Mach' mit bei der ASB-Bundesliga-Tippliga zur Saison 2019/20! Einfach mit dem ASB-Usernamen bei TIPPETY anmelden und lostippen. Alle weiteren Infos hier!

Jump to content

flatliner_dj

Members
  • Content Count

    2,799
  • Avg. Content Per Day

    1
  • Joined

  • Last visited

About flatliner_dj

  • Rank
    Rossonero per sempre <3
  • Birthday 09/28/1985

Kontakt

  • Website URL
    http://www.facebook.com/italiabeatz
  • Skype
    lethalindustry

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aus
    Bregenz/Milano
  • Interessen
    Meine Radioshow Adult Beatz 1x monatlich, meine Freundin, Fußball (SWB, AC Milan & Squadra Azurra - Herzensangelegenheiten und mehr als nur Sport!)

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    SW Bregenz & AC Milan
  • Selbst aktiv ?
    nicht mehr, früher SV Gaißau als Torwart in der 4. und 5. Vorarlberger Landesklasse
  • Beruf oder Beschäftigung
    Radiomoderator & Fußballfanatiker
  • Bestes Live-Spiel
    AC Milan vs. Inter Mailand - immer wieder sehenswert
  • Schlechtestes Live-Spiel
    Saudi Arabien - Tunesien bei der WM 2002, das hatte mit Fußball nicht viel zu tun
  • Lieblingsspieler
    Christian Abbiati, Filippo Inzaghi, Pará, Igor Manojlovic,...
  • Wenn Österreich nicht dabei ist, halte ich bei einer WM zu...
    ich halte immer zu Italien :)
  • Geilstes Stadion
    San Siro
  • Lieblingsbands
    Techno, Minimal, Wildstyle
  • Am Wochenende trifft man mich...
    zuhause, auf dem Fußballplatz, Radio Proton Sendestudio
  • Lieblingsfilme
    da gibt's einige
  • Lieblingsbücher
    dito
  • So habe ich ins ASB gefunden
    Tipp von einem Kumpel, der gleich fußballverrückt ist wie ich

