warum dann nicht zahlungskräftigere Klubs aus Ö mit entsprechenden Offerten um die Ecke kommen sollten. Ist mAn schließlich nicht so, als dass diese auf den entsprechenden Positionen allesamt keinerlei Bedarf hätten. Das Argument, der LASK sei der geilste Verein der Welt, wird's in dem Fall wohl leider (zumindest alleine) nicht richten können. Btw: Find's echt wunderbar, dass wir mittlerweile in der formidablen Position sind, uns über eine längerfristige Verpflichtung eines solchen Akteurs überhaupt Gedanken machen zu können/dürfen. Wer hätte das vor wenigen Jahren für möglich gehalten - ich zumindest nicht.
  5. Das interessiert mich eigentlich auch nach wie vor. Vlt. haben einige die Auswärtspartie der Eishockey-Cracks mit einem Fußballbesuch am folgenden Tag verbunden. Wobei ich so ehrlich gesagt überhaupt keine Ahnung habe, wie zahlreich der Salzburger Eishockey-Support im Vergleich zu dem im Fußball ist.
  6. Wieso nicht? An einem guten Tag ist das allemal möglich, ich hatte zB auch nicht wirklich mit einem Auswärtsdreier im Ländle gerechnet, geworden ist's zum Glück trotzdem einer. Weder sind wir zurzeit so weit weg (spielerisch, manches passt natürlich zurzeit nicht so recht) noch die Admira so überragend (werden auch wieder einmal abkühlen), sehe da die Chancen nicht allzu schlecht.
  7. Haben eh schon viele geschrieben, es funktioniert eben nicht bzw. reicht es dann nicht, wenn man eine Hälfte verschläft und sich immer zwei Tore fängt. 2. HZ dann wieder toll gekämpft, alles in die Waagschale geworfen und einige Möglichkeiten auf den ( nicht unverdienten) Punkt. Ist aber eben auch die Frage, warum und wieso Rapid nicht mehr mitspielen konnte oder wollte. @ Bruno: meistens sind die Spieler mit dem größten technischen Vermögen eben jene, an denen sich die Geister scheiden. Ich mag seine Spielweise, heute ist ihm nicht viel geglückt, aber bei Matches wie jenem gegen Altach wird dann schnell mit Superlativen gearbeitet. Die zweite Halbzeit stimmt mich positiv, ich weiß nur nicht, wie ich sie richtig einordnen soll
  8. Jetzt hat man den Ticket-Thread endlich outgesourct, jetzt wandelt sich das Ganze in einen Prophezeiungs- und Apokalypsenbeschwörungs-Thread. Ich hab's verstanden, der fußballerische Aspekt dieses Duells interessiert im Vorfeld offenbar niemanden.
  9. Damit wieder einmal was zum eigentlichen Gegenstand dieses Threads, man mag es angesichts der Entwicklungen in den letzten Tagen kaum glauben, aber dieser soll tatsächlich das Fußballspiel gegen Rapid sein, kommt: Es wird eminent wichtig sein, ihnen im Zentrum so gut als möglich Paroli zu bieten, mutig und couragiert aufzutreten und das im Gegensatz zum Auswärtsmatch von BEGINN AN. Zudem bedarf es wohl einer überdurchschnittlichen Torhüterleistung, da ich mir, wenn ich mir unser Defensivverhalten in den letzten Partien vergegenwärtige, nicht vorstellen kann, dass wir es verhindern können, dass Abschlüsse guter Qualität ihren Weg auf Pervans Tor finden werden. Somit wird es vermutlich nicht ganz gelingen die Null zu halten, bin aber optimistisch, dass wir eines mehr erzielen und demnach einen überraschenden aber nicht unverdienten 2:1-Heimerfolg einfahren werden.
