flatliner_dj

Members
  • Gesamte Inhalte

    2.716
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

21 User folgen diesem Benutzer

See all followers

Über flatliner_dj

  • Rang
    Rossonero per sempre <3
  • Geburtstag 28.09.1985

Kontakt

  • Website URL
    http://www.facebook.com/italiabeatz
  • Skype
    lethalindustry

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aus
    Bregenz/Milano
  • Interessen
    Meine Radioshow Adult Beatz 1x monatlich, meine Freundin, Fußball (SWB, AC Milan & Squadra Azurra - Herzensangelegenheiten und mehr als nur Sport!)

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    SW Bregenz & AC Milan
  • Selbst aktiv ?
    nicht mehr, früher SV Gaißau als Torwart in der 4. und 5. Vorarlberger Landesklasse
  • Beruf oder Beschäftigung
    Radiomoderator & Fußballfanatiker
  • Bestes Live-Spiel
    AC Milan vs. Inter Mailand - immer wieder sehenswert
  • Schlechtestes Live-Spiel
    Saudi Arabien - Tunesien bei der WM 2002, das hatte mit Fußball nicht viel zu tun
  • Lieblingsspieler
    Christian Abbiati, Filippo Inzaghi, Pará, Igor Manojlovic,...
  • Wenn Österreich nicht dabei ist, halte ich bei einer WM zu...
    ich halte immer zu Italien :)
  • Geilstes Stadion
    San Siro
  • Lieblingsbands
    Techno, Minimal, Wildstyle
  • Am Wochenende trifft man mich...
    zuhause, auf dem Fußballplatz, Radio Proton Sendestudio
  • Lieblingsfilme
    da gibt's einige
  • Lieblingsbücher
    dito
  • So habe ich ins ASB gefunden
    Tipp von einem Kumpel, der gleich fußballverrückt ist wie ich