Recent Profile Visitors

14,778 profile views
  1. Beide Stürmer nix, Ibra scheint wohl kommen zu wollen im Jänner. Ist 38 der Kerl, glaube bei ihm aber das er, wenn er kommt den anderen Spielern in den Arsch treten wird. Ein Ehrgeizling wie der kommt nicht um sich auf die Bank zu setzen. Für die Mentalität vielleicht gar nicht schlecht, wenn auch nicht nachhaltig in punkto Kaderplanung. Die Alternative wäre Mandzukic, immerhin 5 Jahre jünger. Auch einer der vielleicht mitreißen könnte. Wenn wer kommt, dann wohl ablösefrei und mit Erfahrung.
  2. Das pfiffen die Spatzen ohnehin schon von den Dächern. Bin gespannt was Gema reißen kann, allein schon der Nostalgie wegen würde ich es ihm gönnen. Leider ist der Fußball, auch im Amateurbereich anders als damals... leicht wird das nicht.
  3. Er wird sogar in einem Interview in dem es um den bisherigen Saisonverlauf geht noch direkter zitiert, er gibt an bei seinem nächsten Wechsel 60-70 Millionen Ablöse wert sein zu wollen, deutet nochmals indirekt an, Real Madrid wäre seine Wunschdestination. Die 40 Millionen kriegen wir ad hoc niemals für den, die Leihe zu Genoa würde zwar Sinn machen damit der Kerl wieder auf den Boden der Tatsachen zurück kommt, glaube aber nicht das er da mitmacht. Ich schätze ihn sogar so ein, dass er's aussitzt bis ihn irgendwer kauft. Die Leistungen von ihm sind des Dresses unwürdig, er trägt seinen Teil dazu bei, dass wir da stehen wo wir eben stehen, konnte halt im letzten Jahr von einer insgesamt guten Saison profitieren, wobei ihm gegen Ende hin auch die Luft ausging was Tore anbelangt. Meines Erachtens ein überschätzter Spieler, ein One-Season-Wonder (nicht mal ganz eigentlich) der bereits als Superstar gefeiert worden ist, bevor er es wirklich gezeigt hat. Los werden würden wir ihn sicher, aber unter Wert.
  4. Piatek hat sich anscheinend selbst Real Madrid angeboten, er bereut den Wechsel zu uns und möchte im Jänner weg. Bei uns wiederum wird über eine Leihe bis Sommer zu Genoa nachgedacht, da wir ihn wenn überhaupt in Bestform verkaufen wollen und nicht mit Verlust. Es bleibt spannend...
  5. Der Reiner mag zwar auch kein einfacher Typ sein, hat aber wohl das Maximum herauageholt aus dem vorhandenen Kader. Die Frage ist jetzt ob Reiner den Weg nicht mitgehen wollte, oder Fricke sich mit Reiner überworfen hat. Erfahren werden wirs vielleicht nie so wirklich. Ich frag mich nur obs einen Trainer gibt, der dass drauf hat was Reiner einbringen konnte und überdies noch in der Lage ist, eine Schippe draufzulegen, damit es klappt mit dem avisierten Aufstieg. Viele Fragezeichen...
  6. Da Carletto wohl nicht bei Napoli bleiben wird, vllt sogar bald gehen muss, denkt man bei uns darüber nach, ob man ihn zurückholt. Ich als Fussballromantiker denke natürlich gern an frühere Tage zurück. So wie Milan aber nicht mehr der Verein von früher ist, so ist Ancelotti auch nicht mehr der Übertrainer. Bin mir nicht sicher ob er nicht viel vom damaligen Heldenstatus einbüßt, wenn er zurückkehrt. Ausserdem sind Moise Kean, dessen Karriere bei Everton ins Stocken geraten ist ebenso im Gespräch wie der bei Arsenal geschasste Granit Xhaka. Viel Rauschen im Blätterwald, glaube aber nicht so recht dran.
  7. Wie schon im Spieltagsthread gepostet, ist es eine Schande was einige Spieler aufführen über 90 Minuten. Aber das passiert halt, wenn nur Spieler gekauft werden die weder hungrig sind, noch wissen wie es sich anfühlt etwas zu gewinnen. Capello hat das richtig gesagt, als er meinte wir hätten im Team keine Siegermentalität, keinen Leader, ein paar Egoisten und großteils Angsthasen. Genauso spielen wir halt... das wird nix mehr mit der Saison, können froh sein wenns ein einstelliger Tabellenplatz wird am Ende.
  8. Bis die Herrschaften bei uns dann mal eingespielt sind, ists übernächstes Jahr. Pioli bemüht sich brav, ist halt ein Durchschnittstrainer wie der Rest in den letzten Jahren. Ich kanns nicht mehr ernst nehmen das alles, mein Tipp, das wir mit Mühe einen einstelligen Tabellenplatz holen werden, den ich zu Saisonanfang abgegeben habe ist wohl gar nicht so falsch. Auf jeden Fall eine Frechheit was ein Großteil der Spieler veranstalten. Gazidis, Maldini und Boban dürfen sich nächsten Sommer gern wieder schleichen wenn das so weitergeht, weine denen keine Träne nach.
  9. Von außen betrachtet ein absoluter Kindergarten der da aufgeführt wird, wenn wir schon beim Thema "dem Verein schaden" sind, das machen beide ad hoc mit diesem Theater, in einer Phase in der es um was geht sportlich. Bin gespannt ob sich die Wogen glätten lassen...
  10. Mit der richtigen Mentalität wäre vieles bei uns besser. Wir haben aber weder Leader in unserem Kader, noch Spieler die andere mitreißen können. Drum kommt da oft nix mehr von uns in schwierigen Phasen und ebenso wenn wir mal vorn liegen. Da wird verwaltet bis das 1:1 fällt... grausig... bin gespannt wo wir landen, an die große Aufholjagd glaube ich nicht aus oben genannten Gründen. Wir müssen ad hoc auch über niemanden mehr sagen, dass es sich um einen "dankbaren Gegner" handelt.
  11. Zu Punkt 1 & 2: Mag für die heurige Saison gelten, wenngleich die Spieler wie immer aufgehört haben nach ner Zeit. Das Beste seit Allegri? Übertreib mal nicht... Und das mit 3:0, dafür fehlt dem Team die Mentalität. Piatek traf zuletzt nichts, bin da nicht so optimistisch... Biglia spielt so wie immer, Bennacer muss erst zeigen das er ein Upgrade ist. Conti ist nicht mehr der Alte, zuviele Verletzungen. Hoffen muss man, dass es für uns diese Saison nicht um den Abstieg geht.
  12. Kann mich noch ans Gejammer von Pintu über die unfähige Vereinsführung erinnern als Juve noch in der Gegend Platz 5-7 zu finden war. Und bei Inter am Rande der Ära Marotta war auch Katzenjammer...
  13. Man muss nicht auf ihn "hinhauen" es reicht sich die Performance bei den Vereinen anzusehen. Wirklich positiv war da nur sein Engagement bei Lazio, der Rest war nix. Von Irrsinn redet keiner, von Dummheit, Planlosigkeit und unfähigem Management schon eher. Ausserdem mach ich Pioli per se keinen Vorwurf, er bekommt was angeboten, nimmts an - zack, Milan Trainer.
×
×
  • Create New...