Ston3R

Members
  • Gesamte Inhalte

    734
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über Ston3R

  • Rang
    Dauer-ASB-Surfer
  • Geburtstag 01.08.1988

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aus
    1030 Wien

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    Liverpool FC
  • Selbst aktiv ?
    DSG Los Andes FC
  • Wenn Österreich nicht dabei ist, halte ich bei einer WM zu...
    England & Italien
  • So habe ich ins ASB gefunden
    vor Ewigkeiten mal von Freunden gehört...

Letzte Besucher des Profils

2.275 Profilaufrufe
  1. Fair play Ja, stimmt schon, aber mit dem Erfolg konnte wohl auch keiner rechnen Erinnert mich ein wenig wie Kenny, nachdem wir Hodgson rausgeschmissen haben. Ich bin mir aber immer noch nicht sicher, ob OGS DIE Alternative ist auch für nach dem Sommer. Aber hey, macht's doch was ihr wollt
  2. Phuh, nicht die Nerven verlieren, Jungs. Wir sind immer noch drei Punkte vorne und haben gefühlt das einfachere Restprogramm. Wenn's mit den Verletzungen ein bisschen besser wird, wär's schön Ja, schlechte Leistung heute. West Ham aber auch überraschend stark. Trotzdem: 19 andere Mannschaften wären gerade echt gerne in unserer Position!
  3. Bin zuversichtlich. Die Viererkette sollte locker gut genug für Hammers ohne Arnie sein. Wäre schön, wenn Keita (und vll auch Lallana) etwas Form finden und heute ein kleiner Knopf aufginge. Die vorderen Drei sollten aber einiges an Schaden anrichten! Auf geht's, Reds!
  4. Hab's zwar net gesehn, aber das macht einen wirklich guten Trainer aus, der die Leute richtig motivieren kann. Siehe SAF (auch wenn's mir weh tut), aber was United in seinen Jahren immer am Ende von Partien noch Punkte geholt haben, zeugt von seiner unglaublichen Motivationsstärke!
  5. Interessante Aussage von VvD. Hab' mir irgendwie auch gedacht, dass in der zweiten Hz kaum mehr Stimmung war. Die erste war noch eher gut und man hörte einige Chants. Was meint ihr? Doubters to Believers, Leute! https://www.liverpoolecho.co.uk/sport/football/football-news/liverpool-fans-needs-take-notice-15762884
  6. Gebe goleador über weite Strecken recht. Ein X ist wohl verdient, auch wenn wir mit einer anderen Schiedsrichterleistung vermutlich locker gewonnen hätten. Das "klare rot" gegen Maguire war für mich eine 50-50 Geschichte. Kann man geben, muss man aber nicht. Was man aber geben MUSS, und dann wären die Foxes nochmal in Unterzahl gewesen, war das Foul von Pereira an Keita, der ihn beim Schussversuch komplett in die Füße läuft. Aber naja, somit eben keine 9 Foxes und wir holen "nur" einen Zähler. Das Spiel war jetzt nicht wirklich sehenswert, was wohl auch dem Boden geschuldet ist. Shaq ganz schwach - der hat sich die Auswechslung echt verdient. Keita kam meiner Meinung nach immer besser ins Spiel, deshalb verstehe ich nicht, warum Klopp den herunter genommen hat. Bei der Auswechslung sah der echt geknickt aus und ich hoffe nicht, dass der ein ähnliches Schicksal wie Keane erleidet (auch wenn er natürlich ein viel besserer Kicker ist). Aber so nach einer Stunde war Keita eher die Person im Mittelfeld, die Chancen erarbeitete. Auch Stu für Firmino war etwas fragwürdig. Salah komplett abgemeldet, dafür ein Mane Mann des Spiels für mich. Am Dienstag hatten wir vier Punkte Vorsprung. Heute ist es ein Punkt mehr und ein Spiel weniger für City zum Aufholen. Im Großen und Ganzen bin ich somit zufrieden.
  7. Ich muss es nur nochmal zitieren. Nicht einmal 14 Stunden und Newcastle hat dir ins Gesicht gelacht. Ich freu mich, du vermutlich nicht. Wäre schon besser, wenn wir morgen nur mehr einen Punkt Vorsprung hätten, stimmt! Ich glaube, ich halt es bei dir jetzt einfach so wie bei MacLeod: einfach durchlesen, laut lachen und weiterscrollen. Selbst vor der letzten Runde mit vier Punkte Vorsprung würdest du meinen, wir werden nicht Meister, weil wir Punkteabzüge bekommen. Mein Gott Junge: geh raus und erfreu dich des Lebens!
  8. Oh wow, ich weiß gar nicht, wo ich da anfangen soll Matip und Lovren sind fit. VVD fraglich. Somit haben wir fix zwei IVs für morgen. Zur Not stellst halt Fabinho oder Gini hin, sollte auch gut gehen. Clyne nicht verleihen? Ich bin ein Fan von Clyne und find's eigentlich auch schade, dass er weg ist. ABER: in Wirklichkeit war er Nummer vier oder fünf hinter TAA, Gomez, Milner und Fabinho. Einsätze gibt's da selten bis wenig (siehe seine 90 Minuten gegen United) und ich kann echt verstehen, dass der ganz gerne wieder mehr spielt und Chancen auf einen Platz bei den Three Lions haben will. Bei uns würde seine Karriere nur weiter den Bach runter gehen und für dritten oder vierten Ersatz ist er einfach zu gut. Bezüglich City lässt keine Punkte mehr liegen: du warst sicher auch überzeut davon, dass City bei den vier Spielen im Dezember nur drei Punkte holt, oder? Klar Leicester auswärts und Palace daheim sind die Übermannschaften. Können wir deshalb davon ausgehen, dass die alles gewinnen? Sicher nicht. Ich kann mir gut vorstellen, dass es für uns reicht, wenn wir bis zu Saisonende unter 8 Punkte liegen lassen, vielleicht sogar 10. Aber sind wir uns ehrlich: selbst das bedarf einem ungemein großen Aufwand und vielen Siegen. Und nun zu deinem letzten Absatz: United Meister 2019/20? Hahahahahahaha. Bitte setz jetzt schon Geld drauf. Wenn die die Top4 erreichen, können sie meiner Meinung nach zufrieden sein bei der Abwehr. Zu einem Kader wie City fehlt da noch verdammt viel!
  9. Bad News Tla is wieder mal da Möchte nur kurz dran erinnern, dass wir letzte Saison mit Matip, Lovren und Karius einen Sieg geholt haben. Da war übrigens auch noch ein Herr Mahrez bei Leicester. Somit bin ich gut gestimmt für morgen. Und auch das Thema Verstärkungen wurde schon oft behandelt, aber wen soll man jetzt schon realistischerweise holen, wenn nicht für 100 Mios (die auch nicht da sind?)? Möglicherweise hab' ich meine gute Laune auch davon
  10. Ha, ich freu mich schon, den Brewster bei den "Großen" zu erleben. Sympathischer junger Bersch! Der Lacher von Ox bei "Eyebrows"
  11. Neil Jones@neiljonesgoal No update. He had a muscle problem towards end. Klopp said if there was a game Wednesday he'd be a major doubt. Thankfully there is a little break before Leicester. Nur nicht so viel Schwarzmalen....!