  10. Budimir hat ja nie für den LASK gespielt, da die Spielgenehmigung nie eingelangt ist. Stand mW nur unter Panadic gegen Real im Kader. Hat aber definitiv etwas aus seinem Potenzial gemacht, an ihm sieht man aber auch überdeutlich, wie viel Glück Fußballer dann und wann im Laufe ihrer Karriere benötigen, schließlich hat sein Wechsel von Lok Zagreb ans Millerntor überhaupt nicht funktioniert. Wenn man es nicht genauer beleuchtet, sollte man meinen, dass jemand, der in der Serie A für einen Abstiegskandidaten stürmt, in der 2. dt. Liga durchaus hervorstechen können sollte, wenngleich auch die Art und Weise des praktizierten Fußballs sich in diesen beiden Leistungsstufen doch unterscheidet.
  11. Ich für meinen Teil halte das juristisch für aussichtslos, aber das sei dahingestellt. Ein Forum soll ja bekanntlich für Meinungsvielfalt,-austausch und das Argumentieren für ebendiese stehen. Da das KschG (schon gar nicht das deutsche) jedoch weder mein täglich Brot, noch mein Steckenpferd ist, werde ich es für meinen Teil dabei bewenden lassen. Gehe zu guter Letzt nur davon aus, wie du auch selbst schon angedeutet hast, dass im Fall der Fälle bereits ein Verfahren angestrengt worden wäre und zumindest davon ist mir nichts bekannt, was allerdings nicht unbedingt etwas heißen muss.
  12. Selbst in diesem Fall wird er, wenn er so weiter macht, für den LASK nicht zu halten sein. Justy my 2 cents.
  13. Jawohl!!! Sehr couragiert, überaus ordentlicher Auftritt der Burschen angesichts der doch suboptimalen Personalsituation! Verdient gewonnen, teilweise ein vogelwildes Spiel, in der Defensive muss endlich der Schalter umgelegt sein, gegen Rapid wird man diese Defensivschwächen nicht mit Hilfe von vier eigenen Treffern kaschieren können! Soll mir heute aber alles egal sein, das Rapid-Match ist noch Zukunftsmusik, heute freue ich mich einfach über einen irrsinnig wichtigen Sieg, extrem bedeutend, damit alle sehen und realisieren können, dass das Ganze auch funktioniert, wenn die Vorzeichen tendenziell ungünstig stehen. Berisha neuerlich mit einer klasse Leistung, Goiginger hat heute ebenso überzeugt, Bruno auffällig und quirlig, in manchen Situationen etwas glücklos und zu sehr mit der Brechstange! Ich freue mich heute wirklich wahnsinnig über den Erfolg, zudem konnte man eine kleine Lücke zu Altach aufmachen, ideal gelaufen! Verbesserungspotential gibt's allemal, aber heute ist einfach nur genießen angesagt! Torhüter-Patzer freuen mich nie, aber heute war ich, ganz ohne jegliche Schadenfreude, doch erleichert, dass durch Kobras Aussetzer meine Nerven zumindest etwas geschont wurden. LASK - P.S.: Eine kurze Frage noch (aus Interesse): Sind wir jetzt, da wir (zumindest zwischenzeitlich) auf Position 4 rangieren, wieder die Allergeilsten und sofern es dann gegen Rapid schief gehen sollte, wieder die absoluten Deppen der Fußballnation, bei denen alles, aber auch wirklich alles falsch läuft?
  14. LASK - P.S.: Muss man sich ganz klar bei Kobras bedanken, darf auch mal sein.
  15. Sollte es beim Remis bleiben, schicke ich es jetzt schon voraus, in unserer Situation hätt' ich ein 0 :0 besser gefunden. Wenn du immer zumindest zwei Tore erzielen musst, wird's auf lange Sicht mühsam, Glasner sollte dahingehend reagieren... Ok, 2: 2 endet die Partie schon einmal nicht. Befürchte aber, dass ein 1-Tore-Vorsprung nicht reichen wird. Wait and see.... Edith: Traum-Assist, cool vollstreckt Brunos Einleitung des Ganzen natürlich auch zum mit der Zunge schnalzen