flatliner_dj

Members
  • Gesamte Inhalte

    2.556
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

21 User folgen diesem Benutzer

See all followers

Über flatliner_dj

  • Rang
    Rossonero per sempre <3
  • Geburtstag 28.09.1985

Kontakt

  • Website URL
    http://www.facebook.com/italiabeatz
  • Skype
    lethalindustry

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aus
    Bregenz/Milano
  • Interessen
    Meine Radioshow Adult Beatz 1x monatlich, meine Freundin, Fußball (SWB, AC Milan & Squadra Azurra - Herzensangelegenheiten und mehr als nur Sport!)

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    SW Bregenz & AC Milan
  • Selbst aktiv ?
    nicht mehr, früher SV Gaißau als Torwart in der 4. und 5. Vorarlberger Landesklasse
  • Beruf oder Beschäftigung
    Radiomoderator & Fußballfanatiker
  • Bestes Live-Spiel
    AC Milan vs. Inter Mailand - immer wieder sehenswert
  • Schlechtestes Live-Spiel
    Saudi Arabien - Tunesien bei der WM 2002, das hatte mit Fußball nicht viel zu tun
  • Lieblingsspieler
    Christian Abbiati, Filippo Inzaghi, Pará, Igor Manojlovic,...
  • Wenn Österreich nicht dabei ist, halte ich bei einer WM zu...
    ich halte immer zu Italien :)
  • Geilstes Stadion
    San Siro
  • Lieblingsbands
    Techno, Minimal, Wildstyle
  • Am Wochenende trifft man mich...
    zuhause, auf dem Fußballplatz, Radio Proton Sendestudio
  • Lieblingsfilme
    da gibt's einige
  • Lieblingsbücher
    dito
  • So habe ich ins ASB gefunden
    Tipp von einem Kumpel, der gleich fußballverrückt ist wie ich

