Mach' mit bei der ASB-Bundesliga-Tippliga zur Saison 2019/20! Einfach mit dem ASB-Usernamen bei TIPPETY anmelden und lostippen. Alle weiteren Infos hier!

Jump to content

Stahlhammer

Members
  • Content Count

    1,320
  • Avg. Content Per Day

    0
  • Joined

  • Last visited

About Stahlhammer

  • Rank
    Bunter Hund im ASB

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    FC Blau-Weiß Linz

Recent Profile Visitors

4,704 profile views
  1. nun auch von vereinsseite was sich positiv liest: https://www.blauweiss-linz.at/news/2937/mit-viel-zuversicht-ins-neue-jahr/
  2. ja und? ist ja auch ein öffentliches forum und bw Linz ein verein der toleranz, zumindest in meinen augen… abgesehen davon, als ich erstmals von diesem gerücht hörte, war ich auch weniger begeistert, obwohl ich von dem künstler haderer sehr viel halte…
  3. wäre interessant, wie der urlaub ausschauen würde, wenn alle der "zweiten fraktion" gemeinsam auf urlaub fahren würden...
  4. das wäre in meinen augen nur eine notlösung!
  5. die frage ist natürlich auch, was sind die alternativen!
  6. nach diesem spiel MUSS gehandelt werden! so leid es mir tut...
  7. falls es tatsächlich zur ablöse vom gogo kommen sollte, hoffe ich dann zumindest auf die expertise eines stefan reiter, dass ein passender trainer gefunden wird! ...aber in erster linie hoffe ich auf ein vorweihnachtliches geschenk in form von 3 punkten
  8. dem ist wohl nichts hinzuzufügen! die situation ist natürlich trotzdem ziemlich prekär
  9. wie sollten alle hoffen und fest daran glauben, dass es nach den 2 kommenden spielen keine diskussion bedarf!
  10. warum scheint für niemanden die mentale komponente ein rolle zu spielen... nona ist die mannschaft aufgrund der letzten wochen verunsichert und jeder weiß, das ist ja nicht nur im sport so, dass wenn es nicht läuft, alles schwieriger wird! den charakter nun in frage zu stellen ist mmn. nicht angebracht den erlösenden sieg wünschen sich nicht nur wir sondern garantiert auch das team!
  11. meine bedenken bzgl. seilschaften zu einem gewissen herren mit kapperl halten sich auch in grenzen… … jedoch finde ich es trotz allem gut und wichtig, dass es personen gibt, die es kritisch beleuchten und hinterfragen!
  12. sehe absolut genau so! man hat auch gestern gesehen wie ALLE nach dem 0:2 plötzlich komplett verunsichert waren... das hat wohl weniger mit fehlender einstellung und können zu tun, sonder ist wohl eher eine mentale sache. es muss sofort & intensiv am defensiv-verhalten gearbeitet werden, nur wenn das wieder klappt kommt die leichtigkeit und spielfreude zurück! ich hoffe dem kompletten team ist nun bewusst um was es in den 3 letzten spielen (2019) geht
×
×
  • Create New...