Letzte Besucher des Profils

14.498 Profilaufrufe
  1. 😂😂😂 ja klar...
  2. Zuletzt hieß es vom Cagliari Präsidenten, dass das Angebot von Inter zu niedrig sei. Er wäre für unser Mittelfeld natürlich eine Bereicherung, dass wir ernsthaft mit dabei sind glaube ich aber nicht.
  3. Rade Krunic (25) wechselt wohl für 8 Mio. Ablöse zu uns und soll 1.2 Mio. Gehalt kassieren. Für die Breite wohl OK, mehr auch nicht. Weiß nichts über den Spieler, nie spielen gesehen...
  4. Und mit 100 Mio. kann man nochmal was genau machen bei den Mondsummen heutzutage? Adäquaten Ersatz für wen auch immer finden schon mal nicht. Sich auf einer Position qualitativ verbessern? Fehlanzeige. Weitere Durchschnittsspieler kaufen? Definitiv! Tare: Ich würde mir uns auch nicht antun offen gesagt, mehr Geld hin oder her. Mittlerweile liest man viel vom bei der Roma geschassten Massara. Also ein besserer Assistent (vom ebenfalls abgegangenen Monchi) der kurzzeitig nachgerutscht ist, aber wohl nicht hinreichend positiv reüssieren konnte ist jetzt auf einmal die Einserlösung... wenn ich aber in anderen Foren schon wieder lese "dann gewinnen wir halt die EL" muss ich einfach nur noch lachen... bei den kolportierten Abgängen glaub ichs erst wenns passiert, ist auf jeden Fall Qualität die da verloren geht und die - wiederhol ich gern nochmal - mit dem Budget nicht ersetzt werden kann. Leihdeals a la Bakayoko brauch ich auch nicht, sieht man ja was das bringt. Das einzige Positive: ein paar der Kaderfüller verlassen uns.
  5. Ich reiße es jetzt schon grob an und stelle die These auf, dass Elliott versucht mit wenig Einsatz maximale Rendite aus dem Verein rauszuholen bei einem Verkauf. Fertige Kader zusammenkaufen könnens in der PL das ist mir schon klar, bei uns bräuchte es da mehr Hirnschmalz dazu. Ein wirklich innivatives Konzept mag ich da nicht erkennen. Atalanta ist uns enteilt, Roma wird nicht ewig in den Seilen hängen und auch Lazio sehe ich eher vor uns. Warum? Weil wir selbst ein Mittelständler sind, vom Kader her auch. Gallionsfiguren wie Maldini oder Boban um einen 80er/90er Spirit zu wecken werden da nicht reichen. Vor allem dann nicht wenn das Tafelsilber wegen dem FFP verkauft wird. Mmn. ist ein neuerlicher EL Platz das allerhöchste der Gefühle, wenn strategisch so vorgegangen wird wie mans momentan liest. Abgesehen davon, dass ich nach wie vor glaube, dass Gattuso das grad auch noch könnte, wir mit Giampolo eher keinen entscheidenden Schritt nach vorne werden machen können. Könnte ein zweiter Montella werden... Mir solls egal sein, Vereinstreue hat ja nix mit dem ganzen Kram zu tun glücklicherweise. #forzamilan
  6. Da stimme ich dir zu, wer dachte das Conte oder Sarri kommen, dem war ohnehin nicht mehr zu helfen. Revolution, taktisch und spielerisch sieht anders aus mmn. Giampolo als Heilsbringer? Glaube ich weniger. Er mag mit Samp teilweise gut unterwegs gewesen sein, das war Montella aber kurzzeitig auch. Und dessen Story kennen wir ja. Fussball der "mehr zum Anschauen" ist wie einige hier schreiben wirds mmn auch unter Giampolo nicht geben bzw frage ich mich wie man drauf kommt, zu denken das dem so sein muss. Ich lasse mich gern überraschen und eines Besseren belehren...
  7. Er muss sich erstmal dafür entscheiden... und das sehe ich längst nicht so eindeutig. Giampolo ist übrigens mittlerweile Favorit auf den Trainerposten bzw eigentlich der einzige - weil auch mittlerweile alleinige - realistische Kandidat. Gazidis will wohl mit der Uefa einen Deal vereinbaren, der einen EL-Ausschluss beinhaltet. Ist mir ehrlich egal ob wir da mitspielen heuer. Spieler werden auch einige gehen, nicht nur die Kaderleichen. Investieren will man nichts bzw nur das Nötigste. Von CL wird glücklicherweise nicht mehr gesprochen, hoffe das bleibt so, da gehören wir nicht mehr hin mit dem Umfeld und Team. Klingt hart, ist aber so. Ich muss ehrlich sagen, dass es mir egal ist was sportlich passiert die nächsten 1-2, vllt. sogar 3 Saisonen, wohin das Ganze geht oder führt wird man dann ja sehen. Erwartungen an irgendwas sollte man aber keine haben finde ich. Wenn der zu tausendsten Mal - gefühlt - geplante Aufbau von etwas klappen soll, darf es eigentlich keinerlei Erwartungshaltung geben.