Letzte Besucher des Profils

11.690 Profilaufrufe
  1. Die Spiele gegen Roma und Inter sollen für Montella entscheidend sein, wenn da wieder so gespielt wird wie gegen Samp ist er weg. Fassone war ziemlich sauer gestern, weil ihm die Einstellung der Spieler nicht gefallen hat. Wenn dann Mazarri als Alternative genannt wird, wird mir allerdings übel...
  2. Ihr könnt Montolivo gern holen im Jänner wenn du ihn so gut findest. Als Ergänzungsspieler gut, mehr auch nicht. Nach seinen Verletzungen wurde er leider nie mehr der Alte, so einfach ist das. Jetzt fällt er auch wieder aus, von daher müsste man mit ihm nicht nochmal verlängern wenn der Vertrag ausläuft. Abate ist für die Breite auch gut, bin meinerseits froh das er noch bei uns ist. Die Coppa darf dann gern Juve gern haben, soll mir recht sein.
  3. Wir haben da eine sehr ausgewogene Truppe mit hohem Potenzial, man kann erstmals sagen, dass die Mannschaft "der Star" ist, weils keinen gibt der wirklich herausragt. Finde ich gut, mit Bonucci der aber auch noch Zeit braucht haben wir außerdem einen echten Leader auf dem Platz, der hilft enorm, allein schon mit seiner Körpersprache. Ich bin zufrieden mit dem wie's bisher läuft, am ehesten als Schwachpunkt sehe ich immer noch Montella, der aber auf jeden Fall eine Chance verdient hat zu zeigen, das er als Trainer was drauf hat. Die bisherige Punkteausbeute kann sich sehen lassen, Lazio kam noch zu früh, die sind halt eingespielt, wir waren's/sinds noch nicht zu 100%. Wenn wir es irgendwann sind, werden wir ein schwer schlagbares und schwer auszurechnendes Team sein, da wir allein auch von der Bank her sehr variabel agieren können in Sachen Taktik. FORZA MILAN!
  4. Na dann hoffe ich mal wir bleiben bei dem System...
  5. Ich glaube auch nicht, dass Montella jahrelang Milan Trainer bleiben wird. Er zeigt momentan eindrucksvoll, dass es ihm am taktischen Verständnis fehlt, er wirkt auf mich zudem etwas halstarrig in seinen Aufstellungen, allein dass er wiederholt mit Borini der nicht mehr als ein Backup sein sollte startet und Montolivo immer noch von Beginn weg bringt zeigt mir, dass er sich nicht ganz von seinen Lieblingen aus früheren Tagen verabschieden möchte. Objektiv ist das nicht, ich denke es sollten immer "die Besten" spielen, das dem aktuell so ist glaube ich einfach nicht... Er scheint auch einfach nicht das optimale Rezept zu finden, denke nicht das wir unter ihm das volle Potenzial das dieser Kader bietet sehen werden. Sollte er bis Winter herumwursteln denke ich aber, dass die Chinesen reagieren werden. Fraglich nur, wer ihm nachfolgen könnte... ich sehe auf dem Markt leider keinen realistischen Kandidaten der ein Upgrade darstellt, es sei denn wir schütten irgendwen mit Geld zu...
  6. Ich packs auch nicht weils unter der Woche ist... Milano wohl auch für mich interessanter. Wann ist das?
  7. Gibt ja eigentlich nur dieses abo angebot da, was für mich extremst unspannend ist weil ich ja hier im westen wohne. Einzeltickets wären nice, hab aber nur bei viagogo was gesehen und die seite ist nicht grad seriös...
  8. Und vorbei ist's mit dem Sommer-Mercato. Hier in der Übersicht alle Zu- und Abgänge bei uns: Arrivals: Musacchio (d, Villarreal), Kessie (c, Atalanta), Rodriguez (d, Wolfsburg), André Silva (a, Porto), Borini (a, Sunderland), Calhanoglu (c, Bayer Leverkusen), Conti (d, Atalanta), Donnarumma A. (p, Asteras Tripolis), Bonucci (d, Juventus), Biglia (c, Lazio), Kalinic (a, Fiorentina). Returning: Gabriel (p, Cagliari), Mauri (c, Empoli), Niang (a, Watford). Departures: Ocampos (a, Marsiglia), Mati Fernandez (c, Fiorentina), Pasalic (c, Spartak Mosca), Deulofeu (a, Barcellona), Honda (a, Pachuca), Poli (c, Bologna), Plizzari (p, Ternana), Kucka (c, Trabzonspor), Bertolacci (c, Genoa), Lapadula (a, Genoa), De Sciglio (d, Juventus), Vangioni (d, Monterrey), Crociata (c, Crotone), Bacca (a, Villarreal), Niang (a, Torino). Wir sind etliche Kaderleichen losgeworden, wenngleich Typen wie Paletta, Montolivo, Zapata, Sosa meines Erachtens beim "neuen Milan" nichts verloren haben. Wir brauchen aber dennoch Backups und das sind Spieler wie die genannten nun mal. Zumal ein Sosa eh noch gehen könnte, da hat Trabzonspor 7 Millionen Ablöse geboten, außerdem kriegt er fünf Mille gehalt bei denen. Hoffen wir mal er nimmt das Ganze an, bis 8. September hat er ja noch Zeit. Müsste ich eine Schulnote für unseren Mercato vergeben, wäre es