basilese

Member & Friend
  • Gesamte Inhalte

    7.440
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über basilese

  • Rang
    ENANDERSKALIBER!
  • Geburtstag 22.05.1984

Kontakt

  • Website URL
    http://

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aus
    Basel

Letzte Besucher des Profils

11.037 Profilaufrufe
  1. FC Basel lag in der 5 Jahreswertung (bei der Reform wäre es eine 4-Jahreswertung) in den letzten Jahren auf den Plätzen 18-22. Aber jetzt mit einem schlechten Jahr ja auch nicht mehr. Und wenn die Reform kommt, schafft man es wirklich nicht mehr da rein, weil man ja quasi ins Europa-League Halbfinale kommen müsste - da es über die Liga nicht mehr geht. Ja man kann sagen dass wäre des Tod des Fussball den wir bis anhin kannten. Es wird auf lang nur noch die gleichen Partien geben - schlimmer als jetzt schon.
  2. ach schade. damit nur 4 ex-basler in den finals und nicht 5. nein, schade um frankfurt und doof dass jetzt 4 negländer (3x london) in den finals stehen.
  3. Weiss nicht wie komplexer die Anno-Reihe über die Jahre wurde aber Anno 1602 hatte ich damals als 14-Jähriger ziemlich schnell kapiert.
  4. Wir stehen in der Schweiz auf Platz 2 und sind im Cupfinal gegen Thun (Platz 3 aktuell, 16 Punkte hinter uns). Das heisst wenn wir Cupsieger werden gehen wir natürlich trotzdem in die CL-Quali und könnten wie diese Saison komplett ausscheiden obschon wir als Cupsieger eigentlich einen fixen EL-Gruppenphasenplatz hätten. Ziemlich doofe Situation.
  5. War schon ein Fake wenn du die Bilder vergleichst, aber halt sehr nache an der Realität (Seiten vertauscht). Finde es eine Katastrophe. So etwas ist OK als CL Trikot oder third oder so - aber nicht als Heimtrikot.
  6. Dieses Wochenende hatten wir einmal eine gute Runde ohne Heimspiele von Bael und YB. Geht tatsächlich auch FC St. Gallen vs. FC Luzern --- 18'790 FC Sion vs. FC Basel --- 12'800 Neuchatel Xamax vs. Young Boys --- 12'000 Grasshopper Club vs. FC Thun --- 4'300 FC Lugano vs. FC Zürich --- 4'219 Schnitt --- 10'422 Hängt sicher damit zusammen dass die Liga aktuell im Mittelfeld noch extrem spannend ist. Zwischen Platz 4. (Europa League) und Platz 9 (Abstiegs-Barrage) liegen nur 5 Punkte!
  7. Jetzt sind es 7. YB ist Schweizermeister... vom Sofa aus.
  8. Wechsel vom Ausweichstadion Schützenmatte mit ca. 10'000 Fassungsvermögen (nur Hauptribüne übderdacht, der Rest Stehplätze und eine Leichathletikbahn ums Spielfeld): ... in das neue Stadion: St. Jakob Park mit damals ca. 33'000 Fassungsvermögen. Darüber hinaus wurden wir 2002 nach 22 Jahren ohne Titel wieder Meister.
  9. Basel war von 1988 bis 1994 nur noch in der zweithöchsten Liga und von 1998 bis 2001 (Bau neues Stadion) in einem Ausweichstadion welches nur um die 10'000 Plätze fasste - die Perioden sieht man schön heraus in der Animation.
  10. Hier noch eine spannende Animation der Zuschauerzahlen in der Schweiz seit 1980. Cool gemacht wie ich finde: https://public.flourish.studio/visualisation/262472/
  11. Am Dienstag ist mir eine unglaubliche Aufnahme gelungen:
  12. Ja es sind 19 Punkte Vorsprung (spielt also keine Roll mehr), aber was geht...?! Das ist doch nicht normal... YB nun 3x in Folge mit dem Siegestor in der Nachspielzeit 22. Runde: Lugano 0:1 YB (Tor in der 94. Minute) 23. Runde: YB 1:0 Sion (Tor in der 91. Minute) 24. Runde: FC 0:1 YB (Tor in der 95. Minute) und 17. Runde: YB 3:2 Thun (Siegestor in der 92. Minute) 12. Runde: YB 3:2 Sion (Siegestor in der 90. Minute, Ausgleich von YB in der 87. Minute) Und auch sonst noch einige kurz vor Schluss.
  13. Da hoffe ich dagegen. Dürfen von mir aus absteigen und ein, zwei Saison auch da bleiben. Aber dann bitte gescheiten Neuaufbau. Würde mir GC als würdigen Konkurrenten wünschen. Da ist zuviel Tradiotion als dass die ganz verschwinden sollen. YB im Cup gegen Luzern mit 0-4 ausgeschieden .
  14. Krass Statistik. Juve Platz 2 aber mit knapp 5x sovielen Zugängen 47 vs 227! Allgemein die Italiener mit extrem vielen Zuzügen.
  15. Es kann sein, dass es nach aktueller Form etwas schwieriger ist - aber den Heimvorteil habt ihr ja im Rückspiel. Höher einzuschätzen wird es aber nie. Ein Sieg gegen den CL-Sieger der letzten drei Jahr im CL-Achtelfinale auswärts in der Höhe ist immer höher zu werten als jeder EL-Sieg... egal wie die Teams gerade in Form sind. Das ist einfach so, das wir viel mehr Anerkennung geben.