Jump to content

LASK_92

Members
  • Content Count

    3,319
  • Joined

  • Last visited

1 Follower

About LASK_92

  • Rank
    Posting-Maschine

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    LASK
  • Bestes Live-Spiel
    6 : 2 - Innsbruck, 4 : 1 - Salzburg, 5 : 0 Schwanenstadt
  • Schlechtestes Live-Spiel
    0 : 8 - Kärnten
  • Lieblingsspieler
    Justice Majabvi
  • Wenn Österreich nicht dabei ist, halte ich bei einer WM zu...
    immer und immer wieder zu Holland
  • Geilstes Stadion
    Gugl Oval xD
  • Lieblingsfilme
    Gegen jede Regel
  • Lieblingsbücher
    Die Kampagne

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich

Recent Profile Visitors

7,796 profile views
  1. Liab Differenzieren ist deine Sache nicht so, kann das sein? Unser Humorverständnis, gut das wird, zugegeben, immer ein streitbares Thema bleiben, dürfte ebenso sehr unterschiedlich sein. Dabei belasse ich es auch, da ich glaube, dass das ohnehin zu nichts führt. Wünsche dir ein schönes Wochenende.
  2. Alles eine Frage der Definition …
  3. Ich weiß ja nicht, aber, ich bin da schon ganz bei @Much1, einen klassischen Mittelstürmer, der sich auf sämtlichen anderen Positionen bislang unter Wert verkauft hat (was ja für sich genommen kein großes Problem darstellt, wenn er ohnehin auf seiner favorisierten Position eingesetzt wird) verpflichte ich nicht als Back-up für den Flügel. Dafür gäbe es dann sicherlich interessantere Optionen, die mehr Sinn ergeben. Für die von dir ihm zugedachte Rolle, wäre Monschein, ohne jetzt diesbezüglich Details zu kennen, mit Sicherheit zu teuer. Was ist los? Muss ich das zwingend verstehen? Wenn
  4. Mhm, ja, dann ergibt die Aussage, wie gesagt, aufgrund dessen, dass Schmidt aktuell ohnedies in St. Pölten weilt, eben nur bedingt Sinn. Würde eher auf Sabitzer tippen, das Ganze erscheint mir, wie gesagt, allerdings reichlich konstruiert.
  5. Dazu kommt noch, dass, wenn wir uns einmal ehrlich sind, das primär nur Spieler betrifft, die a) in der nächsten Saison mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit ohnehin nicht mehr für den LASK auflaufen werden (Eggestein) oder b) aktuell rekonvaleszent sind (Raguz, Karamoko) oder c) zumindest zurzeit nicht beim LASK im Kader stehen (Schmidt, Anselm).Das entweder Altunbas oder Succar aufgrund dieser Aussichten schlechte Stimmung verbreiten, bezweifle ich, zumal zuerst einmal abzuwarten ist, wer von den beiden dann tatsächlich den LASK-Dress tragen wird (vielleicht auch keiner der beiden)
  6. Danke; soll nicht so sudern, der Jürgen, das steht ihm nicht sonderlich. Schließlich hat Monschein bekanntlich nermd umbrocht
  7. Hast zwar mit allem Recht, und ich kann dir nur beipflichten, haben wir ja selbst bekanntlich auch erlebt. Nur lassen sich die Umstände eben ganz und gar nicht vergleichen. Wäre schon dramatisch, wenn man ein recht schmuckes Stadion hinstellt und (zwei?) Jahre später bis auf Weiteres in den Niederungen verschwinden muss. Aber, es gibt bekanntlich nichts, was es nicht gibt. Dennoch hoffe ich für alle Beteiligten, dass das so positiv wie zum jetzigen Zeitpunkt nur irgendwie möglich ausgeht. Entgegen LS bin ich der Ansicht, dass die Austria wohl auf Sicht keine Konkurrenz für das o
  8. Wobei ich gänzlich ohne Häme schon feststellen möchte, dass sein Maß an Selbstreflexion und die Erkenntnis, der Trainerjob sei nicht das Richtige für ihn, großen Respekt verdient hat! Davor ziehe ich meinen imaginären Hut (oder ich leihe mir dafür schnell den von @Eldoret, mal sehen) Das würde ich dem einen oder anderen bei so mancher Entscheidung im Leben ebenso wünschen.
  9. Du suggerierst ja, er wäre schon verpflichtet. Davon weiß ich zumindest nichts. Bislang hat meines Wissens auch noch keiner geschrieben, dass er zukünftig, sofern wieder möglich, einen Stadionbesuch boykottieren würde, sollte Monschein jemals für den LASK auflaufen. Man kann es auch ein wenig übertreiben.
  10. Das habe ich ja auch nicht bestritten. Wird meiner Ansicht nach nur Gründe haben, warum ( ich hoffe, ich unterschlage jetzt niemanden) Gartler der letzte klassische Neuner mit österreichischem Pass war, der zum LASK transferiert wurde. Das Kosten/Nutzenverhältnis dürfte da offenbar nicht in der richtigen Relation stehen bzw die interessanten Optionen generell eher überschaubar sein.
  11. Bleibt eben die Diskussion, ob, wenn ich mir Monscheins statistische Werte so ansehe, diese tatsächlich so toll und außergewöhnlich sind Aber, soll ja unterschiedliche Meinungen geben, alles gut Dass er Österreicher ist und im Vergleich zu so manchem Stürmer in der Bundesliga ordentlich getroffen hat, ist gut und schön, sagt mMn aber nur bedingt etwas über seine generelle Qualität aus.
  12. Wenn ich mir das durchschnittliche Alter der Offensivakteure des LASK in den letzten Jahren so ansehe, dann täten wir das meiner Meinung nach, ja. Weiß nicht genau, ob da eine bewusste Korrelation besteht, aber ich vermute schon, dass es Gründe hat, warum die primäre Aufgabe nahezu aller von dir genannten im Defensivbereich liegt.
  13. Ich denke, den wenigsten geht es in diesem Kontext darum, ihm eine gewisse Qualität abzusprechen.Vielmehr darum, darauf zu verweisen, dass diese nicht derart ausgeprägt ist, um für ihn vom mittlerweile jahrelang erfolgreich etablierten Weg abzuweichen. Ergo, stellt er für mich nicht die Ausnahme dar, die die sprichwörtliche Regel bestätigt.
  14. Bist du gscheid,de Sprüche. Notwendig wie sonst etwas. Finde Mählich als Experten ja nicht unsympathisch, ob man jetzt unbedingt auf diesen Hypetrain aufspringen muss, naja...
  15. Könnte; wenn ich wählen müsste, würde die Entscheidung aber klar auf Schmidt fallen. Glaube zwar nicht, wie von manchen hier im Winter zu lesen war, dass er ein Spieler mit Potenzial zum Wunderstürmer ist, aber nahezu alle Parameter sprechen, vor allem auf einen längeren Zeithorizont betrachtet, für die derzeitige LASK-Leihgabe. Die Frage der persönlich empfundenen Sympathie oder Antipathie einmal ganz außen vor gelassen.
×
×
  • Create New...