Jump to content

basilese

Member & Friend
  • Content Count

    7,625
  • Joined

  • Last visited

About basilese

  • Rank
    ENANDERSKALIBER!
  • Birthday 05/22/1984

Kontakt

  • Website URL
    http://

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aus
    Basel

Recent Profile Visitors

12,272 profile views
  1. Jetzt kommts: Er darf nicht für Albanien spielen laut FIFA!
  2. Genau das finde ich eben nicht. Also zumindest nicht in der CL. Die Resultate von Salzburg finde ich enttäuschend obwohl sie ein Vielfaches an Geld in der Verein pumpen als dies ähnliche Vereine in der Vergangenheit getan haben und die trotzdem viel mehr Erfolg hatten. Ich finde es ist klar schwieriger geworden. Und dass man die ehemals Grossen mit aller Kraft zurück holt hat ja nichts damit zu tun, das die kleinen/mittleren Vereine welche in der Vergangenheit viel Erfolg hatten nun dies nicht mehr haben.
  3. Ja und ganz ehrlich, ich würde die Erfolge von damals nie eintauschen wollen gegen Erfolge in den nächsten 10 Jahren. Aktuell macht die Entwicklung im Fussball einfach keinen Spass mehr - klar viel hat auch damit zu tun dass Zuschauer nicht mehr erlaubt sind - aber die ganze Entwicklung mit welcher man die ehemaligen Grossen Vereine mit aller Kraft zurück in den Europacup holt auf Kosten der mittleren und kleinen Vereine die sich die Erfolge durch harte und gute Arbeit wirklich "erarbeitet" haben ist doch zum Kotzen. Die Schere wird immer grösser...
  4. weiss ich im moment keine neuigkeiten. ist wohl alles etwas abgeflaut um ihn, da er ja seit seinem wechsel in die premier league nicht mehr spielt.
  5. Ich habe auch kein Verständnis. Also ich verstehe es wirklich nicht. Was ist die Motivation? Ich meine wenn es England, Deutschland, Frankreich oder so eine grosse Fussballnation wäre - aber Albanien?
  6. und der nächste... Hat für die Schweiz in der U15, U16, U17, U18, U19 und U21 gespielt. Zuletzt eben in der erfolgreichen Qualifikation für die Europameisterschaft. Nun wechselt er zu Albanien.
  7. Luzern hat seit 1992 nie eine Runde überstanden international, obschon sie sich immer wieder für den Europacup qualifizierten. in der ersten Runde war jeweils bereits Endstation gegen: 97/98 Slavia Prag 10/11 Utrecht 12/13 Genk 14/15 St. Johnstone 16/17 Sassuolo 17/18 Osijek 18/19 Piräus Erst 2019/20 haben sie doch tatsächlich eine Runde überstanden, gegen die Färinger von Klaksvik. 2x 1-0. In der nächsten Runde wars dann gegen Espanyol bereits fertig. Gesamtscore 0-6.
  8. In der Rückrundentabelle (klar erst 4 Spiele) sind wir hingegen schon auf dem letzten Platz. Ich glaube wenn jemand den Verein hätte an die Wand fahren wollen hätte er es nicht besser machen können. Vom Vorzeigeklub mit internationaler Stahlkraft zur Schweizer Lachnummer. Es wird aber noch schlimmer kommen... Verkauf an Centricus steht laut Gerüchten bald an. Gestrige Demo
  9. Was fällt bei dir unter Topklub? Diese Aussage erstaunt mich ein wenig, da eure Spieler (auch die Stürmer) ein so hohen Marktwert haben wie noch nie.
  10. Es ist das los was mit dem Abtreten der erfolgreichen Führung begonnen hat. Absolut inkompetente Führung, welche in ihren Machtkämpfen alles aus dem Verein geschossen hat was Fussballsachverstand hatte. Nun haben Sie noch einen Trainer hingesetzt der so dumm ist, dass ihn wohl kein einziger Spieler ernst nimmt.
  11. Matias Palacios (18) zum FC Basel!^Wir haben aktuell 16 Punkte Rückstand auf YB, gerade zum dritten Mal in Folge gegen den FCZ verloren - dieser Transfer ist fast nicht zu glauben! https://abseits.at/fusball-international/weitere-lander/die-groessten-nachwuchstalente-der-welt-matias-palacios/
  12. Nein. Man könnte eben Geld vom Bund bekommen - dann muss man sich aber an die Bedingungen bzgl. Gehälter halten (20% reduzieren für 5 Jahre).
  13. Es geht ja nicht ums Durchfüttern. Wenn es dir nicht mehr erlaubt ist Zuschauer im Stadion zu haben, dann ist dies für gewisse Vereine halt ein riesiger Verlust!
  14. Habe gerade gelesen, dass die 12 Bundesligavereine (mit Ausnahme von Salzburg) alle Staatsgelder erhalten haben wegen den Coronaausfällen? Bei uns haben dies nur drei Vereine beantragt, da man alle Löhne über 148K CHF um mind. 20% kürzen muss um die Gelder zu bekommen und dieses Lohnniveau muss man auch mind. 5 Jahre so halten. Neben der Tatsache, dass die Schweizer Vereinen tendenziell sowieso mehr Schaden erlitten da das Zuschaueraufkommen höher ist als in Österreich, aber die TV-Gelder kleiner ausfallen, wird dies der Unterschied unserer beiden Ligen noch mehr zugunsten von Österreich versc
×
×
  • Create New...