  8. Keiner der genannten, alles andere ist unrealistisch. Wie schon von wem anders gepostet. Gattuso hat übrigens auf sein Gehalt verzichtet bis Vertragsende damit der Rest seines Stabs das volle Gehalt bekommt. Bakayoko hat sich bereits via Twitter verabschiedet. Sensi? Mutmaßungen, mehr auch nicht. Jardim wär noch eher was gewesen, wenn man schon unbedingt eine Durchlaufstelle für junge Spieler sein will. Die anderen beiden... ach... 😂 Ach übrigens: Wer glaubt das wir groß zuschlagen auf dem Mercato... 😂 erstmal das FFP beachten, dann sehen wir weiter.
  9. Das finale Urteil steht noch aus, Gazidis war dieser Tage bei der Uefa. Hab was von Mitte/Ende Juni gelesen zuletzt. Tendenz gibts keine, EL-Auschluss glaub ich eher weniger, wenngleich es mir persönlich eh egal wäre. Es wird wohl auf Geld hinauslaufen und Beschränkungen beim Kader für EL-Spiele. Schön, ich persönlich fand Gattuso auch gut, weg ist er trotzdem. Giampolo begeisterte bei Samp, zuletzt auch nicht mehr. Kein Upgrade für mich. Inzaghi ist mir taktisch zu halsstarrig, kann nur ein Spielsystem, sonst nix. Jardim hatte eine gute Zeit bei Monaco, als es schwierig wurde ging auch nix mehr. Den Übertrainer den wir bräuchten, will nicht zu uns und ist auch nicht leistbar.
  10. Nicht zu vergessen, dass er auf einen Batzen Gehalt verzichtet weil er noch zwei Jahre Vertrag gehabt hätte. Er ist sicher nicht der beste Trainer der Welt, darüber müssen wir nicht diskutieren. Eine weitere Spielerlegende also verheizt, wer folgt also nach: Jardim von Monaco, Giampolo von Samp (ernsthaft?) oder Simone Inzaghi... Reißt mich nicht vom Hocker was ich da lese, zumindest nicht wenn Gazidis vorgibt in welche sportliche Richtung auch immer ambitioniert zu sein. Die Frage lautet auch: für wen ist der AC Milan überhaupt ein interessanter Verein aktuell? Ich kanns ad hoc nicht beantworten. Ich denke mir nur, dass vielleicht einmal mehr Anspruch und Wirklichkeit auseinander klaffen... EDIT: Maldini steht ebenfalls zur Debatte, Gazidis will im Endeffekt auch, so wird kolportiert, zukünftig nur noch junge Spieler holen, die U23 sind und dann teuer weiterverkauft werden können. Damit soll aus Sicht der Wert des Vereins für Elliott gesteigert werden, die den Klub dann ja auch eines fernen Tages teuer verkaufen wollen.
  11. Dein Optimismus in allen Ehren, aber wir waren heuer nur noch so lang im Rennen weil zb eine Roma arg ausgelassen hat heuer und auch Lazio nicht wie im letzten Jahr Akzente setzen konnte. Ob Romagnoli noch da ist nach dem Sommer werden wir ja sehen. Mag sein das wir ein junges Team haben, wieder auf die CL loszugehen wird aber auch nächste Saison nicht leichter. Bei der permanenten Unruhe im Umfeld ist es mmn grad egal wer auf der Trainerbank sitzt. Aber ich hoffe ja eh das ich nicht recht behalte...
  12. Glaube kaum, dass die clubs nächstes jahr auch so schwach agieren werden, wie heuer teilweise. Wird ganz schwer...
  13. Die bis dato genannten Kandidaten sind entweder unrealistisch oder kaum ein Upgrade zum Status Quo. Klar kann man die Spieler zu Geld machen, glaub aber nicht an adäquaten, gleichwertigen Ersatz bei den Mondpreisen heutzutage. Junge talente können wir holen und hoffen, das sie gut sind. Somit wäre es eben Nachhaltigkeit und Kontinuität, die uns langfristig in die CL bringen würde. Die Alternative dazu ist, teuer Spieler einzukaufen und ein Team mit fertigen Spielern zu bauen, was wir nun mal nicht können.
  14. So wieder keine CL, am Ende wars dann doch noch spannend. In von den Besitzverhältnissen unabhängiger Tradition müssen jetzt ja Köpfe rollen oder? Die Medien spekulieren dabei wild, während Leonardos Abgang sicher scheint und Gattuso vielleicht sogar selbst das Handtuch wirft, steht wohl auch Maldini zur Debatte, da Gazidis wohl lieber nur noch Deals mit Jorge Mendes macht, der dafür eigene, von ihm betreute Leute an den Hebeln sitzen haben möchte. Das Tafelsilber, ein Romagnoli, ein Donnarumma, um nur Beispiele zu nennen wird wg des FFP verkauft. Passt schon, mit dieser gelebten Kontinuität werden wir sicher nächstes Jahr in die CL kommen... 😣
  15. Palermo wurde vom FIGC ans Tabellenende gesetzt und somit in die dritte Liga zwangsrelegiert. Begründet wird das Ganze mit "einer Reihe von Unregelmäßigkeiten in der Verwaltung durch frühere Manager". Palermo wird da ziemlich sicher Berufung einlegen, wird sich aber natürlich auf Auf- und Abstiege auswirken, da Palermo ja auf Platz 3 gewesen wäre. Bin gespannt ob noch mehr Details bekannt werden. EDIT: Es soll sich um Bilanzfälschung handeln.