Jump to content

IceChris

Members
  • Content Count

    7,731
  • Joined

  • Last visited

5 Followers

About IceChris

  • Rank
    Im ASB-Olymp
  • Birthday 09/21/1989

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Deine Handynummer
    -
  • Lieblingsverein
    FK Austria Wien
  • Selbst aktiv ?
    Nein
  • Beruf oder Beschäftigung
    IT
  • Bestes Live-Spiel
    Rapid - Austria 0:3; Austria - Dinamo 2:3
  • Schlechtestes Live-Spiel
    Austria - Olympique Marseille 0:1
  • Lieblingsspieler
    -
  • Wenn Österreich nicht dabei ist, halte ich bei einer WM zu...
    Polen, Japan, Portugal, Ghana
  • Geilstes Stadion
    Horr
  • Lieblingsbands
    -
  • Am Wochenende trifft man mich...
    -
  • Lieblingsfilme
    -
  • Lieblingsbücher
    -
  • So habe ich ins ASB gefunden
    Google

Kontakt

  • MSN
    -
  • Website URL
    http://-
  • Yahoo
    -
  • Jabber
    -
  • Skype
    -

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aus
    Wien

Recent Profile Visitors

15,383 profile views
  1. Diese Bank hat damit ja schon Erfahrung
  2. Wird er eh net, dazu ist in keine der beiden Richtungen Bedarf (zudem ist er für die Stadtliga eh zu gut), aber man muss halt auch die Sichtweise der Spieler sehen.
  3. Ich kanns verstehen. Für die Fußballer ist das ihr Brotberuf und letztendlich hängt ihre eigene Existenz davon ab. (Noch mehr als bei uns Normalos, da sie nur bis 35 damit Geld verdienen können). Bei dem ganzen Chaos der letzten Jahre, dass sich jetzt immer mehr zuspitzt würd ich mir auch einen "sicherere" Einkommensquelle suchen und bei der jetzt drohenden Insolvenz sollte man als Spieler sowieso schauen dass man noch irgendwie diesem schwarzen Loch entflieht.
  4. IceChris

    EURO 2020

    und mit welchem imaginären Torschuss hätte man gestern in Führung gehen sollen? Man vergisst scheinbar schnell, dass uns die Dänen total unter Kontrolle hatten (aber ok, ist hier offtopic) Wie gesagt, gg Nordmazedonien sind wir Favorit, aber ein knapper Sieg wird nicht reichen wenn man die anderen beiden Spiele verliert .
  5. IceChris

    EURO 2020

    Seh ich nicht wie sich das ausgehen soll. Die Ukraine wird ähnlich unterschätzt wie Dänemark (und spielt mmn den noch besseren Fußball), die Niederlande sind sowieso klar über uns zu stellen und tja über Nordmazedonien sind wir trotz deren goldener jungen Generation zu stellen, aber sie beweisen in jedem Spiel wie unangenehm sie zu bespielen sind und selbst ein knapper Sieg gg die wird nicht reichen wenn man die anderen beiden Spiele verliert.
  6. Durchaus möglich, aber dazu brauchen wir eine gute TD, aber realistischerweise kriegen wir in der derzeitigen Verfassung gg die Niederlande und Ukraine eine auf den Deckel und mit einer klaren Niederlage geht es sich schon nimmer aus. Und ja, wir spielen gg die Ukraine in Rumänien
  7. Unser Gegner ist aber nicht Rumänien sondern Ukraine, die neben Dänemark derzeit DAS Top Team der B-Team ist und (trotz suboptimaler Ergebnisse in dieser Woche) gg uns ganz klar zu favorisieren ist.
  8. Ok, da kann man den Sinn des ASB im Generellen hinterfragen, denn wir hinterfragen hier ständig irgendwas. Mir gehts auch weniger um die Spielanlage selbst (auch wenn die dem Team mmn nicht liegt) sondern das Anpassen an neue taktische Gegebenheiten während dem Spiel.
  9. Weil ich sehe dass du die selbe Diskussion auch hier begonnen hast antwort ich der Übersichtlichkeit halber auch mal hier. Rumänien, Norwegen, Lettland, Israel und Lettland sind Nationen, die sich normalerweise irgendwo zwischen Platz 50-100 in der Weltrangliste wieder finden (gut ist nun nur halbwegs aussagekräftig und mittlerweile sind Norwegen und Rumänien sogar etwas besser) und sich schon Jahrzehnte (!) nicht mehr für irgendwas qualifiziert haben. Ich bin da sogar da locker und erwarte zumindest gegen die ersten drei genanten nicht mal einen Auswärtssieg aber wenn du dich für eine En
  10. Schöttel statt Ruttensteiner war auch fast noch das größere Drama bei der Rochade nach der EM.
  11. Die Ergebnisse der genannten Mannschaften sprechen halt nicht unbedingt für dies, die sind allesamt schon sehr weit weg vom Schuss.
  12. Versteh micih nicht falsch, mmn wäre Stöger auch nicht der Richtige (außerdem können wir ihn noch bei uns brauchen ), aber bei Foda mangelts schon an grundlegenderen Dingen als der Spielanlage. Klar hat Österreich auch keinen Überkader, aber was möglich wäre hat man in den letzten Jahren durchaus gesehen während man danach unter Foda wieder in die gute alte Dico Zeit abgerutscht ist. Es liegt nicht an den Spielern, sondern an dem was heutzutage im Fußball den Großteil ausmacht, nämlich die taktische Spielanlage und wenn man hier jmd hinstellt, der mind. das letzte Jahrzehnt einfach komplett
  13. der Unterschied ist dass Stöger im Vergleich zu Foda zumindest Ahnung von modernen Fußball hat während Foda wie ein verwirrtes Kind auf der Autobahn wirkt.
  14. Sinnbildlich übrigens, dass Ruttensteiner (nein, ich will ihn nicht als Trainer) die Dänen mit einer schwachen Mannschaft durch Taktikumstellungen zwischendurch in Bedrängnis bringen konnte während wir unter Foda lethargisch in den Abgrund wanken.
  15. Gab hier immer noch genug die ihn trotz mehrerer destaströser Ergebnisse gegen schwache Mannschaften (Bosnien, Israel, Lettland, Rumänien, Norwegen) verteidigt und Foda Kritiker als ahnungslose hingestellt haben.
×
×
  • Create New...