forza_rossoneri

Members
  • Gesamte Inhalte

    9.801
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

2 User folgen diesem Benutzer

Über forza_rossoneri

  • Rang
    gott
  • Geburtstag 03.05.1983

Kontakt

  • Website URL
    http://
  • ICQ
    0

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aus
    Graz

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    AC Milan; Lazio Rom, Sturm Graz, SV Ried
  • Beruf oder Beschäftigung
    hackeln
  • Bestes Live-Spiel
    Milan - Udinese 18.05.2008
  • Schlechtestes Live-Spiel
    Sturm - Ried 27.2.2011
  • Lieblingsspieler
    Gattuso, Maldini, Redondo, Inzaghi, Villa, Vidic, Drogba, Veron, Nesta, Ibrahimovic
  • Wenn Österreich nicht dabei ist, halte ich bei einer WM zu...
    Italien (auch wenn Österreich dabei ist), Russland
  • Geilstes Stadion
    San Siro
  • Lieblingsbands
    Rock, Metal, Indie, Hip Hop
  • Am Wochenende trifft man mich...
    Graz - Graz Umgebung
  • Lieblingsbücher
    Das große Sudoku-Rätselheft
  • So habe ich ins ASB gefunden
    Freunde

Letzte Besucher des Profils

9.992 Profilaufrufe
  1. Ich seh das ganze nach wie vor relativ wertfrei, weil ich mir von Anfang an gesagt hab, entweder vervielfacht sich mein Investment ordentlich, oder es ist halt nichts mehr wert. Klar zipfts mich an, dass alles tiefrot ist, aber mei, Spielgeld. Sonst hätte ich halt irgendeinen anderen Blödsinn damit gemacht.
  2. So wie sich Rodriguez gegen Mandzukic angestellt hat, hoffe ich nicht, dass man ihn in die IV zieht (hat der bei Wolfsburg nicht damals in einer 3er Kette gespielt?) Ist aber ja schon seit Jahren nichts neues, dass wir einen Haufen Verletze haben. MilanLab olé Geh mal davon aus, dass Kessie in die IV geht, da man im zentralen Mittelfeld zumindest noch genügend Spieler hätte
  3. Ist auch schon seit Jahren (oder schon eher seit Ewigkeiten ) ein Milan Problem. Pressing und schnelles umschalten konnten wir irgendwie noch nie. Zumindest erinnere ich mich nicht mehr daran. Entweder laaaaangsamer Spielaufbau oder einfach nach vorne dreschen
  4. @hcg Welche Referenz hat denn deine SMP? Wäre gerade an einer aus 2016 dran, die genauso wie deine ausschaut und preislich recht interessant wäre.
  5. Ich bin da schon auf der Seite von hörhan. Er spricht ja nicht von einem Haus in vernünftiger Lage, sondern von jenen am Arsch der Welt, wo du dein ganzes Berufsleben über den Kredit zurück stotterst, die Bude in der Pension nicht mehr gescheit erhalten kannst und du am Ende viel, viel weniger raus bekommst, als du rein gesteckt hast. Natürlich immer abhängig davon, wie hoch das Eigenkapital war. Aber Eigentum ist halt ein emotionales Thema Kommer hat dazu ja auch ein Buch geschrieben, wo er u.a. meint, besser durch die Kreditraten zum sparen gezwungen zu werden, als in Miete gar nicht zu sparen
  6. Zum Glück bin ich ein Greenhorn
  7. Gibt's auch mit Saphirglas, soweit ich das gesehen hab
  8. Nachdem ich mich bisher gar nicht für Uhren interessiert hab, der Thread bei mir aber mittlerweile Suchtfaktor hat und ich aufgrund meiner beruflichen Veränderung auch etwas mehr auf die Aussendarstellung achte hab ich heute mal mehrere Uhren probiert. Anfangs war ich auf entweder Longines Conquest Classic + Junghans Max Bill oder, die schon öfter hier gekaufte, Aqua Terra 150m eingestellt. Beide waren zwar OK, aber geklickt hat's nicht. Nun wird's entweder eine Moonwatch oder Professional 300m, die mir beide irrsinnig am Handgelenk gefallen haben Danke an die Runde fürs süchtig machen und geld verprassen
  9. Lambo geordert Ich verkaufe das Auto. Geh ich halt zu Fuss bis der lambo da ist
  10. Eh und ist auch gut so
  11. Hab damals die Stelle abgelehnt und bin beim jetzigen Arbeitgeber geblieben. Hab mit meinem Chef damals offen gesprochen und ihm dabei auch gesagt, dass ich seinen Posten will, wenn er in Pensi geht (in 4-5 Jahren). Nach einer Zeit ist er dann auf mich zugekommen, ob ich nicht vom Innendienst in den Aussendienst will, das sei Grundvoraussetzung im Konzern, falls ich nach wie vor sein Nachfolger werden will. Letzte woche mitm Österreich-chef alles ausgehandelt. Ab 1.1 geht's los, mehr Grundgehalt, besseres Prämiensystem, relativ freie Zeiteinteilung und ein nettes Firmenauto + Option auf den Vertriebsleiter falls Ichs nicht vollständig verkacke Hat sich definitiv gelohnt zu bleiben, auch wenn ich quasi auf Neuland stoße und zu ehrlich für einen dampfplauderer bin, was hoffentlich von den Kunden honoriert wird
  12. https://www.news5cleveland.com/sports/browns/wrong-zane-gonzalez-twitter
  13. Hardcore
  14. OK 2-0-0 statt 0-1-1