eine 2-, klingt jetzt hart, aber was mir etwas fehlt ist Qualität auf dem Flügel und ein gescheiter Backup für Kessie. Borini ist für mich ein Spieler der maximal dritte Wahl sein sollte, so ist er aber sogar die Einseroption solange Bonaventura angeschlagen ist und falls Montella weiterhin das jetzige System spielen lässt. Gute Backups kosten natürlich auch Geld, bei Investitionen in Höhe von rund 230 Millionen für neue Spieler war aber wohl allen klar, warum wir da gegen Ende hin etwas die Bremse reingehauen haben. Zumal man wohl auch wollte, dass sich die Mannschaft schnell einspielt. Sollten wir auf 3-5-2 switchen fände ich das Klasse, da wäre die Position am Flügel dann nicht mehr so essentiell, da wir mit Rodriguez und Conti zwei schnelle Außenspieler hätten. Schnellschüsse am letzten Tag gabs keine, in der Live-PK nur ein bisschen Gelaber über den Mercato und ein paar Anekdoten. Später war noch zu lesen, dass Auba näher war als gedacht, Dortmund ihn aber wohl nicht wirklich hergeben wollte. Fassone meinte auch, dass der Jänner nicht weit weg sei, falls man also noch nachjustieren müsse, würde man das wohl tun. Pellegri von Genoa scheint "reserviert" zu sein fürs nächste Transferfenster, bin gespannt was Juve dazu sagt... Generell können wir uns jetzt voll auf die Saison und die Spiele konzentrieren. Der nächste Mercato kommt bestimmt, soviel ist sicher. In diesem Sinne - FORZA MILAN!
  9. Naja die Brasilianer sind halt auch nicht mehr das sie mal waren... von schönen Videos, Hackentricks und ein bisschen Gaberltricks kann man sich nichts kaufen. Bin gespannt ob er bei Benfica zum Zug kommt und sich durchsetzen kann.
  10. Das Gomez bleibt passt, kann von Bonucci & Co viel lernen. Paletta will man unbedingt anbringen und bei Sosa ist ja noch Zeit weil in der Türkei erst am 8.9. Schluss ist. Finde es gut das Niang geht, Montella will ihn nicht wirklich und bei Torino ist er gut aufgehoben. Kaufpflicht ist toll, somit kommt er auch nicht mehr wieder. Ich gönns ihm wenn er aufzeigen kann, ist ja noch jung. Bin jetzt nur gespannt ob bei uns noch wer kommt, die Medien berichten ja allerhand widersprüchlichen Blödsinn...
  11. Der Deal von Paletta mit Lazio scheint zu platzen, der Spieler hat scheinbar Zweifel bekommen ob der Wechsel das richtige für ihn ist. Sosa auf dem Sprung zu Trabzonspor, aber noch wenig konkret, da sich hier die Parteien erst treffen müssen. Niang zu Torino wird wohl eher auch nix werden wie's aussieht, ich finde zwar immer noch das er ein zweiter Balotelli bei uns wird was seine Motivation anbelangt, aber ist wohl besser er bleibt. Für den Flügel oder auch fürs Zentrum wird sich nix mehr spielen, dafür reicht die Zeit wahrscheinlich nicht. Somit dürfte unser Mercato wohl eher vorüber sein als sonst was.
  12. Monaco macht das ganz gut, die holen sich jetzt für die jungen Talente die sie abgegeben haben eben neue junge Spieler mit Potenzial. Keita hätte ich zwar gerne bei uns gesehen, aber in Italien wollte er eig. eh nur zu Juve wechseln. Bin gespannt ob bei uns noch wer kommt, kommt wohl drauf an ob Niang, Paletta oder Sosa noch an den Mann gebracht werden können und wenn ja für wie viel. Hohe Summen sollte man sich da nicht erwarten. Eig. hätten wir ja noch Bedarf auf dem linken Flügel.
  13. Lang wars ruhig um Raiola, jetzt hetzt er gegen Milan weil man Gigio die Kapitänsbinde versprochen hätte bei der Vertragsverlängerung. Er verlangt anscheinend eine Erklärung warums Bonucci geworden ist... ich kann gar nicht mit Worten ausdrücken wie sehr mir dieser Fettsack auf die Nerven geht...
  14. Grausige Vorstellung...
  15. Ich räume ja durchaus ein, dass es OK ist das es ihm nicht passt das man ihn loswerden will. Wenns blöd läuft sitzt er auf der Tribüne. Montella sagte heute er sei von ihm enttäuscht wegen des Attests und das er froh sei auf Spieler zurückgreifen zu können die nicht "gestresst" sind. Es ist der falsche Weg den Niang da geht, wäre ich Trainer hätte der bei mir kein Leiberl mehr. Potenzial hätte er, steht sich aber selbst im Weg. Ich für meinen Teil sehe ihn lieber gehen als bleiben. Wenn er anderswo durchstartet freuts mich, wenn nicht auch OK. Everton wollte ihn, hat er abgelehnt. Jetzt ist halt nur noch Spartak übrig, kein Traumziel versteh ich. Schlussendlich wirds hoffentlich eh Torino oder man versucht ihn anderweitig statt Ablöse einzubauen. Ist ja nicht so das sich Clubs um ihn reißen...